Trailer: Respect ~ Jennifer Hudson ist Aretha Franklin

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Welche Künstler*Innen porträtiert man in Hollywood am Liebsten? Genau die musikalischen Künstler. Johnny Cash, Elton John, Queen, Ray Charles...sie alle fanden ihr Publikum und oftmals ihren Hauptdarsteller*Innen den ein oder anderen Filmpreis. In RESPECT wird Oscar-Preisträgerin Jennifer Hudson (DREAMGIRLS) die leider vor knapp zwei Jahren verstorbene Aretha Franklin spielen und ein erster Trailer gibt nun einen Vorgeschmack.

Jennifer Hudson spielt nicht nur Aretha Franklin, sondern singt natürlich auch die Songs selbst. Doch wird es im Film, der ihren Weg vom Kirchenchor bis zum großen Aufstieg begleiten soll, nicht nur um die Songs gehen, da Aretha Franklin seinerzeit auch eine der führenden Aktivistinnen der Civil Rights-Bewegung war. Ein Film, der also leider auch sehr gut zum derzeitigen Zeitgeist passt.

Neben Hudson findet man in der Besetzung noch Forest Whitaker, Marlon Wayans, Audra McDonald, Marc Maron, Tituss Burgess, Saycon Sengbloh, Hailey Kilgore, Tate Donovan, Heather Headley, Skye Dakota Turner und Mary J. Blige.
Liesl Tommy gibt mit dem Film ihr Spielfilmdebüt, führte sie bisher doch nur bei Fernsehserien Regie. Franklin war übrigens bis zu ihrem Tod in die Produktion invloviert.

Starten sollte der Film in den USA eigentlich schon im August, wurde aber wegen Corona für einen limitierten Start auf den 25. Dezember verlegt und wird dann ab 15. Januar in weiteren Sälen Amerikas erscheinen. In Deutschland darf man den Film wohl auch erst im Frühjahr 2021 erwarten.

 
Oben