Tolkien ~ HDR-Autor Biopic

Dr.Faustus

Active Member
Eine Verfilmung eines Teils von Tolkiens Leben. Dreht sich um seine prägenden 6 Jahre des Colleges, das Bilden von Freundschaften und dem Ausbruch des 1. Weltkriegs und der damit verbundenen Auseinanderbrechen der Gemeinschaft.
Regisseur ist Dome Karukoski (Heart of a Lion, Aus dunklen Wassern, Tom of Finland), Chernin Entertainment produziert für Fox Searchlight. Das Drehbuch tippten David Gleeson und Stephen Beresford.

Hat anscheinend nichts zu tun mit Middle-Earth, dem anderen Biopic.

Quelle:Deadline
 

nachoz

Active Member
Klingt ganz interessant.

Wobei mir weitere Geschichten aus Mittelerde auch sehr lieb wären.
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
NEWS

Lily Collins wird seine große Liebe Edith Bratt spielen. Diese hat Tolkien seinerzeit wohl auch zu seinem Werk "Beren und Lúthien" inspiriert.
Variety
 

Revolvermann

Well-Known Member
Bin ich sehr gespannt drauf. Die letzte Szene im Trailer, als eine art "foreshadowing" von den Schrecken des Krieges zu seiner großen Erzählung finde ich toll gemacht.
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Sieht recht gewöhnlich aus, aber ich muss sagen, besser als erwartet. Ein klein bisschen wie Finding Neverland mit Johnny Depp.
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Der startet diese Woche.

In Paris gabs übrigens ohne Ende Plakatwerbung, weit mehr als zu MIB oder XMen.
 
Oben