Trailer: The French Dispatch ~ Wes Anderson

HurriMcDurr

Well-Known Member
Gewohnt herzallerliebst - nicht, dass ich den Trailer gebraucht hätte, aber die Vorfreude ist doch noch ein bisschen gestiegen!
 

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy
Teammitglied
Sieht perfekt aus. Großartiger Trailer. Wird ja auch mal gemeckert darüber, dass Wes Anderson immer den gleichen Stil an den Tag legt, ich finde aber es sieht doch jedes Mal wieder frisch und immer ein bisschen anders aus. Thematisch scheint der hier eh wie für mich gemacht und visuell sieht es natürlich umwerfend aus. Und wenn der Farbwechsel, wie ich vermute, damit zusammenhängt, dass Magazine in der Vergangenheit vor allem in schwarz-weiß gedruckt worden sind und ein paar wenige Farbseiten als Bonus enthielten, und der Film ja aus mehreren verfilmten Magazinartikeln besteht, wäre das allein schon ein ziemlich genialer Einfall.
 

El Duderino

Well-Known Member
Sieht perfekt aus. Großartiger Trailer. Wird ja auch mal gemeckert darüber, dass Wes Anderson immer den gleichen Stil an den Tag legt, ich finde aber es sieht doch jedes Mal wieder frisch und immer ein bisschen anders aus.
Ich hab mir auch beim Trailer zwischendurch gedacht: "Typischer Anderson, der Mann bleibt seinem Stil treu". Das mag für einige negativ sein ich finde aber, sein Stil ist so einzigartig, da dürfen seine Filme ruhig weiterhin so aussehen, wie bisher. In der heutigen Zeit, wo düstere Dystopien und Superhelden Gekloppe das Kino beherrschen, freue ich mich immer, wenn ich einen bunten und schrulligen Anderson Film erleben darf.
Und der Cast! :love:
 

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy
Teammitglied
Ja das sehe ich genauso. Und ist doch auch schön, dass Anderson diese visuell opulenten Filme machen kann, in einer Zeit in der wirklich sehr viele Filme einfach nur langweilig aussehen und keinerlei Charakter haben. Ist auch nicht so, als ob jemand außer Wes Anderson Filme wie Wes Anderson macht, alle die es versuchen scheitern im Normalfall. Es mag nicht jedermanns Geschmack sein, das ist okay, aber es ist schön, dass es jemanden wie ihn gibt, der sich selbst so treu bleibt (und trotzdem sind zwischen Filmen wie Rushmore und diesem hier Welten, was den Stil angeht). Die Thinkpieces werden trotzdem kommen.
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Das blöde ist.....noch bevor der hier überhaupt im Kino ist, frage ich mich schon, wann danach der nächste von ihm kommt, worum es darin gehen wird und kann gar nicht erwarten, dass der in die Kinos kommt (also der nach The French Dispatch). :ugly:
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Oh, das ist ja noch ein Weilchen. Schaut aber wie immer herrlich quirrlig zerzaust aus.
 
Oben