Trailer: The Art Of Self Defense

Kurt

New Member
Obacht!

In diesem Film wird anscheinend Kampfsport thematisiert. Gewalt ist ja bekanntlich etwas, dem viele Menschen real ausgesetzt sind, von daher bin ich mir nicht sicher, ob die Sichtung dieses Trailers für die Gemüter dieses Forums zu empfehlen ist. Insbesondere, da offenbar diese ernst zu nehmende Thematik mit einem Anflug von Humor vermischt wird, was gesellschaftlich und politsch in keinster Weise zu akzeptieren ist.

Wer sich aber trotzdem dieses Monstrum ansehen will, um sich anschließend darüber maßlos zu erzürnen, dass ich diesen Trailer gepostet habe, solle bitte hier klicken:

https://www.youtube.com/watch?v=yEYX9w4w69s
 

TheReelGuy

The Toxic Avenger
Ich weiß, dass der Text bestimmt auch zu Teilen auf mich abzielt, aber verdammt ich hatte beim Lesen ein permanentes Grinsen im Gesicht. Gott schütze dich, StuntmanMike :top:
 

Revolvermann

Well-Known Member
Keine Angst. Das richtige Boohoo gibts doch nur bei Marvel und Disneyfilmen. Weil das ganz schlimme fEmInIsTeNfIlMe sind! :clap:

Der hier wird geschaut. Eisenberg gefällt meistens und Stearns' "Faults" war nicht übel.
Ich denke der Film geht, obwohl als Comedy deklariert, in eine düstere Richtung. Ich hoffe es.
 
Oben