Star Wars Episode IX: The Rise of Skywalker (Der Aufstieg Skywalkers) ~ JJ Abrams

Batou9

Active Member
Slashfilm hat die jüngsten Spoiler von MSW bestätigt:
- Es gibt eine emotionale Szene zwischen Han Solo und Kylo Ren. In dieser Szene vergibt Han seinem Sohn seine Tat.
- Es wurde ein längerer Lichtschwertkampf zwischen Kylo Ren und Rey in 1:1 Nachbauten zahlreicher Sets aus den Episoden 1-6 gedreht. Um welche früheren Szenen es sich dabei handelt und welche Darsteller wir aus Episode 1 bis 8 im CGI-Gewand bzw. aus den Nachdrehs wiedersehen wird zum Schutz der Quelle nicht verraten. Die Quelle versichert aber, dass es kein Greatest Hits Moment wird, sondern die früheren Szenen in einem ungenannten Zusammenhang Teil der neunten Episode werden.
- Kylo Ren erleidet schwere Verbrennungen während eines Tie Fighter Kampfes in der Wüste (Szene aus dem Trailer?). Er stürzt sich nach dem Absturz brennend in den Sand.
- Kylo Ren trägt Vader's wiederhergestellten und ihm angepassten Helm.
- Kylo Ren stirbt in Episode IX, Rey ist auch in der Szene. Inwieweit sie beteiligt ist wurde nicht verraten.
- Die Quelle wirft ein Wort in den Raum: "Wiederauferstehung". Alles darüber hinaus ist Spekulation. Bezieht es sich auf Kylo Ren? Auf Palpatine? Wir wissen nicht wer oder was wiederaufersteht.
Nix zur eigentlichen Story, aber wie schon von MSW zu Episode 8 einige Szenenbeschreibungen die wohl wieder passen werden. Die damaligen Set-Berichte zwischen Luke und Rey passten und verrieten auch nix zur Story.
 

Batou9

Active Member
https://makingstarwars.net/

Das ist die Quelle, die auch bereits viele Monate vor dem Start von Episode 8 sehr treffende Spoiler vom Set und aus der digitalen Nachbearbeitung brachte. Aber am Ende ist man nicht wirklich schlauer gewesen. Viele Szenen mit Luke und Rey hatten sie aus den Dreharbeiten wirklich treffend beschrieben (Lukes X Wing, die Visionen, Luke der Rey warnt, das Loch das unter die Insel führt) aber aufgrund des fehlenden Zusammenhangs und immer voller werdenden Gerüchteküche war man Tage vorm Kinostart echt nur noch völligen Fehlvorstellungen aufgesessen. Die Seite riecht also nach absichtlich verteilten Häppchen die zwar so im Film enthalten sein werden, aber gerade in Zeiten von Reddit nun zu etwas zusammengefügt werden, das wir im fertigen Film so garantiert nicht, sondern in einem ganz anderen kontext zu sehen bekommen. Allein der Hinweis "Wiederauferstehung" sagt alles über den Sinn der zunehmenden Spoilermenge der letzten Tage und bietet nun in jede spekulative Richtung etwas an. Kein Wunder, dass Slashfilm auf die Spoiler hinweist. Hohe Wahrscheinlichkeit, dass sie echt sind und am Ende alles andere als das bieten was wir uns nun vorstellen.
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
NEWS

Vanity Fair hat ein paar neue Bilder samt Artikel und Behind-the-Scenes-Video veröffentlicht, u.a. auch eins mit Luke.

Artikel
 

MamoChan

Active Member
TheRealNeo schrieb:
NEWS

Vanity Fair hat ein paar neue Bilder samt Artikel und Behind-the-Scenes-Video veröffentlicht, u.a. auch eins mit Luke.

Artikel
Die Bilder finde ich persönlich eigentlich ganz stimmig.

