Tom Clancy's The Division - Der Film ~ Jake Gyllenhaal, Jessica Chastain

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Teammitglied
"Tom Clancy's The Division" wird verfilmt, und man hat mit Jake Gyllenhaal auch schon einen Hauptdarsteller und Produzenten an Bord. Einen Autor sucht man gerade. Ein weiteres Projekt von Ubisoft Motion Pictures, wo man auch "Assassin's Creed" abschließt und an u.a. "Tom Clancy's Splinter Cell" und "Watch Dogs" Verfilmungen arbeitet.
http://variety.com/2016/film/news/jake-gyllenhaal-the-division-movie-1201742202/

Inhaltsangabe vom Spiel nach Amazon: Eine tödliche Pandemie durchzieht die Straßen von New York City und Schritt für Schritt fällt die Grundversorgung aus. Nach nur wenigen Tagen ohne Nahrung oder Wasser versinkt die Gesellschaft im Chaos. The Division, eine Einheit unabhängiger taktischer Agenten, wird aktiviert. Die Agenten von The Division leben augenscheinlich unauffällig mitten unter uns, doch sind sie ausgebildet, unabhängig von offiziellen Befehlen zu operieren, um die Gesellschaft zu retten. Spieler schließen sich in Teams zusammen, um gemeinsam den Ursprung des Virus ausfindig zu machen und die von Unruhen erschütterte Stadt wieder unter Kontrolle zu bringen.

Interessiert dran? Gespielt?
 

Schneebauer

Targaryen
An sich kann das ein super intressantes Setting geben. Aber da wird letztendlich nur ein 0815-Actioner draus werden. Wenn überhaupt.
 

Woodstock

Z-King Zombies
Mich stört das Szenario. Vom Staat angeheurte Soldaten erschießen ohne Verhandlung Leute, nur weil es befohlen wird. Diese tragen auch noch Hoodies. Meist stehen die auch nur rum, tun gar nichts böses und der Spieler schießt sie trotzdem um.

Die Entwickler hatten das sicher nicht im Sinn aber so wirkt es nun mal.
 

NewLex

Active Member
Wundert mich das Gyllenhaal da mitmacht. Der Mann hat ja in letzter Zeit ein gutes Händchen für starke Filme/Rollen. Das hier klingt ja eher wieder wie Prince of Persia :mellow:
Ich schätze mal das der Gehaltscheck hier eher ausschlaggebend ist :smile:
 

TheReelGuy

Well-Known Member
Jay schrieb:
Jessica Chastain (Zero Dark Thirty, Interstellar) steht in Verhandlungen, mitzumachen.
Auch eine Paycheck-Rolle... oder könnte das tatsächlich was werden? Ich bin mir arg unsicher, speziell weil ich bei "The Division" keine großartig verfilmbaren Elemente sehe.​
 

Member_2.0

Active Member
Hab das Spiel nicht gespielt. Ist auch zu viel Multiplayer, daher werd ich es auch nicht spielen.
Aber Jessica Chastain? Bin dabei :biggrin:
 

Porter

Member
Ich freue mich drauf denn das Spiel spiele ich noch immer sehr gerne und ich denke das die Story auch auf der leinwand gut funktionieren kann.
Das Setting ist klasse, die Bösewichte können viel hergeben (Je nach Fraktion die als Hauptgegner im Film vorkommt) und die Action könnte auch toll rüber kommen da im Spiel doch einige coole Dinge vorhanden sind die als Vorlage taugen. Viel "es könnte" was werden aber hier drücke ich mal wieder eine Spiele Verfilmung die Daumen und freue mich über neue News.
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Ist doch cool. Leitch, Gyllenhaal, Chastain? AU YEA.

Wie sehr taugt TD eigentlich als Singleplayertitel?
 
Oben