Shogun (Remake)

Dr. Serizawa

Oxygen Destroyer
Die Fox Studios haben soeben angekündigt, dass sie eine Neuverfilmung von James Clavells Roman Shogun in Form einer Miniserie vorbereiten. Als Produzenten sind Michael De Luca (The Social Network) und Nigel Williams (Elizabeth I) an Bord. Die Serie soll frühestens nächstes Jahr erscheinen.

Der Roman handelt vom britischen Pirat John Blackthorne, der während dem 17. Jhdt. in Japan strandet und Zeuge eines Machtkampfes zwischen den japansichen Daimyos wird. Anfangs noch wegen seiner Herkunft gedemütigt, steigt Blackthornes Ansehen immer mehr an und er wird zu einer wichtigen Schachfigur des Feldherrn Toranaga. Letzterer will nämlich den wichtigsten Posten für sich gewinnen: Den des Shogun.
Da steht Fox allerdings vor keiner leichten Aufgabe. Der Roman wurde nämlich bereits 1980 mit ganz großem Erfolg von Nbc verfilmt und wird als eine der besten Serien angesehen. Damals verkörperte Richard Chamberlain die Rolle von John Blackthorne und Toshiro Mifune den Daimyo Toranaga.

Interessantes Thema?
Kennt ihr das Buch oder die Miniserie?
 

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Ach, die Serie hab ich irgendwann mal im öffentlich rechtlichen TV geschaut. War echt gut, da bin ich mal auf die neue Fassung gespannt.
Mit passendem Budget und Cast kann das mehr als nett werden.
 

Seoulman

Well-Known Member
Kenne sowohl Buch als auch Serie und mir gefielen Beide ausgesprochen gut. Da die Serie aber trotz toller Schauspieler (John Rhys-Davies war genial schrill und durchtrieben) doch ein wenig angestaubt daherkommt, gerne eine Neufassung. Hoffe allerdings darauf, daß auf die typischerweise verwendeten Schauspielerpüppchen verzichtet wird, insbesondere bei Mariko.
 

Dr. Serizawa

Oxygen Destroyer
Die Meldung sollte ein Ansporn sein mir die Serie, welche ich seit einem Jahr hier liegen habe, endlich ganz anzusehen. Habe bisher lediglich zwei Folgen mit Kumpels an einem Sushi-Abend gesehen. Leider fehlte mir aber die Zeit sie weiter zu verfolgen.

Toshiro Mifune wird nicht einfach zu ersetzen sein, wobei ich mir Hiroyuki Sanada ganz gut vorstellen könnte :thumbsup:
 

Dr. Serizawa

Oxygen Destroyer
Ja, der wäre auch toll. Manchmal bin ich dann doch zu sehr auf Sanada fixiert :ugly:
Wobei Asano vielleicht etwas zu jung wäre für die Rolle.
 

Seoulman

Well-Known Member
Klar, mit Sanada wär ich ja auch mehr als einverstanden. :squint: Aber so wie sie Asano im Mongolen haben aussehen lassen, was ja bereits mehr als 5 Jahre zurückliegt, wäre das Alter wohl kein Problem. Und ich meine mich zu erinnern das Toranaga im Buch ja auch nicht großartig älter war als Mitte 40. Einfach der durchschnittlichen Lebenserwartung entsprechend, zu der Zeit in der die Geschichte spielt. Allerdings auch gut möglich das ich da jetzt wild etwas durcheinanderwürfle.
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Das Buch war gut (abgesehen vom furchtbaren Schreibstil), die Miniserie mit Chamberlain ebenfalls. Gegen eine Neuverfilmung hätte ich nichts einzuwenden, bin mal auf den Hauptdarsteller gespannt. Tom Cruise? :ugly:

In der Inhaltsangabe steht übrigens "Seefahrer", aber eigentlich ist er ein Pirat:wink:
 

narn5

Elwood Blues
ich finde die serie sehr gut, ich habe sie auch auf dvd.
ich habe eigentlich nix gegen eine neue version, aber ich befürchte das sich dann nicht mehr soviel zeit gelassen wird. für die figuren, für die handlung. und ne hippe version mit action-geballer und hübschen frauen im bikini-kimono brauch ich wirklich nicht
 
Oben