The LEGO Movie 2 [Kritik]

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Teammitglied
Bereits intern bei Warner Bros. und Village Roadshow geplant. Jared Stern (Prakti.com) schreibt zusammen mit einem noch unbekannten Partner das Drehbuch. Sofern Teil 1 also gut im Kino startet, gibts mehr davon. Ob Phil Lord und Chris Miller als Regisseure zurückkehren, ist unbekannt.
q.: thewrap.com

BG Kritik: "The LEGO Movie 2" (Shins)
 

brawl 56

Verflucht guter Hut!
Hoch ne.
Also ja schon cool, aber bitte erst einmal den ersten abwarten.... und nicht direkt gleich ne Franchise draus machen -.-
 

RoxX

Member
Naja es gibt viele Möglichkeiten für Legofilme, ich find den Humor klasse.
Bei den spielen der Legoreihe muss ich oft schmunzeln :squint:
 

Dr. Serizawa

Oxygen Destroyer
Lego kommt von Warner Bros. oder? Dann wundert es mich nämlich nicht, denn die schränken die Marvel Präsenz schon in TBBT sehr ein.
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
Hmm, interessant. Jetzt heißt es, Phil Lord und Chris Miller schreiben das Drehbuch. Außerdem scheint die Regie auch noch nicht fix zu sein, sondern könnte von beiden übernommen werden. Quelle: Deadline.
 

Slevin

Active Member
Rob Schrab (Community) übernimmt die Regie. Phil Lord und Chris Miller schreiben das Drehbuch und produzieren zusammen mit Roy Lee und Dan Lin.
Quelle
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
NEWS
Neuer Titel: The LEGO Movie 2: The Second Part
 
Oben