Das Bild von Luke, könnte ich mir vorstellen, dass es aus einem Rückblick stammt, da er wieder seinen Handschuh über der künstlichen Hand trägt.
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Vielleicht einfach nur noch ein Promobild von Episode VIII? Offiziell war er ja diesmal beim Dreh doch gar nicht mehr dabei, oder? Das wird ja man wohl kaum einfach so offenbaren.
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
NEWS

Der deutsche Titel lautet übrigens

STAR WARS: DER AUFSTIEG SKYWALKERS

Sehr elegant.
 

Deathrider

The Dude
Was haltet ihr eigentlich von der Theorie (bei 18:28) die Mike von RLM aufgestellt hat?

Er und Rich haben ja bereits in der Vergangenheit bewiesen, dass sie einen guten Riecher bei ihren Vorhersagen haben. Warum? Weil fast alle anderen Theorien auf der Frage beruhen "was wäre cool und passend/befriedigend?" (und sich damit selbst ins Aus schießen), während RLM auch Dinge hinter den Kulissen mit einbeziehen, Muster analysieren und eben auch einen zynischen Blick auf die Dinge haben. Schaut euch das Video oben einfach mal an...

Also, was meint ihr? Bekommen wir als nächstes in Star Wars...
Zeitreisen?

Das Schlimme ist, dass es so unendlich bescheuert und unpassend für SW wäre, es aber gleichzeitig die einzige Richtung ist, in die man nach TLJ noch gehen kann. Also könnte da etwas dran sein.
 

Woodstock

Z-King Zombies
Ich hoffe sie reisen nicht durch die Zeit. Das wäre einfach zu viel.

Ich habe eine andere Theorie gehört und zwar das
ein Klon vom Imperator ist, der bei einem Projekt angefertigt wurde, um machtsensitive Klontruppen herzustellen. Darum ist sie auch so mächtig. Verräter innerhalb des Imperiums haben sie ausgesetzt, so das the First Order sie nicht in die Finger kriegt.

Da könnte man sogar noch was aus Last Jedi retten. Die Traumsequenzen in der sie in einer langen Reihe von Reys stand, der Umstand, dass Kylo sie unbedingt bekehren wollte, das Zitat dass ihre Eltern Niemande waren und ihre Stärke.

Es gibt ja keine Klontruppen mehr. Darum entführt the First Order Kinder. Vielleicht ging ja wad beim letzten Klonprojekt schief?

Ja, und das der Imperator gelacht hat. NOTHING IS EVER REALY GONE!
 

Deathrider

The Dude
Ich hoffe sie reisen nicht durch die Zeit. Das wäre einfach zu viel.

Ich habe eine andere Theorie gehört und zwar das
ein Klon vom Imperator ist, der bei einem Projekt angefertigt wurde, um machtsensitive Klontruppen herzustellen. Darum ist sie auch so mächtig. Verräter innerhalb des Imperiums haben sie ausgesetzt, so das the First Order sie nicht in die Finger kriegt.

Da könnte man sogar noch was aus Last Jedi retten. Die Traumsequenzen in der sie in einer langen Reihe von Reys stand, der Umstand, dass Kylo sie unbedingt bekehren wollte, das Zitat dass ihre Eltern Niemande waren und ihre Stärke.

Es gibt ja keine Klontruppen mehr. Darum entführt the First Order Kinder. Vielleicht ging ja wad beim letzten Klonprojekt schief?

Ja, und das der Imperator gelacht hat. NOTHING IS EVER REALY GONE!
Das ist clever und interessant. Also wird es nicht passieren. Zudem was ist mit dem Lichtschwert und der Radarschüssel? ;-p

Das ist genau das Problem mit Fantheorien. Ich bin bisher nicht einer coolen Fantheorie begegnet, die auch umgesetzt wurde. Bisher hat man sich immer auf was richtig cooles gefreut und am Ende ist es doch alles überinterpretierte heiße Luft.

Die Sith-Trooper werden z.B. garantiert einfach eine neue Stormtroopervariante sein, die niemals beim Namen genannt werden.
 
Oben