Twilight 3: Eclipse - Biss zum Abendrot

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Original von Esum
Ich kann mir nicht helfen, aber jedes mal wenn ich den Thread sehe, lese ich immer "Bis zum Abendbrot " :ugly:
LOL
Ich dachte auch die ganze Zeit, es würde "Abendbrot" heißen, und wenn ich das jetzt nicht gelesen hätte, würde ich das immer noch denken :omg:

Da gibts jetzt Terz:

Das Studio hat behauptet deswegen neu besetzt zu haben,weil die alte Darstellerin keine Zeit dafür gehabt haben soll. (Ein Unding, überlegt man, dass es wohl ihre größte Chance auf Karriere ist)

Die hat daraufhin also erbost eine Meldung publiziert in der sie behauptet, sehr wohl Zeit gehabt zu haben. Sie hätte extra andere Filme abgesagt und nur ein einziges anderes Projekt geplant, für das sie 10 Tage verpflichtet sei.

Das Studio hat derweil gekontert und behauptet ihrerseits, dass sie das dem Studio viel zu spät mitgeteilt hätte und es nun absolut nicht möglich wäre, den Dreh anders zu realisieren.
Das ist ja extrem. Sie wollen garantiert nur Geld sparen indem sie eine Neuling-Schauspielerin engagieren. Sowas Dreistes hat man ja noch nie erlebt :wow:
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
http://www.bereitsgesehen.de/vorschau/v2/twi25.jpg

Dollar, soweit das Auge reicht: das sehen die Macher von Twilight in ihren Filmen, und da der Hype seit dem ersten Film massiv angestiegen ist wird Nummer 2 sogar noch ein klein wenig erfolgreicher werden. Als erfahrene Twilight-Leser werdet ihr ja sicher schon wissen, dass es insgesamt 4 Bücher gibt:

Twilight - Biss zum Morgengrauen
New Moon - Biss zur Mittagsstunde
Eclipse - Biss zum Abendrot
Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht

Jedenfalls besagt das Schwachsinnsgerücht der Woche nun, dass man aus dem letzten Buch nicht einen, sondern gleich drei Filme machen will. Wir erinnern uns: Hobbit und Potter 7 werden auch aufgeteilt, aber bei letzterem sollen angeblich noch ein paar Szenen aus den vorherigen Büchern miteingebaut werden, beim Hobbit kommt evtl. Kram aus dem Silmarillion mit dazu. - cs

Ich seh da Chancen auf zwei Filme, aber drei? Das wär hanebüchen.
 
können se doch gleich ein neues buch schreiben,was ist da schon dabei,wenn man mehr geld verdient damit... oder einfach ein neues drehbuch schreiben,oder sind die drehbuch autoren so untalentiert . der schreiber von der hannibal reihe hat doch extra für den letzten film noch ein roman geshrieben oder.
 

Belial

Member
Mein Schwester war bis zum vierten auch großer Fan, der ihrer Meinung aber echter Schrott und dazu noch völlig breitgelatscht war. Da ich ihn mir eh nicht anschauen werde, kann es mir also egal sein.

Onwohl, nein, für die Kohle könnte man sicherlich jungen Regisseuren mal eine Bühne bieten, aber neeeeeeeee.
 

Cassandra

Miezekatze
Ja klar das schlechteste Buch der Reihe in 3 Filme verteilen wo bleibt da der Sinn? Abgesehen das das 4te Buch NICHT genug Stoff hat um es in 3 Filme zu packen.

ACHTUNG hier wird der gesammte Inhalt von Band 4 verraten:

Film 1:Edward und Bella Heiraten und haben Sex
Film 2: Bella merkt das sie schwanger wird und es Folgen 9 Monate voller Quallen weil sie das Mutantenkind kriegen will
Film 3: Bella kriegt das Kind und legt sich mit den Volturi an

Sollen so etwa die Filme aussehen? Wen interessiert den das?

Wieso machen sie die Reihe nicht einfach weiter wenn es den schon sein muss.
 

Woodstock

Z-King Zombies
Wieso stoppen sie die Serie nicht einfach. Interssiert doch eh keinen und Mist ist es zudem auch noch.

Es gibt genug Vampire im Fernsehen und Kino, da braucht man nicht auch noch solche pussyhaften, funkelnden Blutsaugertukken die Blade noch vor der Morgenstoilette erledigen würde.
 

conker

War Sucks, Let's Party!
Original von Woodstock
Wieso stoppen sie die Serie nicht einfach. Interssiert doch eh keinen und Mist ist es zudem auch noch.

Es gibt genug Vampire im Fernsehen und Kino, da braucht man nicht auch noch solche pussyhaften, funkelnden Blutsaugertukken die Blade noch vor der Morgenstoilette erledigen würde.
Mich interessierts, ich fadn Teil 1 nicht übel, und zumindest auf englisch sind die Bücher echt lesbar.
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Original von mk1337
Der erste Film war ja schon sehr lahm und in meinen Augen eindeutig von Mormonenpropaganda begleitet.
In wie fern? Habe weder das Buch gelesen noch den Film gesehen (habe es auch nicht vor), daher würde mich mal interessieren, was du mit "Mormonenpropaganda" meinst.

Original von Cassandra
Film 1:Edward und Bella Heiraten und haben Sex
Also ist Bella nekrophil?
:headscratch:
 

mk1337

Member
Original von Tyler Durden
Original von mk1337
Der erste Film war ja schon sehr lahm und in meinen Augen eindeutig von Mormonenpropaganda begleitet.
In wie fern? Habe weder das Buch gelesen noch den Film gesehen (habe es auch nicht vor), daher würde mich mal interessieren, was du mit "Mormonenpropaganda" meinst.
Naja ich finde das Buch vertritt sehr eindeutig ein äußerst reaktionäres Weltbild. Und wenn man ein klein wenig Recherche über Mormonen und die Autorin betreibt, weiß man auch wo diese seltsamen Moralvorstellungen die einem das Buch so vorlebt herkommen.
 

Cassandra

Miezekatze
Original von Tyler Durden
Original von mk1337
Der erste Film war ja schon sehr lahm und in meinen Augen eindeutig von Mormonenpropaganda begleitet.
In wie fern? Habe weder das Buch gelesen noch den Film gesehen (habe es auch nicht vor), daher würde mich mal interessieren, was du mit "Mormonenpropaganda" meinst.

Original von Cassandra
Film 1:Edward und Bella Heiraten und haben Sex
Also ist Bella nekrophil?
:headscratch:
Wenn man es so nennen will, sie will halt ein mal Sex haben, bevor sie verwandelt wird. Später nach dem die das Baby kriegt wird sie dann verwandelt. Das Buch ist so widerlich, vor allem wegen diesem Baby
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Also das Buch 4 zwei Filme bekommt ist doch schon seit Start von Teil 1 festgelegt worden, also so neu ist das nicht, aber gleich 3 Filme. :headscratch:
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
The Village, Lady in the Water, Spider-Man 3, Terminator 4 um mal nur ihre Blockbusterrollen zu nennen...
 

Cassandra

Miezekatze
@ Sidae: das ist kein Gerücht das stimmt. Sie hat wohl ein Buch geschrieben, das dass erste Buch aus der perspektive von Edward darstellen soll. Davon sind 12 Kapitel der Rohfassung ins Internet gelangt. Jetzt stellt sie die Kapitel auf ihrer Homepage aus, will aber nicht zu ende schreiben weil sie sich nicht in der Lage sieht.
 
Oben