Special: Serienneustarts 2014 - erste Jahreshälfte (Clive77)

Der Pirat

New Member
Grad neben dem kochen überflogen. Finde ich sehr gut, dass du dir mit solchen Artikeln so eine Mühe gibst. Viele von den Serien hatte ich noch garnicht auf dem Schirm :>

Vielen Dank für deine Arbeit! :smile:
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Mind Games - Die wievielte abgesetzte Serie mit Christian Slater ist das? Und wieso hat es nichts mit dem Film Mindhunters zu tun, in dem Slater mitspielte?

Keine Ahnung, wie ich das mit Chris Carter finden soll. Noch einen Geniestreich wie X wird es scheinbar nicht mehr von ihm geben, da wäre die Frage, was ihn nochmal zu einem dritten Film kriegen könnte. Wäre The After sehr erfolgreich, wäre das Interesse genau so verflossen wie bei einer schnellen Absetzung.

Fleming nicht geschaut, aber über den Mann könnte man sicher ein interessantes Biopic hinbekommen.

Rosemarys Baby war eigentlich von Anfang an zum Kleiderbügel verdonnert.

Believe, Cuaron gedrehter Pilot. Joel, das müsste doch was für dich sein oder?

Nicht wirklich schade um Crisis, so kann Gillian noch öfter bei Hannibal vorbeisehen.

The 100 hat bisschen was von Silent Running oder?

From Dusk - Clive, wie gefällt dir die Serie im Vergleich zu den beiden From Dusk DVD Sequels?

Salem - Marilyn Manson Musik im Opening! Mehr kann ich nicht beitragen.

Ist Gang Related mit dem Tupac / Tim Roth Film verwandt?

Ja, True Detective ging so. :ugly:
 

Sesqua

Lebt noch
The Assets (ABC): Sesqua sagt: Hab ich nicht gesehen, noch nicht mal die Americans. Daher uninterressant gewesen für mich

Looking (HBO): Sesqua sagt: Wollt ich bei Zeiten mal rein sehen.

Rake (FOX): Sesqua sagt: Nope, so interessant ich Anwalts/Crimeserien finde, der Trailer sagte gleich nein zu einer Pilotsichtung.

Killer Women (ABC): Sesqua sagt: Das war so schnell wieder weg vom Bildschrim das ich mir nichtmal den Namen der Serie gemerkt habe.

The Smoke (Sky1): Sesqua sagt: Auch ich werd keine Feuerwehrfrau :wink:

Those Who Kill (A&E): Sesqua sagt: Clive hat sich geopfert, daher blieb mir der Pilot erspart.

The Red Road (Sundance Channel): Sesqua sagt: Zwei Folgen gesehen, wirkt interessant aber im moment nicht das was ich sehen will, liegt aber auf Hold.

Mind Games (ABC): Sesqua sagt: Pilot war genug. Glaub das sagt alles.

Murder in the First (TNT): Sesqua sagt: Crime Serie aber noch hinten angestellt, wird der Pilot erst gesichtet wenn eine zweite Staffel bestellt wird.

Bosch: Sesqua sagt: Notiert. Serie noch nicht am Radar aufgetaucht bis eben

The After: Sesqua sagt: Pilot reichte mir, danke nein.

The Spoils of Babylon (IFC): Sesqua sagt: Notier ich mir für schlechtere Zeiten.

Klondike (Discovery Channel): Sesqua sagt: liegt immer noch auf Hold. Kommt aber sicher noch drann

Fleming: Sesqua sagt: Pilot gesehen, empfand ich als halbgar und so viel sie bei mir unter den Tisch.

Prey (ITV): Sesqua sagt: was Clive sagt: „Auf der Flucht“ lässt grüßen. Was die Briten hier bieten, ist eine durchweg gelungene kleine Geschichte mit hohem Tempo, guten Darstellern und netten Twists. Sehenswert!

Rosemary’s Baby (NBC): Sesqua sagt: Mochte schon den Film nicht, daher hatte die Serie 0 Chance bei mir.

Bitten (Space, Syfy): Sesqua sagt: Nein, Nein, Nein... eine es tut mir weh Serie reicht, daher blieb es bei den furchtbaren Piloten.

Star-Crossed (The CW): Sesqua sagt: Fand ich ganz nett die Story selbst. Die Romanze (theCW seher kennen das) fällt zum teil nervend auf. Jedoch hätte das Ende der 1 Staffel doch einen anreiz geliefert in S2 nochmals einzuschalten.

Believe (NBC): Sesqua sagt: War nett, mehr nicht.

Crisis (NBC): Sesqua sagt: Nicht angesehen.

Intelligence (CBS): Sesqua sagt: Sie war nicht schlecht gemacht und die Fälle waren durchgehend interessant gehalten, jedoch plätscherte sie vor sich hin. Gute Ansätze waren da, vermissen tu ich sie nicht.

Crossbones (NBC): Sesqua sagt: WAS ZUM HENKER?! ... Nein danke, so einen Elephanten im Porzelanladen will ich nicht haben.

