Trailer: WandaVision ~ Paul Bettany und Elizabeth Olsen bei Disney+ in Serie

Raphiw

Guybrush Feelgood
Wie ich es mir gedacht habe, wird das wohl die Sendung mit dem frischesten Konzept und bestimmt auch mit dem höchsten emotions "auf und ab" sein. Ich freue mich drauf. :smile:
 

Raphiw

Guybrush Feelgood
@Raphiw

Mich erinnert die Sendung mit dem frischesten Konzept irgendwie sehr stark an Doom Patrol. Ist das Konzept vielleicht doch nicht so frisch?
Doom patrol? Finde ich nicht. Bei Doom patrol geht es um die Außenseiter von Superhelden in einer Art X-Men Academy. Doom Patrol ist für mich quasi suicide squad meets X-Men.

Das hier wird ein komödiantisch verpacktes Drama, das sich um Trauerverarbeitung dreht. In einer verdrängten idealisierten Fernsehwelt spielend. Es gibt auch keine Teams oder sonstwo in der Richtung. Eigentlich sehe ich keinen Vergleich mit Doom Patrol. Auch nix formelartiges (... wobei ich mich immernoch Frage was diese Formel ist). Ich denke es wird eher eine Scarlet witch Charakterstudie. Und die Besetzung von der Mutter aus der 70th show passt jetzt schon perfekt für mich.
 

Etom

Well-Known Member
Sieht für mich spannender aus, als Doom Patrol. Und ich mochte Doom Patrol sehr. :smile:

Freu mich auch darüber, dass Vision wieder zu sehen ist. Auch wenn das innerhalb der Serie zu einer traurigen Erkenntnis führen wird.
 

Mr.Anderson

Kleriker
Ich meinte damit eher das "abgedrehte" in beiden Serien. So ganz normale Superheldenwege beschreitet Doom Patrol ja nun nicht. Nicht falsch verstehen, ich freue mich auf WandaVision! Ich lasse mich mal überraschen, was am Ende abgedrehter ist.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Das hier wird ein komödiantisch verpacktes Drama, das sich um Trauerverarbeitung dreht. In einer verdrängten idealisierten Fernsehwelt spielend.
Hmmm... wieso glaub ich, dass mich die Hawkeye Serie, die Loki Serie und die Winter Soldier+Falcon Serie mehr reizen werden? Und wieso glaub ich, dass Joel fast nur Interesse an dieser hat?
 

Raphiw

Guybrush Feelgood
@Jay meine Reiz-Rangliste ist bisher:
1 Wandavision
2 Loki
3 Falconsoldier
4 Miss Marvel
5 She-Ulk
6 Hawkeye

Aber das kann sich ja alles noch während dem Verlauf der Haupthandlung ändern. Derzeit sehe ich halt, das es aufgrund von Endgame und dem kommenden Dr. Strange wohl zu einer Problematik mit Zeit und Dimensionen kommen wird. Je nachdem wie sich das entwickelt, halte ich Wandavision und Loki für potentiell am relevantesten für die allgemeine Story.

@Mr.Anderson Ich denke gar nicht das die Serie abgedrehter sein muss, sondern mehr Herz hat. Ich erhoffe mir hauptsächlich abgedrehte Momente mit einem bitteren Beigeschmack, wenn die Hexe merkt daß sie sich nur ein Lügennetz zusammenspinnt um in einer Traumwelt zu leben. Ich Frage mich ob ihre ausgedachten Superhelden-Kinder auch ihren Weg in die Serie finden.
 

Revolvermann

Well-Known Member
Das sieht doch einigermaßen interessant aus. Wie langweilig wäre ein Trailer gewesen in dem ein zweckdienlich wiederbelebter Vision und Scarlet Witch auf Verbrecherjagd gehen oder gegen irgendwelche Wesen im Großstadtsetting kämpfen?
Das hier sieht verrückter, fast schon etwas parodistisch aus. Wird sicher auch in Comic-Action abdriften aber könnte trotzdem durchaus originell werden.
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
Das sieht doch einigermaßen interessant aus. Wie langweilig wäre ein Trailer gewesen in dem ein zweckdienlich wiederbelebter Vision und Scarlet Witch auf Verbrecherjagd gehen oder gegen irgendwelche Wesen im Großstadtsetting kämpfen?
Das hier sieht verrückter, fast schon etwas parodistisch aus. Wird sicher auch in Comic-Action abdriften aber könnte trotzdem durchaus originell werden.
So ähnlich sind auch meine Gedankengänge zum Trailer. :squint: Bin schon sehr gespannt auf das Resultat und wenn das tatsächlich im Dezember kommt, gerne.
 

McKenzie

Unchained
Meine Reaktion auf den Trailer:
tenor.gif

Ist aber nicht negativ gemeint. Grad wo mich der tonale Marvel-Einheitsbrei ja schon länger fadisiert, finde ich sowas durchaus willkommen.
 

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied
Und wieso glaub ich, dass Joel fast nur Interesse an dieser hat?
Weil du mich kennst? :biggrin:
Also "fast nur" ist sicherlich zu viel gesagt, denn allein schon weil diese kommenden Serien ganz klar eine stärkere Verbindung zum MCU haben als AoS, Daredevil und Co., bin ich da tendenziell neugieriger. Aber ja, von allen Marvel-Serien spricht mich "WandaVision" am meisten an. Das war schon vorher so und hat sich jetzt durch den Trailer so festgesetzt.

Die paar Shots einer klassisch SHIELD-artigen Wasauchimmer-Organisation inklusive HQ bereiten mir etwas Sorgen, aber wenn die Serie wirklich zum allergrößten Teil diese mentale Gefangenschaft und "alternative" Realitätsebene durchgeht, wäre ich voll dabei. Vielleicht kommt ja eine gelungene Mischung wie bei "Legion" heraus.

Aktuell setze ich bei D+ aus. Aber den Dezember werde ich mir vermutlich noch einmal gönnen, u.a. für Mulan. Und sollte WV wirklich anlaufen, werde ich sofort reinklicken.
 
Oben