The Crow (5. Film)

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
Äh, vielleicht war ich da vorhin nicht deutlich genug, aber Momoa steht keineswegs fest. :wink:

Edit: Sicherheitshalber mal den Thread-Titel angepasst. :biggrin:
 

Måbruk

Active Member
Ok, aber ein vielleicht ist schon ein vielleicht zu viel. :pinch:
Alleine dass Sie Ihn in betracht ziehen zeigt ja, dass die Leute hinter dem Projekt keine Ahnung von dem Franchise haben.
Also das ganze Teil am besten sofort komplett in die Tonne kloppen! Gibt schon einige grausig-schlechte Crow Sequels, muss irgendwan Mal reichen - und Reboot klingt noch furchtbarer...
 

Måbruk

Active Member
Fehlen aber die Ecken und Kanten, oder? Finde ich persönlich äußerlich etwas zu "glatt".

Für mich ist und bleibt Norman Reedus das Optimum, wenn man auch Mal wirklich neue Wege gehen will.
 
Oben