The Watch: Nachbarn der 3. Art ~ Stiller, Vaughn, Hill

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy
Teammitglied
Seth Rogen wird zwar keine Rolle im Film übernehmen, hat aber mit Ananas Express/The Green Hornet-Buddy Evan Goldberg das Drehbuch zu dieser Sci-Fi-Komödie geschrieben. Darin werden Ben Stiller, Vince Vaughn, Jonah Hill und, vor allem das ist großartig, Richard Ayoade Väter in einer kleinen, amerikanischen Stadt, die bei ihrer Nachbarschaftswache einen Plan zur Zerstörung der Erde aufdecken.

Auch mit dabei sind Billy Crudup und Doug Jones (Hellboy, Pan's Labyrinth) als Alien. Startet am 13. September 2012 in den deutschen Kinos. Regie führte Akiva Schaffer (Hot Rod, Saturday Night Live). Die bisher einzigen Bilder gibts hier drüber und drunter.

[url]http://img88.imageshack.us/img88/2760/neighborhoodwatchmoviei.th.jpg[/URL]
 

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy
Teammitglied
Ben Stiller, Jonah Hill, Vince Vaughn und Richard Motherflippin' Ayoade spielen in dieser Sci-Fi-Actionkomödie Väter in einer kleinen Vorstadt, die einer riesigen Verschwörung auf die Schliche kommen, die die Zerstörung der Erde zu folge haben würde. Und es gibt auch Aliens. Seth Rogen hat zusammen mit Evan Goldberg (Ananas Express, The Green Hornet) das Drehbuch geschrieben. Akiva Schaffer (Hot Rod, SNL) führt Regie.

Erster Teaser

Ist nicht unbedingt viel, nicht unbedingt arg witzig, aber allein Richard Ayoade wird mich ins Kino bewegen. Und Seth Rogens Drehbuchskills (:biggrin:) haben mich bisher immer überzeugt. Bin gespannt.
 

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied
Yeeah, die Mucke. Die Mucke! :ugly:
Der Rest ist aber echt nur na ja und zu kurz und noch relativ unspektakulär. Aktuell erwarte ich eine wilde Kreuzung aus "Observe and report", "Paul" und "Attack the Block". Das KANN funktionieren...
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Still D R E - die Musik ist super, Trailer als erstes Snippet ganz lustig. :top: "Nachbarn der 3. Art" ist übrigens der dt. Titel von "Neighborhood Watch"
 

McKenzie

Unchained
Könnte lustig werden, solang es nicht zu klischeeig wird. Alienkomödien scheinen jedenfalls grad sehr angesagt zu sein.
 

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied
Kann ich sogar nachvollziehen. Die Sache schlägt ja derart große Wellen, dass man sich mit so einem Film aktuell keinen Gefallen tut. Egal wie weit weg der mit seiner Alien-Thematik auch von der Realität ist. Und vielleicht sollten sie auch eine Verschiebung des Kinostarts (in den USA aktuell Ende Juli) in Betrach ziehen, je nach dem wie sich das mit der Trayvon Martin Geschichte entwickelt.
 

McKenzie

Unchained
Oh Gott, der Fall ist ja voll an mir vorbeigegangen. So ein Psycho. Aber naja, Amerika halt, mit seinen braven und pflichtbewussten und bewaffneten Bürgern...
 

Woodstock

Z-King Zombies
Haben sie das alles jetzt geändert wegen erschossenen Jugendlichen?

Ganz nebenbei:
Die Alienjängerhandlung ist ja mal sowas von lahm...

Aber die Nummer mit dem Ball ist cool. :biggrin:
 

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy
Teammitglied
Sieht unterhaltsam aus und wird auch sicher geschaut, nur wird es die Synchro echt schwer haben, eine passende Stimme für Ayaode zu finden. In The IT Crowd war es ja schonmal nichts.
 

Presko

Active Member
Fand ich jetzt ziemlich lustig. Nur der Ayoade wirkt ein wenig deplatziert. In der einen Kumpelrunde sah es für mich so aus, als lache er da gemütlich über das lustige Schauspiel der anderen, als hätte sich ein Zuschauer in den Dreh verirrt.
 

HurriMcDurr

Active Member
Also ich würds mir ansehen. Gefällt mir schonmal ganz gut, was da bisher gezeigt wurde. Zum Thema Ayoade schließe ich mich allerdings Presko an.
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Kann wer The IT Crowd mit Richard Ayoade empfehlen?
 

HurriMcDurr

Active Member
Jay schrieb:
Kann wer The IT Crowd mit Richard Ayoade empfehlen?
Habe letztens mit einem Kumpel der die Serie schaut eine Folge angesehen...
Wenn man was Konservenlachen angeht ein RICHTIG dickes Fell hat, ist die Serie eigentlich ganz witzig. Umgeblasen hat sie mich allerdings nicht, wobei ich nicht weiß inwieweit da der wohl penetranteste Lachsack in der Sitcomgeschichte reingespielt hat.
 
Oben