Tomb Raider - Der Film (Reboot) ~ Alicia Vikander ist Lara Croft

J

jeremybentham

Guest
Den noch und dann is aber gut... und bloss keinen Tomb Raider ohne Angelina... wie soll das denn dann aussehen.
 

SaarDiesel

Der Alienkönig
Ich fand die ersten beiden mittelmäßig, brauche also keinen dritten Teil! Würde ihn mir aber anschauen! (wegen angelina:sabber: )
 

akaTrip

Kampfkröte
Ich denke mal dass Agnelina nur reifer geworden ist was ihre Schauspielerischen Leistungen betrifft und von daher könnte der Film recht gut werden. Vlt orientiert man sich ja an einem der Spiele.
 

demokrit

Member
fand den ersten noch recht gut gemacht aber dne zweiten fand ich nicht wirklich toll.hoffe daher dass der dritte besser sein wird als sein vorgänger
 

CrazyGazy

Member
also ich steh voll auf tomb raider und angelina, ne verdammt geile besetzung...aber das wars auch shcon, die filme waren ja nicht so der renner, hoffendlich wird der 3. einfach nur geil
 

Maph0r

Member
Die Filme waren nettes Popcorn-Kino und Angelina Jolie ist ne Augenweide und die absolute Idealbesetzung für Lara Croft. An die Spiele werden sie sich aber wohl mal wieder in keinster Weise halten. Ob das jetzt gut oder schlecht ist lass ich mal so stehen.
 

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
Fand die beiden Filme eigentlich sehr schlecht-so viele verschenkten Möglichkeiten...

Die Reihe ist bislang nur sehenswert wegen Angelina Jolie und ehrlich gesagt überrascht es mich auch, das sie die Rolle noch einmal spielen will.

Hmm, bislang läßt mich Teil 3 kalt. Mal sehen, wer Regie führt, da kann man vielleicht schon erkennen in welche Richtung das Ganze geht. Aber so ist mir das ziemlich schnuppe. :closed:
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Original von mailcop
So wäre das eine schöne Trilogie und damit kann sich wohl jeder anfreunden!

Naja direkt ne Trilogie ist das nicht für mich.
Für mich definiert sich ne Trilogie dadurch, dass die 3 Teile dann auch in gewisser Weise storymäßig zusammenhängen und aufeinandern aufbauen.
 

Capote

Active Member
Original von akaTrip
Ich denke mal dass Agnelina nur reifer geworden ist was ihre Schauspielerischen Leistungen betrifft und von daher könnte der Film recht gut werden. Vlt orientiert man sich ja an einem der Spiele.
Du rechnest mit reifen schauspielerischen Leistungen, in einem "Tomb Raider" Film? Welcher Affe hat dich denn gelaust.
 

CrazyGazy

Member
ich hoffe sie versucht mit einen 3. teil das schlechte image der vorigen tiele aufzuheben, das waren bloß filme,keine blockbuster-obwohl diese bombenfrau drinnen spielt, auch wenn sie mir extrem arrogant erscheint aber das lass ich mal beiseite.....sie wird ihre sache wenn dann hoffendlich gut machen
 

Deathrider

The Dude
Tomb Raider 3 nähert sich
Ach, ich fänd Tomb Raider 3 sollte sich eher entfernen.

Sollten sich die macher an die Spiele halten kommt doch nach dem zweiten Teil eh nix dolles mehr... :squint:
Und wenn ich jetz noch bedenke dass die Filmumsetzungen die es BISHER davon gibt, wahrlich KEINE Brüller sind, droht Übles.

Aber mal ehrlich, was geben die Tomb Raider Spiele denn schon Storymäßig her? Nicht grade viel, würde ich sagen. Da gibt es weit bessere Vorlagen auf die man Wert legen sollte. TR hat doch nur wegen den überproportionierten Titten begeistert, aber diese Stielaugenmasche wurde dann nach Teil 2 auch irgendwie öde.
 

wurnz

Member
hm ich weiß nicht. ich hab zwar beide teile hier auf dvd rumstehen aber mir haben die filme nicht so gut gefallen. ok ms jolie war schön anzuschaun :biggrin: aber irgendwie hat was gefehlt. hoffentlich werden sie das beim dritten finden, was gefehlt hat. meine meinung.
 

Denyo

Active Member
Kristana Loken ?????

Neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee
Auf keinsten. Die ist doch mal voll Blöd und wäre kein würder Jolie ersatz.
 
Oben