The Batman (DCEU) ~ Robert Pattinson ist the neue Batman

brawl 56

Verflucht guter Hut!
Sie mochte das Kostüm der Rolle nicht.

Und die Verträge über zig Filme haben doch fast eh alle inzwischen.
 

jimbo

ehemals jak12345
Es freut sich doch niemand auf den Joker?
Deathstroke sieht öde aus.
Scarecrow hatten wir schon.

Einstimmig abgelehnt.
Wenn man schon Superhelden wieder Superman im Spiel hat, dann bringt doch auch Gegner wie Manbat oder Clayface etc.
 

Puni

Active Member
Es gibt einfach so viele Möglichkeiten - durch den Erfolg der Videospiele sind doch den Zuschauern mittlerweile auch eher unbekanntere Gegner vertraut - und die nehmen ernsthaft wieder zwei Gegner, die wir in der Nolan-Trilogie schon hatten. Bei Joker kann man es wegen der Kontinuität ja noch irgendwie verstehen, aber Scarecrow brauch ich nicht.
 

Revolvermann

Well-Known Member
Freu mich drauf. Die Arkham Spiele als Inspiration zu nutzen, finde ich gut. Vielleicht nicht zu eng aber eben als lockere Richtungsangabe.
Da es in diesem Universum unzweifelhaft Monster, Superwesen und Aliens gibt, bin ich auch dafür, dass die etwas fantastischen Batman Gegner auftreten sollten. Nicht zwangsweise ausschließlich aber gern auch. Also von mir aus auch Pinguin, Joker oder Black Mask als Hauptgegner und Man-Bat, Swamp Thing, Clayface oder Mr. Freeze zusätzlich. Oder in einem 2. oder/und 3. Film.
Gerne mehr als einen Gegner aber nicht zu vollstopfen, das Ganze.
 

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Teammitglied
Stell dir vor, er zäumt das Pferd von hinten auf, und dann stellt sich heraus, es ist ein Esel.

Ich verstehe das durchaus. Groß denken, aber klein und fokussiert anfangen. Hat Nolan ja auch nicht genützt groß zu planen um dann nach TDK wieder umplanen zu müssen.
 

brawl 56

Verflucht guter Hut!
Im Bezug zur bisherigen Entwicklung des Films aber mehr als überflüssig.
Da sollte man sich klar und deutlich auf den einen Film konzentrieren und erstmal das eine Teil ordentlich auf die Leinwand bringen und nicht wieder gleich wieder in "zig Framchises" denken.
 

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Teammitglied
brawl 56 schrieb:
Im Bezug zur bisherigen Entwicklung des Films aber mehr als überflüssig.
Da sollte man sich klar und deutlich auf den einen Film konzentrieren und erstmal das eine Teil ordentlich auf die Leinwand bringen und nicht wieder gleich wieder in "zig Framchises" denken.
Aber das will er doch. Er konzentriert sich zunächst auf einen Film.
Bei solchen Überlegungen kommt einem aber doch oft ne Idee, und die stellt man zurück. So für später und falls. Kennt man doch. Oder?
 

jimbo

ehemals jak12345
Also wenn Batman zufällig ein Erfolg wird, könnte sich sowas wie ein Franchise entwickeln ?
 
Oben