The 100 (The CW): Sesqua sagt was Clive sagt: Bisher durchwachsen, aber ich bleib’ dran. Das Ende reizt dann doch Season 2 zu sehen.

Helix (Syfy): Sesqua sagt: Fand ich gut inszeniert und durchgehend dramaturgisch gut gestrickt. Das Ende lies ein HÄÄ?! zurück aber man wird Season 2 aufdrehen - ich auf jeden Fall.

The Musketeers (BBC): Sesqua sagt: Ach ja stimmt das sollt ich mal weiter sehen.

From Dusk Till Dawn: Sesqua sagt: Verweigere die Serie, mochte den 1 Film dafür zu sehr.

Black Sails (Starz): Sesqua sagt: nicht gesehen

Salem (WGN America): ^Sesqua sagt: 15 min davon reichten mir. Fail.

Turn (AMC): Sesqua sagt: liegt ebenfalls auf Hold. Kommt noch.

The Last Ship (TNT): Sesqua sagt: NEIN NEIN NEIN, BAY BLEIB MIR VON SERIEN FERN!

Halt & Catch Fire (AMC): Sesqua sagt: Ich mag die Serie. Sehr dicht und atmosphärisch. Man sollte denoch ein grundwissen zur PC´s besitzen um sie zu sehen.

Power (Starz): Sesqua sagt: Unentschlossen. Muss noch ein paar Folgen sehen, jedoch tendenz zu nein.

Tyrant (FX): Sesqua sagt: auf meiner To Do liste.

Dominion (Syfy): Sesqua sagt: Find sie ganz nett, guilty pleasure. Denke auch das sie einige Folgen anlaufszeit braucht.

24: Live Another Day (FOX): Sesqua sagt: Soon.

Gang Related (FOX): Sesqua sagt: Ich finde der beste Start in dieser Jahreshälfte! Ich bin der Meinung das jeder ihr die Chance geben sollte und hoffe stark auf eine Verlängerung. :top:

Resurrection (ABC): Sesqua sagt: Mäh... Ich weiger mich noch immer nach dem Piloten weiter zu sehen.... ka warum, vielleicht weil ich von Believe das zur selben zeit startete enttäuscht wurde?

Penny Dreadful (Showtime): Sesqua sagt: Geil. Taugt ma. Bin so froh das Season 2 kommt.

True Detective (HBO): Sesqua sagt: Nach Piloten nicht mehr weiter gesehen.

Fargo (FX): Sesqua sagt: Noch auf meiner To Do liste.

--------- Serien die Clive nicht erwähnt hat---------------

The Night Shift: Sesqua sagt: Eine Krankenhausserie im Guilty Pleasure mode... kurz Unterhaltend, hat auch nur 8 Folgen, Season 2 wurde bestellt.

The Leftovers: Sesqua sagt: NO WAY... danke. Pilot genügte mir.

Reckless: Sesqua sagt: Kann noch was werden, Crime / Anwalt / Gängster Serie... jedoch zu früh um darüber zu urteilen
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
@Pirat: Thanks und gern geschehen. :smile:

@Jay:
- Christian Slater hat einfach Pech, was seine Serien angeht (mitgezählt habe ich aber nicht). An sich waren die meisten in Ordnung. Gleiches gilt für Kyle Killen - drei Serien fabriziert, alle gefloppt, zwei davon nach ein paar Folgen aus dem Programm gekickt.

- The After kommt ja erst noch. Das Ding kann durchaus erfolgreich werden (egal, was ich davon halte). Da wurde übrigens ein Satz verschluckt, wie mir gerade auffällt: Sowohl Bosch als auch The After sind prima beim Amazon-Publikum angekommen und werden wahrscheinlich im Herbst mit der ersten Staffel auf Sendung gehen. Amazon macht das schon recht gewitzt. Erst tüchtig Piloten bestellen und dann das Publikum entscheiden lassen, was es davon sehen will. Da kommt bald auch wieder eine neue Rutsche an Serien - sowohl Drama als auch Comedy.

- Chris Carter hat hoffentlich Erfolg mit The After. Dann kommt vielleicht der X-Files Film wieder ein Stückchen näher. Fingers crossed.

- Biopic über Fleming würde ich auch sehen wollen.

- Schaut Joel eigentlich Serien? Also, außer Veronica Mars und den im Podcast genannten?

- FDTD: Puh, schwere Frage. Insgesamt ist die Serie sicherlich besser als die Fortsetzungen, das ist aber kein Kunststück. Wobei, den dritten Teil halte ich immer noch für unterschätzt - nur einmal gesehen, aber besser in der Erinnerung als der zweite. Problem ist halt, dass die letzten Folgen eine neue Richtung einschlagen und sich vom Film entfernen. Und das sieht momentan leider sehr wirr und ja, trashig, aus.

- Gang Related = eigenständig, kein Bezug zu irgendwas. Nur halt Ähnlichkeiten mit genannten Filmen.

