Trailer: Bad Boys 4 - Ride or Die

Cimmerier

Administrator
Teammitglied
Eigentlich reizt mich der Film gar nicht. Mochte schon Teil 2 nicht wirklich und Teil 3 kam Jahre zu spät und hat bei mir auch keine Freudensprünge ausgelöst. Der hier sieht zu großen Teilen irgendwie austauschbar aus, allerdings finde ich, dass die Jungs immer noch eine gute Chemie haben, was für mich den Reiz ausmacht. Da Ende nächsten Monats wieder eine Abend mit meinen Kino-Buddies geplant ist, gehen wir evtl. den Film gucken, auch wenn ich bei Bad Boys mit der deutschen Synchro komplett auf dem Kriegsfuß stehe. Mal gucken, ich erwarte mir da nicht sonderlich viel, aber spaßig könnte das trotzdem sein.
 

tombakk

Well-Known Member
Von Trailern her sieht es aus wie ein Film den man mit Kumpels und etwas Bier schauen kann. Kino nicht für mich aber wenn der auf einen Streaming Dienst kommt - wieso nicht.
 

Butch

Well-Known Member
Ich glaube die Bad Boys Reihe ist schon sehr beliebt und viele die auf Action stehen werden da auch rein gehen, ich auf jeden Fall, auch wenn mir der Trailer garnicht mal so gefallen hat. Wenn die Bad Boys auch Floppen frage ich mich langsam was das Kinopublikum von heute eigentlich noch sehen will...nur Superhelden oder Monster gekloppe?
 

Puni

Well-Known Member
@Butch

Vielleicht wollen sie auch einfach nur nicht den vierten Teil einer Actionreihe, an die sich nur 90s Kids erinnern, mit zwei abgehalfterten Schauspielern Ende fuffzig sehen? :hae:
 

Mr.Anderson

Kleriker
Teil 3 hat nicht Inflationsbereinigt mehr eingespielt als 1 und 2 zusammen. Noch dazu hat er das vierfache seines Budgets eingespielt. Ich denke der hat ein deutlich besseres Startwochenende als Furiosa. Da siehts ja schwer nach Flopp aus.
 

Puni

Well-Known Member
Ui, das ist ja krass, das wusste ich nicht. Dachte der wäre untergegangen, weil ja auch - zumindest gefühlt - irgendwie niemand mehr über den dritten Teil spricht.
 

Mr.Anderson

Kleriker
Was wohl auch keiner weiß und mich selbst bei meiner kurzen Recherche überrascht hat. Teil 2 war eigentlich ein Flopp. Während der erste noch sein Budget (19 Mio) versiebenfacht hat, hat der zweite sein Budget (130 Mio!) gerade mal verdoppelt. Nimmt man noch rund 70 Mio Marketingkosten dazu hätte der mindestens 400 Mio einspielen müssen um für das Studio in die Gewinnzone zu kommen.

Jetzt wissen wir, warum so lange kein dritter Teil zustande kam.
 

Puni

Well-Known Member
Was ist eigentlich dein Problem ?
Immer noch auf deinen ersten sinnvollen Beitrag in diesem Forum warten zu müssen.
:shrug:
 

Cartman

Well-Known Member
Deshalb bin ich ja auch gespannt, eben weil es so schwer einzuschätzen ist. Vielleicht geht der Film auch wie Kong durch die Decke. Irgendwie ist beides möglich.
 

Dr.PeterVenkman

Well-Known Member
Vielleicht wollen sie auch einfach nur nicht den vierten Teil einer Actionreihe, an die sich nur 90s Kids erinnern, mit zwei abgehalfterten Schauspielern Ende fuffzig sehen? :hae:
Da musst du mir nochmal genauer erklären, wo dein krasser Gegenwind plötzlich herkommt :wink:

Ich liebe Teil 1, unzählige Male gesehen und ja, mir egal, ob die Old School sind oder noch so tun oder Ende 50 sind (sehen eh nicht so aus) und warum abgehalftert? Eine Actionreihe an die sich nur 90s Kids erinnern?! Das ist doch alles absichtlich völlig überzogen in der Darstellung. Also warum magst du die Jungs nicht :smile:

Ich mag die Reihe und beide in der Rolle sehr. Das Zusammenspiel ist so gut, das gibt es, finde ich, selten, dass zwei Leute noch so eine entspannte Chemie haben und ich werde da absolut gut unterhalten. Und ja, 400 Millionen für eine Reihe die keiner mag und keiner mehr kennt ist doch auch echt ganz okay oder :wink:

Wir werden sehen. Denke das Budget sind auch nicht 200 Millionen, von daher, selbst wenn der "nur" 200 Millionen einspielt, könnte der ja noch Gewinn machen.
 

takahara71

Well-Known Member
Budget liegt ja wie bei Teil 3 "nur" bei ca. 90 Mio.$. Für einen Sommer Blockbuster eigentlich nicht viel. Ich denke schon das da am Ende genug zusammen kommen wird.
 

El Duderino

Well-Known Member
Das die beiden neueren Bad Boys Teile unter 100Mio$ gekostet haben, liegt wohl auch an der Bauchlandung des zweiten, damals. Siehe das, was Mr.Anderson geschrieben hat.

Ich bin ja einer der wenigen die Teil 2 am besten finden. Der erste konnte mich nie wirklich begeistern, Teil 3 war mir zu beliebig.
Aber der zweite...da wird die Gaga Schraube so richtig schön hochgedreht und die Action ist eine Wucht.
 

Presko

Don Quijote des Forums
Teil 1 hab ich damals fast schon geliebt. Hab den ne Weile lang rauf und runter gesehen. Mich dünkt auch, dass im Trailer einige Einstellungen fast 1:1 aus dem ersten entnommen wurden. Den Zweiten habe ich mal angefangen, fand die beiden aber einfach nur noch unsympathisch. Was im 1. Teil grade noch so durchging, ihr Hang zur Gewalt und der moralische Nihilismus, nahm für mich im zweiten schier unerträgliche Züge an. Das wurde zwar im Dritten wieder runtergeschraubt, aber die Figuren blieben mir einfach komplett unsympathisch. So zwei richtige, oberflächliche Arschlöcher. Dann diese ganze Fetischisierung von Oberflächlichkeiten wie schnellen Autos, Aussehen, etc. Nicht meins. Vor allem fand ich ihn aber auch enorm unlustig, langweilig und lustlos gespielt.
 

El Duderino

Well-Known Member
Ja, da bin ich ganz bei dir und das hat mich besonders beim dritten, extrem gestört. Die pissen eigentlich jedem ans Bein, ohne Rücksicht auf Verluste und Null Empathie, das ist meist nimma lustig.

Außer im 2ten...weil es da eben knapp an der Parodie vorbei ging. :biggrin:
 
Oben