Saw 10 (der nächste Teil nach Saw: Spiral)

Cartman

Well-Known Member
Wollen die den dann digital verjüngen oder was? Komische Idee. Hätte mir für SAW X was besseres gewünscht, aber die sahen wohl keine andere Möglichkeit Bell zurück zu bringen. Dann wäre aber ein Film der direkt an den ersten Teil anschließt vielleicht sinnvoller gewesen?
 

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
Naja, zwischen 2+3 ist die größte zeitliche Möglichkeit, etwas einzuschieben. Zudem kann man so auch andere Figuren zurückbringen ...
 

Cartman

Well-Known Member
So genau habe ich die Filme auch nicht mehr im Kopf. Nach dem ersten Film ansetzen und den Rest ignorieren hat sich ja bewährt. So hat es halt was von Black Widow Film.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Jep, daran musste ich auch denken. Bin mal gespannt, ob sie dann alte Figuren, dh vor allem die Copcharaktere und Jill, Amanda und Hoffman zurückbringen oder ob Kramer da eine komplett losgelöste Einzelgeschichte erlebt, die rein zufällig mit niemand anderem aus der Zeit 2-3 zu tun hat.
 

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
Noch nicht final durchgewunken, aber intern ist alles auf Grün. Es ist, wie ich vermutet hatte: Es geht nicht um das OB, sondern um das WO. Davon ist natürlich auch das Konzept abhängig. Deswegen ist noch nichts fix, deswegen ist noch nichts offiziell raus. Wird aber nicht mehr lange dauern.
 

Cartman

Well-Known Member
Das mit dem OB verstehe ich ja, aber das mit dem WO jetzt weniger. Ich hätte jetzt eher gedacht, dass noch nicht klar ist, ob der Film an den letzten ansetzt, an den zweiten, an den siebten oder sonst was.
 

Cartman

Well-Known Member
Die sind sich also noch nicht sicher, wieviel Kohle die in den Film buttern wollen.

Vielleicht wäre eine SAW-Serie gar keine so schlechte Idee.
 

Cartman

Well-Known Member
Ansonsten würde ich noch einen ordentlichen SAW X fürs Kino rausbringen, wo die 3 offenen Enden zusammen laufen und wir auch zwei alte Bekannte wiedersehen.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Eine Prequelserie über Samuel L Jacksons Charakter aus 9, der in jungen Jahren auf einen Fallenmörder trifft, der TWIST den späteren Jigsaw inspiriert und vielleicht sogar angelernt hat.

So einen Quark erwarte ich.
 

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
Die sind sich also noch nicht sicher, wieviel Kohle die in den Film buttern wollen.

Vielleicht wäre eine SAW-Serie gar keine so schlechte Idee.
Ne, die sind sich nicht sicher, ob das Ganze nicht an anderer Stelle sinnvoller einsetzbar ist.
Eine Prequelserie über Samuel L Jacksons Charakter aus 9, der in jungen Jahren auf einen Fallenmörder trifft, der TWIST den späteren Jigsaw inspiriert und vielleicht sogar angelernt hat.

So einen Quark erwarte ich.
In erster Instanz nicht. Da bleibt es beim Ansatz, Kramer sehr prominent einzubinden. Aber derzeit ist es noch das Problem, dass sie es anders ausrollen müssen, wenn sie statt eines Kinofilms ein Streamingprojekt angehen. Aber WENN sie ins Steaming gehen, dann ist das eine Option, was Bousman beim Release von SPIRAL gesagt hat: Es sind dann mehrere Projekte parallel möglich. Das ist aber noch nicht gänzlich klar, und deswegen zieht sich das.
 

jimbo

ehemals jak12345
Ob auch Serien zu Insidious, Blair Witch Project oder sonstige erfolgreiche, also günstig viel geldeinspielende Horrorfilme, den weg in Richtung Streaming finden?
 
Oben