- True Detective: Dann sollten Fargo und Penny Dreadful auch nur so gehen. :ugly:

@Sesqua:
- Wenn Beauty and the Beast abgesetzt wird, unbedingt Bitten weiter schauen. :ugly:

- Bay Gott, der produziert doch nur. Kann mir weder bei Black Sails (ja, auch von Bay produziert) noch bei The Last Ship vorstellen, dass er dort wirklich viel zwischenfunkt oder gar Hand anlegt. Dafür hat er zu viel mit Blockbustern/Filmen zu tun. Was man aber merkt: In beiden Serien steckt viel Geld, was Crossbones mit seinen Nordseestränden z.B. nicht hat. Also so schlecht find ich das garnicht, dass er auch Serien sponsert. Aber gut, The Last Ship hat eigentlich alle Indizien dafür, dass Bay doch dahinter steckt.

- Dominion: Watchlist: Dominion. Drei Folgen reichten, dann lieber The Last Ship. :biggrin:

- Believe in Resurrection. Mich hat die Serie direkt gepackt. Vielleicht gerade deshalb, weil "Les Revenants" so gut war (gesehen?). Es gibt zwar einige "Amerikanisierungen", die leicht negativ auffallen, aber ansonsten finde ich die Serie klasse. Vor allem deshalb, weil es eben ganz anders als die französische Reihe angegangen wird.

- Penny Dreadful: Staffel-Review auf Serienjunkies schon gelesen? Falls ich hier noch eins schreibe, wird dabei nicht soviel onaniert. :ugly:

- True Detective: Why? :huh:

- The Night Shift: Ja, die fehlt. Aber nicht wirklich. Die nächste Krankenhaus-Serie auf meinem Plan ist The Knick... :bibber:

- The Leftovers: Joa, lief Ende Juni an. Aber keine Ahnung, was das wird. War noch zu früh, da irgendwas zu schreiben. :unsure:

- Reckless: Nö. Klang schon nicht gut.

- 1 Monat und eine Woche bis Wien. :bibber: :biggrin:

Alles andere kommt bei mir auf einen grünen Nenner. :squint:

@Clive: Du schaust echt zuviele Serien. Schau' Dir lieber mal das Fußballspiel an...

Edit:
@Clive: Danke für den Tipp! War awesome, hätte ich nie mit gerechnet. :thumbup:
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
Upsy-daisy. Bei "Believe" hatte ich wirklich angenommen, dass die zwölfte Folge auch die letzte war. Ist aber nicht der Fall. Die dreizehnte und letzte Folge wurde bloß noch nicht ausgestrahlt. Wird also vielleicht doch nicht so rund abgeschlossen...
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Clive77 schrieb:
- Schaut Joel eigentlich Serien? Also, außer Veronica Mars und den im Podcast genannten?

Ich wüsste nur von ständigen Reruns von Catdog und Dr. Stefan Frank - der Arzt, dem die Frauen vertrauen.
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
Clive77 schrieb:
Upsy-daisy. Bei "Believe" hatte ich wirklich angenommen, dass die zwölfte Folge auch die letzte war. Ist aber nicht der Fall. Die dreizehnte und letzte Folge wurde bloß noch nicht ausgestrahlt. Wird also vielleicht doch nicht so rund abgeschlossen...
Gestern die Folge nachgeholt - wurde zwar in den Staaten noch immer nicht ausgestrahlt, aber dafür bereits in anderen Ländern.
Ende ist weiterhin o.k. und die letzte Folge war eher lahm - ein üblicher Fall der Woche, wenn man so will. Der eigentliche Abschluss kam aber bereits mit der zwölften Folge.

@Jay: Oh, dann ist Joel bestimmt auch Roland Kaiser Fan, oder? :hae:
Nee, ernsthaft. Nix (halbwegs) aktuelles?
 

Revolvermann

Well-Known Member
Eine schön kompackt gehaltene Übersicht. Super Clive.
True Detective und Fargo sind sowiso schon seit langer Zeit auf der Must-see Liste.
Als Am-Stück-Gucker hänge ich ja immer ziemlich hinterher.
Sachen die mich auf Anhieb interessieren oder gut anhören sind Halt an Catch Fire, The Musketeers, Black Sails und Klondike.
Unter Umständen vielleicht noch Resurrection und From Dusk till Dawn. Je nach Zeit und Lust wird das mal gesichtet. Danke für die Anregungen.
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
@Revolvermann: Gern geschehen. :smile:
Wo Du gerade Black Sails erwähnst - die Serie startet am 25. Juli auf ProSieben und wird dort als Event programmiert - also mit mehreren Folgen am Stück. Nachteil wäre aber, dass vermutlich ein paar Stellen geschnitten werden müssen, da es schon ab 20.15 Uhr losgehen soll.
 

McKenzie

Unchained
Joel ist also auch so einer. :squint: Gut, bin ich nicht allein.

Bin aber bei Fargo momentan zw. #5 und #6, gefällt mir sehr gut bisher.
Trailer von Spoils of Babylon hab ich mir auch grad angesehen und waszumhenkeristdasbittehäwiewaaas ? :ugly: Seh ich das richtig, dass das den Humor von Casa de mi Padre weiterführt? Glaub da sollt ich mal reinschauen. Utopia und True Detective wohl auch noch, damit bin ich dann eh wieder ein Jahr beschäftigt.
 
Oben