Star Wars Episode 7 - Das Erwachen der Macht [Kritik]

sunshine86

New Member
Also ich finde es ganz schlimm wie heftig überall gespoilert wird :thumbdown: Man ist nirgendwo im Internet mehr sicher vor Spoilergefahr :bibber:
Ganz schlimm z.b. in Facebook, werde mich daher bis morgen nicht mehr einloggen. Sogar irgendwelche Artikels wo steht Spoilerfrei traut man
sich nicht mehr anzuklicken. Viele kennen da teilsweise keine Skrupel gegenüber den Leuten die den Film noch nicht gesehen haben und sich
überraschen lassen wollen. Bin so froh das es morgen ab 15:30 Uhr endlich soweit ist :top:
 
M

McFlamel

Guest
Hatte eben spontan den Gedanken, dass ich den doch heute um 00 uhr schon sehen will, bin mal auf gut Glück zum Kino meiner Wahl gefahren und siehe da, hab noch Karten bekommen. Warum stressen die alle Monate vorher so rum? :ugly:
 

sh1ggy

ehemals niGGo
McFlamel schrieb:
Hatte eben spontan den Gedanken, dass ich den doch heute um 00 uhr schon sehen will, bin mal auf gut Glück zum Kino meiner Wahl gefahren und siehe da, hab noch Karten bekommen. Warum stressen die alle Monate vorher so rum? :ugly:
Aber auch nur im Cinemaxx :biggrin: Cinestar und und Cinespace sind rappelvoll. Ich hatte auch mit dem Gedanken gespielt doch noch heute um 00 Uhr reinzugehen, aber bleibe nun bei meiner Vorstellung morgen um 20 Uhr. :bibber:
 

McKenzie

Unchained
Nachdem es nun genau 7 Stunden bis zum Start sind, würd sich das leider nicht mal ausgehen, wenn ich jetzt in den Zug springen würd :biggrin: Muss also leider mit Wien vorlieb nehmen.
 

Grintolix

Well-Known Member
Sky, erst mal ein Lob für deine Kritik. Genau, was ich lesen wollte. Keine Spoiler, Star Wars endlich wieder mit Herz. Nach deinem Ranking würde sich Episode VII nach V und vor IV/VI einordnen. :blink: Bombe.
 

Maggi

New Member
Grintolix schrieb:
Sky, erst mal ein Lob für deine Kritik.
Kann ich mir nur anschließen! Top Kritik.

Leider ist jede Form von Kritik eine Art "Spoiler" - wenn auch kein inhaltlicher! :biggrin: Aber sonst würde ich es gar nicht bis 00:10 aushalten!!! :bibber: :bibber: :bibber:
 

Rocky Balboa

Herrscher über die Sülznasen
Jay schrieb:
Dienstag, 12. Juli 2005, 18:13

Ich komm gerad von einem 4,5,6,1,2 SW Marathon wieder und kann und will einfach nicht glauben, das Die Rache der Sith der allerletzte Star Wars Film aller Zeiten sein soll. Die Jedis, die Sith.. da stecken noch soviele mögliche Storys drin die man machen kann. Es würd mir echt das Herz brechen, wenn Lucas sagen würde, das es nie nie nie nie nie wieder einen neuen Star Wars Film geben würde.

Sicher, die neuen Filme haben ihre Schwächen, aber trotzdem gibts kaum eine Filmreihe die so magisch ist. Was meint ihr? Sollte es einen neuen geben, und falls ja, was würdet ihr euch da wünschen?

Meiner Meinung nach sollte es wieder eine Trilogie sein, die nach Episode 6 spielt.

- Jedi und Sith müssen drin vorkommen
- Raumschlachten
- Laserschwertkämpfe
- vielleicht dieses Mal aus der Sicht eines Schmugglers, so wie Han?
- ich will noch alte und neue Planeten sehen
- neue Force Mächte
- neue Kultfiguren und evtl Gastauftritte von anderen (Boba Fett, Grievous oder Chewbacca zb?)
Puh, Jays 10-Jahre alten Wünsche wurden anscheind auch erfüllt. :top:
 

Grintolix

Well-Known Member
Arrrrg, jetzt meide ich alle Spoiler im Netz, tagelang juckt mich schon der Finger, das böse Wort Spoiler hier anzuklicken. Ja, ich alte Spoilersau habe gefestigt und willensstark wiederstanden....

...und dann ruft mich mein Bruder an und spoilert mich in ein paar Sekunden zu. :facepalm:

Der Wunsch von Jay von 2005 ist aber mal sowas von genial.
 
Oben