Searching ~ Desktopthriller mit John Cho

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Davids Tochter verschwindet eines Tages spurlos und er beginnt mit der Suche nach ihr.
Der Film, der nur mit Hilfe von Computer oder Handy-Oberflächen erzählt wird, startet mit vielen Vorschuslorbeeren aus Übersee nun auch hier.

Trailer

Schließt ihr euch der Suche an?
 

Shins

Administrator
Teammitglied
Ich habe mich der Suche bereits vor Wochen angeschlossen. Ich wünschte, ich hätte gerade Zeit, um mehr zu schreiben. Der Film ist es nämlich wert. Tolles Ding, spannend, berührend und wirklich außergewöhnlich inszeniert. Die reine Desktop-/Social-Media-Perspektive verkommt dabei nie zum Selbstzweck, sondern hat durchaus eine inhaltliche Entsprechung. Unbedingt gucken!

7,5/10
 

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Teammitglied
Auch schon vor Wochen sehen können, hatte was, gut zum mitraten und mitfiebern, was dem Mädel aus welchem Grund passiert sein könnte, ob sie doch „nur“ ausgerissen ist, wenn ja, was steckte dahinter...
6/10
 

Mr.Anderson

Kleriker
Ich bin auf den Film auf ziemliche Umwege gestoßen. In den vergangenen Wochen bin ich in mehreren Kritiken zu verschiedenen anderen Filmen immer wieder auf den Titel "Searching" gestoßen und dass der Film wohl DER Überraschungsthriller 2018 war. Irgendwann ist der Titel dann tatsächlich mal hängengeblieben und so habe ich ihn gerade gesehen. WOW! Der Film überrascht mich in zweifacher Hinsicht: Zum einen, dass er herausragend unter den Desktopthrillern/horrorfilmen ist und zum anderen, dass der Film offensichtlich vom Publikum völlig übersehen wurde, wie man an den wenigen Reaktionen auch hier ablesen kann. Wirklich schade!

Ich mag das Genre Desktopfilm und gebe diesem Streifen verglichen mit anderen Genrevertretern eine 9/10, normal bewertet eine 7,5/10.
 
Oben