The Lighthouse ~ Vom The Witch-Macher, mit Robert Pattinson

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy
Teammitglied
Könnte schwören, da hätte es schon mal einen Thread gegeben, aber nunja. Der nächste Film vom Regisseur des weitestgehend gefeierten, ungewöhnlichen Horrorfilms The Witch (bzw The VVitch), Robert Eggers. Der Film wird beschrieben als Fantasy-Horrorfilm, der in der Welt alter Seefahrermythen spielt. In den Hauptrollen, als zwei Leuchtturmwärter im Jahr 1890, Willem Dafoe und Robert Pattinson (der meinte, die Dreharbeiten seien Folter gewesen). Der Film wurde mit Equipment aus den 1940ern und Objektiven aus den 20ern auf Schwarz-Weiß-Film gedreht, kommt vom Filmstudio A24 und feiert nächsten Monat in Cannes Premiere.


Ein erstes Bild gibt es hier.
 

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied
Ich glaube, wir hatten nur einen Thread zu Eggers geplantem - aber aktuell nicht produzierten - Quasi-Remake von Nosferatu. Da dieser hier aber tatsächlich schon abgedreht ist, hätten wir aber natürlich schon längst einen Thread haben müssen. Andererseits: viel ist bisher nicht bekannt, allerhöchsten die inszenatorischen Stildetails, die du erwähnst. Aber das dürfte sich ja bald ändern. Gespannt bzw. interessiert bin ich nach "The VVitch" auf jeden Fall sehr.

TheGreatGonzo schrieb:
The Witch (bzw The VVitch)
Danke dafür. :top:
 

Revolvermann

Active Member
Ah. Nun also von Super-New-Digital-Verjüngung-120fps-Sci-Fi-Blockbuster zum ultimativen Low-Fi-Classic-Stil-radikal-Retro-Ansatz.
Sowas ist natürlich eine ganz enorme Stil Entscheidung aber aufgrund des Casts und "The VVitch" interessiert der hier mich auch ohne Trailer schonmal 100% mehr als Gimini-Man.
Ein Vergleich ist zugegebenermaßen unter Umständen auch total unangebracht aber ich hab jetzt zufällig nacheinander drauf geklickt. :shrug:
 

Presko

Active Member
Robert Eggers und Robert Pattinson wecken bei mir erst mal Interesse. Robert Pattinson, ebenso wie auch Kristen Stewart tun ja wirklich alles (im positivem Sinne) um sich von ihren Twilight-Plattitüden zu trennen.
 

McKenzie

Unchained
Ich hab mal eine 1-Satz-Plotzusammenfassung gelesen aber wieder vergessen. Die paar Bilder und das Poster sind aber schon fast Schaugrund genug für mich. :squint:
 

Puni

Active Member
Ich bin soo gespannt auf den Film, aber bei meinem Glück gibt es hier genauso wie bei "Midsommar" auch nur einen limitierten Kinorelease außerhalb meiner Stadt.
 

brawl 56

Verflucht guter Hut!
Trailer und Poster sind phänomenal!
Ich hoffe so sehr, dass der bei uns im Kono gezeigt wird, ansonsten wird die Scheibe direkt am Releasetag gekauft!
 
Oben