Trailer: Free Guy ~ Ryan Reynolds ist ein GTA NPC

Woodstock

Z-King Zombies
Guy (Reynolds) ist ein NPC (Nicht spielbarer Charakter) in einem GTA-ähnlichen Multiplayerspiel und wacht auf. Er will sich gegen die Spieler wehren.


Eigentlich das perfekte Projekt für Reynolds. Leider von Disney (Fox gibt es nicht mehr).
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Die Idee ist im Grunde ganz nett und ich finde Filme, die mit Videospiel-Elementen arbeiten eigentlich immer ganz charmant.
Man darf sich fragen, worauf das ganze hinaus läuft...eine Rebellion von Ryan Reynolds Figur angezettelt und am Ende trinken alle gemeinsam Cocktails in einer THE SIMS-artigen Gesellschaft?...
Auf jedenfall scheint der Ansatz ja, auch wegen des Hauptdarstellers, deutlich augenzwinkender zu sein als wirklich tiefgründig über fremdgesteuerte Menschen oder Anpassungen in einer Gesellschaft oder Gruppe aussagen zu wollen...muss er auch nicht.
Ich frag mich ja bei Ryan Reynolds, ob er auch nochmal Ambitionen bekommt in Richtung Matthew McConaugheys Karriereweg zu schwenken und sich nochmal herausfordernder/ernstere Rollen zu suchen, ja seine Filmografie hat da immer wieder Eninwürfe, oder er bei diesen mehr selbstironisch angelegten Rollen zu bleiben.
 

Woodstock

Z-King Zombies
@TheRealNeo
Oder er macht einfach worauf er Lust hat. Er hat ernste Titel in der Filmographie und die waren auch nicht übel aber besonders erfolgreich waren sie nicht und seine Karriere hatte zu der Zeit auch Probleme.

Zudem stellt er gerade Gin her.
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Hier und da mal Filme mit Videospiel-Elementen sollen mir sehr recht sein.
Auch wenn mir der Trailer jetzt noch nicht so zusagt.

Nochmal was wie Ready Player One wäre toll.
Oder ein Film wie Sword Art Online.
 
Oben