Trailer: Terminator - Dark Fate

Okay, Arnold hat wohl doch wieder seine gewohnte Synchro? Oder ist das nur im Trailer und im fertigen Film jemand anders? Weiß da jemand bescheid?
 

Rocky Balboa

Herrscher über die Sülznasen
Ich denke es ist Bernd Egger, zwar jung, aber scheiß egal, klingt hier wie Danne. :love:
Wollte den Film schon komplett meiden, wegen Befürchtung Arnie bekommt wieder so eine schlechte Synchro wie in Escape Plan.
Also doch nicht mein letzter Arnold Streifen, wenn er im fertigen Film hoffentlich auch die gleiche Synchro bekommt.
 

NewLex

Active Member
Wie sehr mich doch dieser unnatürlich animierte Böse Terminator stört. Warum müssen die alle laufen wie eine Katze? Wo ist die Wucht bzw. Schwerfälligkeit der alten Terminator geblieben, als Robert Patrick zuerst noch langsam ging und dann immer schneller wurde? Oder das erste Zusammentreffen zwischen den Terminatoren, welche Cameron 50 mal (?) neu Filmen lies damit es wirklich wie bei 2 Robotern wirkte?
Heutige Regisseure denken sich wohl: Scheiß drauf, lass es uns animieren, ist weniger anstrengend...

Cameron hat zwar mit Avatar den CGI Film schlechthin gedreht, aber dort merkt man jedem Tier und jedem Roboter seine Schwerfälligkeit an. Schade das hier Cameron nicht mehr auf Tim Miller bzw. die ganze Produktion eingewirkt hat :-(
 

Driver

Active Member
Bei aller Liebe das wird nix. Keine Ahnung aber die Trailer vermitteln mir das Gefühl einen weiten Bogen um das Kino zu machen. Egal wie sehr ich möchte das es mir gefällt. Aber mir gefällt einfach gar nichts außer Arnie natürlich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr.Anderson

Kleriker
WOW! Wie schlecht. Wirkt alles einfach nur generisch, langweilig, schon tausend mal gesehen und irgendwie bestätigt der Trailer mein Gefühl Genisys fortzusetzen wäre besser gewesen. Ich glaube der Film versetzt dem Franchise den endgültigen Todesstoß. Das wird sicher keine neue Trilogie wie von Cameron angekündigt.
 

Woodstock

Z-King Zombies
Ich habe seit T3 bei jedem Terminatorfilm den Glauben es sei der Letzte. Ich denke, auch dieser wird es nicht sein.
 

Presko

Well-Known Member
Wie sehr mich doch dieser unnatürlich animierte Böse Terminator stört. Warum müssen die alle laufen wie eine Katze? Wo ist die Wucht bzw. Schwerfälligkeit der alten Terminator geblieben, als Robert Patrick zuerst noch langsam ging und dann immer schneller wurde? Oder das erste Zusammentreffen zwischen den Terminatoren, welche Cameron 50 mal (?) neu Filmen lies damit es wirklich wie bei 2 Robotern wirkte?
Heutige Regisseure denken sich wohl: Scheiß drauf, lass es uns animieren, ist weniger anstrengend...

Cameron hat zwar mit Avatar den CGI Film schlechthin gedreht, aber dort merkt man jedem Tier und jedem Roboter seine Schwerfälligkeit an. Schade das hier Cameron nicht mehr auf Tim Miller bzw. die ganze Produktion eingewirkt hat :-(
Super Beispiel
Trotzdem ne Steigerung zu Trailer 1. ich finde, es gibt Momente im Trailer, die passen. Am Künstlichsten schauen eigentlich die Actionszenen mit der Halbterminator-Frau aus. Dann scheinbar auch noch ein, zwei Actionpieces, die auch beim neusten Fast and Furious Verwendung finden könnten und ne Sarah Connor, die einfach zu drüber ist mit ihrer angestrengten kernigen Coolness
 

Revolvermann

Well-Known Member
Besser als der erste Trailer. Damit, das wohl kein Film der Reihe mehr einen Horror-Ansatz wählt oder die Atmosphäre der ersten beiden Teile hin bekommt, muss man sich wohl abfinden. Das beste, was ich mir zu erhoffen wage, ist ein ganz ordentlicher aber nicht herausragender Actionfilm.
 

McKenzie

Unchained
"I'll be back" war mal einer der coolsten Kino-Oneliner, mittlerweile ist er lahme Comedyroutine und wird an den unpassendsten Stellen reingequetscht weils halt drin sein muss.

Ich fürcht ja, der da wird nicht viel besser als Genisys, den ich letztens in der Arbeit wieder gesehen hab. Find den immer noch furchtbar. Wenn man hier weniger Zeitreisen-Unsinn einbaut hat man eventuell einen Pluspunkt, aber Cameron ist auch ein bisschen inkonsequent - T3 (mit Abstand bester nach 1 und 2) ignorieren, aber dann selber auch eingestehen, dass der Judgement Day nicht aufhaltbar war.
 

Ormau

Member
Ich überwältigt von der Arni Synchro. TOP. Bernd (Schwarzen)Egger macht das Grandios. Der Kinobesuch ist damit schonmal gesichert.
 

Driver

Active Member
Es gibt einen neuen erweiterten Trailer der deutlich besser ist und den Film in ein besseres Licht rückt. Aber Achtung zeigt recht viel vom Film:

 

Butch

Active Member
Oha bin überrascht, meine erster Eindruck war so dermaßen schlecht das ich ganz ehrlich nicht mehr damit gerechnet haben noch irdendetwas von dem Film zu sehen was mich ins Kino locken könnte aber der letzte Trailer hier... Garnicht mal so schlecht..das sieht schon nach Terminator aus...bin jetzt nicht völlig begeistert aber auf jeden Fall schon sehr viel mehr interssiert als nach dem ersten Trailer der jawohl wirklich totaler Schrott war.
Vielleicht kriegen wir ja doch noch eine T2 würdige Fortsetzung.
 
Oben