Stargate SG1

Mr.Anderson

Kleriker
Ich hab die Silver Edition 10 als EU-Import für 38,- Euro bei Ebay gekauft, zusammen mit Atlantis Season 3. Der Preis ist Heiß! :biggrin:

Habe jetzt endlich Staffel 7 gesehen und bin mit 8 auch fast durch. Ich habe jetzt schon fast Angst vor Staffel 9 und 10, da mir die Veränderungen in der achten Staffel schon nicht besonders zusagen. Naja, bin gespannt...
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Die Import sehen glaube ich ein wenig anders aus.

Is vielleicht pingelig, aber Season 1-8 hab ich auch schon die dt. Silberboxen und die gabs ja dieses jahr für zeitweise ~28€ und da wart ich dann bei S09 und 10 auch darauf. Is es mir wert.
 

Mr.Anderson

Kleriker
Ich habe die deutschen Silberboxen auch teilweise echt günstig bekommen. Allerdings galt das leider nur kurze Zeit und für die 5. und 7. habe ich richtig was hingelegt, wobei es schwer ist die überhaupt zu bekommen.


Die SilverEditions sehen immer gleich aus. Ich habe eine Importbox. Es gibt keinen Unterschied.

Jetzt noch mal ne Frage an die Fans. Ich bin ja nun zu 2/3 mit der achten Staffel durch. Soll ich gleich 9 und 10 weitergucken oder erstmal Atlantis Staffel 1. Bin ein bischen besorgt, das mir Infos fehlen, wenn ich einfach SG-1 weitersehe. Zum einen wird mit Atlantis in SG-1 schon zu oft erwähnt, obwohl die ja geschickterweise keinen Kontakt haben, zum anderen habe ich gelesen, das der Atlantis Pilot direkt an den Staffel 8 Eröffnungszweiteiler anschließt.

Was tun? :headbash:
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Kannst ruhig SG-1 weiterschauen.

Atlantis bringt die SG-1 Story nicht so sehr voran.

--------------

Cover und Aufmachung der Import sind anders.
 

Payton

Heckenschütze
Ich denke du machst nichts verkehrt wenn du Staffel 1 von Atlantis zwischen schiebst. Der genaue Zeitstrang müsste sich aber finden lassen.

EDIT:

Ich denke du hättest Atlantis schon die ganze Zeit parallel zu SG1 Staffel 8 gucken können. Du bist jetzt quasi eine Staffel mit Atlantis im Rückstand. Ich glaube aber nicht das die Überschneidungen so wichtig sind.

Beide Franchises funktionieren schon sehr eigenständig.
 

Mr.Anderson

Kleriker
Mittlerweile habe ich die 9. Staffel gesehen und bin jetzt bei Atlantis 1. Staffel.

Mit bedauern musste ich einen Qualitätsverlust bei SG-1 feststellen. Mitchell ist nichts als ein jüngerer ONeill-Klon, zuviele alte Gesichter sind weg, ebenso wie die alte Bedrohung. Mit den Ori werd ich nicht so richtig warm und mit Vala schon gar nicht.

Irgendwie erinnert mich das alles an die letzten zwei Akte X Staffeln. Wie gewollt und nicht gekonnt. Da wird einem mal klar, wie wichtig Richard Dean Anderson für die Serie war...
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Original von Mr.Anderson
Mittlerweile habe ich die 9. Staffel gesehen und bin jetzt bei Atlantis 1. Staffel.

Mit bedauern musste ich einen Qualitätsverlust bei SG-1 feststellen. Mitchell ist nichts als ein jüngerer ONeill-Klon, zuviele alte Gesichter sind weg, ebenso wie die alte Bedrohung. Mit den Ori werd ich nicht so richtig warm und mit Vala schon gar nicht.

Irgendwie erinnert mich das alles an die letzten zwei Akte X Staffeln. Wie gewollt und nicht gekonnt. Da wird einem mal klar, wie wichtig Richard Dean Anderson für die Serie war...

Ich war zu Anfang auch nicht so begeistert. Gerade von Mitchel.
Mit der zeit legte es sich dann aber und gerade das Ende der 9. Staffel hat mir große Lust auf mehr gemacht.
 

Mr.Anderson

Kleriker
Nachdem ich eine SG-1 Pause in Form von Atlantis Staffel 1-3 gemacht habe, war es für mich echt schwierig an der 10. Staffel noch gefallen zu finden. Irgendwie fehlen mir McKay und Shepperd! :biggrin: :wink: Zum Glück war SG-1 in einer Folge auf Atlantis wo ich meine geliebte NEUE Crew wiedersehen durfte!

Habe jetzt gerade mal die ersten 7 Folgen von SG-1 hinter mir und bin mit der 10. Staffel echt unzufrieden. Irgendwie geht da NICHTS weiter mit der ORI-Storyline. Hmmm... Bin mal auf das Serienfinale gespannt. Wird aber wohl auch sehr unbefriedigend sein, da der Serie ja überraschend die 11. Staffel ausgeknippst wurde und die Story nun in den Filmen beendet werden muss.
 

Zinolein

bester Bester Deutschlands
das 10. staffel finale ist eine sehr langweilige und schlechte folge. allerdings (in der mitte, ca 12-18) kommen dann noch die guten folgen.
und es wurde nach der 10. staffel aufgehört, da man keine ganze 11. staffel braucht um die ori oder baal zu besiegen.
außerdem hatten soweit ich weiß rda usw. nicht mehr die große lust in staffeln weiterzumachen. anderson wollte ja schon nach der 8. nicht mehr, er wollte sich seiner familie widmen.
 

Mr.Anderson

Kleriker
Na da bin ich ja mal gespannt auf die Folgen 12-18. Habe gestern Nacht Die Suche 1 + 2 gesehen und die war schon ein Trend aufwärts.

Die Serie wurde nicht beendet weil man für die Storyline keine ganze Staffel braucht, sondern weil der SENDER die 11. bereits bestellte Staffel doch nicht mehr haben wollte wegen sinkender Quoten(Was ich verstehen kann)

RDA hatte nach knapp 2jähriger Pause wieder Lust auf Stargate und war schon bereit immer wieder mal aufzutreten, wie er selbst in einem Featurette zu "200" gesagt hat. Übrigens glaube ich, der wollte schon VOR der achten Staffel nicht mehr, wenn man bedenkt wie oft der darin zu sehen ist... :wink:
 

Mr.Anderson

Kleriker
Bin durch mit SG-1 und war doch überrascht. Da gab es tatsächlich noch ein paar gute Folgen. Besonders gut fand ich Daniel, der Prior. Hier war RDA wieder dabei und dieses mal kam er mir nicht hölzern vor. Er hatte sich gut wieder in seine Rolle eingefunden und eine Topp Arbeit abgeliefert. Die Szenen mit ihm und Daniel sind GANZ GROSSES SG-1!!! :wink: :biggrin:

Das Ende der Serie fand ich unbefriedigend, was ja nicht anders zu erwarten war. Jetzt bleibt nur noch auf die Filme zu warten um das Ende der ORI zu erleben!
 

Zinolein

bester Bester Deutschlands
wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der wann kommt der :ugly:
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
NEWS

Der Termin für die Veröffentlichung von "The Ark of Truht" ist für den 11 März in Nordamerika und für den 14. April in Großbritanien festgelegt worden.
Seit kurzem ist nun auch bekannt, dass am 23.April der Film in Frankreich erscheint.
Es deutet damit nun immer mehr darauf hin, dass der deutsche Termin wohl in Richtung Ende April oder Anfang Mai fallen wird.
 
Oben