The Strangers ~ Liv Tyler [Kritik]

Warum ist den der Film bei "kommende Horrorfilme"? Sind die Einbrecher Mutanten oder Vampire oder so???

Endlich mal wieder was von Liv Tyler :jabba:
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Original von Jigsaw
Hier, von dem Horrorfilm mit Liv Tyler, der Trailer zum kommenden Strangers:

Trailer - Strangers

Mhm ja. also ich fand die Machart des Trailers ganz nett. Inhaltlich hat man ja zum Glück noch nicht viel mehr erfahren als bekannt ist. Bin nur ein wenig bei Scott Speedman skeptisch und auch ein wenig bei lyv Tyler ob die wirklich gut rüberkommen. Das es auf wahren Begebenheiten basieren soll is auch nur schönes beiwerk macht ihn aber für mich nicht interessanter, als er schon ist.
Merke ich mir mal.

Musste aber ehrlich gesagt auch mal an Hanekes "Funny Games" denken. ;



Läuft bei mir leider nicht. nachdem das "Rogue Pictures" Logo erscheint stoppt das Video. (komplett geladen ist es aber)
 

.adversus

Active Member
Interessiert mich jez irgendwie nicht so wirklich.
Das Poster find ich eigentlich ganz nett, auch wenns nix besonderes is.
Aber ich mag Liv Tyler einfach nicht.
 

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied
Bah, der Trailer hatte vielleicht eine enervierende Soundkulisse! Ätzend! Und es sieht tatsächlich ein bisschen wie Mendez grottenübler Film "Killers". Ein bisschen erinnerten die Masken aber auch an die Gehilfen des Jokers in "TDK".

Aber an sich sieht das ja recht erwartungsgemäß aus. Fiese Möpp fallen in ein Haus ein und machen Terror mit den Bewohner. Schon ein paar Mal gesehen und wohl auch schon besser.
Aber ich mag Liv Tyler halt sehr, sehr gerne. Darstellerisch bestimmt nicht die Größte, aber sehr, sehr hübsch und sympathisch.
 

Brick

Der mit der Mütze
jo die poster sind nicht grade das gelbe vom ei.
die trailer hingegen finde ich recht ansprechend.
 
B

batgadget

Guest
hoffentlich ist das ganze mit einem netten twist versehen. denn sonst wäre das fad. einbrecher dringen ein, ehepaar wehrt sich und gewinnt am ende. täter sind tot. ende. toll. :sauer:
 

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied
http://www.bereitsgesehen.de/wbblite/thread.php?threadid=6171&sid=
:bye: :wink:

Aber den aktuellen Trailer finde ich gar nicht schlecht. Die Sackmaskenträger finde ich mit ihrer ruhigen, mysteriösen Art schon x-mal unheimlicher und atosühärischer als der 325. Aufguss von irgendwelchen degenrierten, hysterischen Hinterwäldlerfreaks die permanent nonsense von sich geben. Sieht besser aus, als so Geschichten wie "Motel" u.ä. Wird sicherlich kein Knaller, weil der Ablauf wohl altbekannt aus. Sieht aber ganz gut aus.
 
Oben