Uncharted: Drake's Origin - Der Film ~ Spider-Man

Garrett

Meisterdieb
http://img90.imageshack.us/img90/9727/uncharteddrakesfortuneif7.jpg

Zur kommenden Videospielverfilmung des Playstation-Spiels Uncharted: Drakes Fortune gibt es jetzt wieder ein Lebenszeichen:

Avi Arad, Produzent von Uncharted - The Movie, gab kürzlich in einem Interview mit der japanischen Kotaku erste Infos zur Verfilmung bekannt.

So ließ Arad verlauten, dass sich der Uncharted-Film stark an der Videospielvorlage orientieren soll, jedoch der Fokus auf der Persönlichkeit des Protagonisten Nathan Drake sowie der Vorgeschichte zum PS3-Abenteuer liegen wird.

Dabei betonte der Produzent, dass Nathan Drake keinesfalls eine Kopie des beliebten Leinwandabenteurers Indiana Jones alias Harrison Ford werden soll.

Informationen zu den Darstellern, dem Regisseur und dem Release-Zeitraum gibt es derzeit noch nicht.

Quelle: gamezone.de
http://de.youtube.com/watch?v=GMlmbrd24T4

Uncharted erschien Ende 2007 exklusiv für die Playstation 3 und gilt als einer der herausragenden Titel dieser Konsolengeneration.

Die Geschichte handelt von einem jungen Abenteurer namens Nathan Drake, welcher der Nachfahre des englischen Freibeuters Sir Francis Drake sein soll. Er ist auf der Suche nach dem berühmten spanischen Gold von El Dorado und um dies zu finden, begibt er sich mit einem Freund und einer Reporterin auf eine Reise quer durch den südamerikanischen Dschungel und ahnt noch nicht, dass ihnen eine Bande von Kriminellen auf den Fersen ist, die das selbe Ziel verfolgt. (wiki)
 
Das hört sich interessant an!

Das Spiel war sehr packend und spannend gemacht.
Eine Verfilmung er Vorgeschichte könnte ich mir gut vorstellen.
Aber ein wenig Action wäre nicht schlecht! :wink:
 

Mestizo

Got Balls of Steel
Original von doktor2431
[...]
Aber ein wenig Action wäre nicht schlecht! :wink:
Wie meinst du das denn jetzt genau?

Ich fand das Spiel ja gerade mal mittelmäßig, aber eine Verfilmung könnte ich mir durchaus gut vorstellen. Ob es notwendig ist, ist dann wieder eine andere Sache, aber mal sehen, was daraus gemacht wird. Das Setting ist nicht schlecht und die Story war auch ganz nett und das Gameplay spielt beim Film ja nicht wirklich eine Rolle. :wink:
 

Kred

Member
Das Game sah au jedenfall schön aus und die Story war auch ok, aber ob das für einen Film reicht?

Mal sehen wie's wird..
 

odins_erbe

Active Member
hab das spiel jetz noch nich ganz durch aber als auf da aufeinmal

diese komischen grauen zombie menschen gekommen sind war ich erstmal sehr sehr überrascht, weils doch so aussah als würde sich alles im realistischen rahmen bewegen. irgendwie wollte mir das dann nich so gefallen, egal durchspielen werd ichs noch und dann malsehen wies insgesamt rüber kommt.

wenns passt kann der film kommen :wink:
 

Jokerface

Active Member
Original von odins_erbe
hab das spiel jetz noch nich ganz durch aber als auf da aufeinmal

diese komischen grauen zombie menschen gekommen sind war ich erstmal sehr sehr überrascht, weils doch so aussah als würde sich alles im realistischen rahmen bewegen. irgendwie wollte mir das dann nich so gefallen, egal durchspielen werd ichs noch und dann malsehen wies insgesamt rüber kommt.

wenns passt kann der film kommen :wink:

Das ist ein

Fluch, der auf dem Schatz liegt. Als die Spanier und die Deutschen den Schatz gefunden haben sind sie in diese Viecher verwandelt worden
 

Solid FoX

to Pobe a true fan.
Auf die Verfilmung würde ich mich freuen, jedenfalls besser als Indy 5. Für mich wär die Idealbesetzung für Nathan Drake eindeutig Bruce Campell...wäre doch nur jünger. :ugly:
 

Trewy

Member
hört sich sehr interessant an wa !
stoff genug würde das spiel bieten,nur fragt sich wer sich da mit welchem darsteller ranwagt !
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Garry, gibt es schon Nachrichten bezüglich einer evtl PC Veröffentlichung von Drakes Fortune? Könnte ja sein, das es genau wie die Super Exclusives Metal Gear und Lost Planet auch auf der alten Daddelkiste erscheint.
 

Garrett

Meisterdieb
Nein, das ist völlig ausgeschlossen. Das ist wirklich ein exklusives Spiel für PS3, die Entwickler machen wohl nur Sachen für Sony, sind auch ein Studio von Sony :wink:

PlayStation

* 1996: Crash Bandicoot
* 1997: Crash Bandicoot 2: Cortex Strikes Back
* 1998: Crash Bandicoot: Warped
* 1999: Crash Team Racing (CTR)

PlayStation 2

* 2001: Jak and Daxter: The Precursor Legacy
* 2003: Jak II: Renegade
* 2004: Jak 3
* 2005: Jak X - Combat Racing

Playstation 3

* 2007: Uncharted: Drakes Schicksal
 

artex

New Member
Geil. Fand das Spiel schon so genial. War ne echt packende Story. Ich persöhnlich finde sowieso dass Naughty Dog super Spiele macht.
Hoffe nur dass die den Film nicht in den Sand setzen...
(gibt ja genug Beispiele ;-) )
 

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
News

Kyle Ward, der auch den kommenden "Hitman 2" schreiben soll, adaptiert das Spiel "Uncharted: Drakes Fortune" für Columbia Picturs.

q=HR
 

BuRocK

Member
Das PS3 Abenteuer-spiel "Uncharted: Drake's Fortune" wird nun doch verfilmt. Produzenten und Autor stehen auch schon fest. Kyle Ward, der auch gerade an Hitman 2 und an Kane & Lynch arbeitet schreibt das Drehbuch für die Spielverfilmung. Es muss nur noch ein Schauspieler für die Hauptrolle gefunden werden.
Es handelt von einem Schatzsucher auf der suche nach El Dorado (Der goldenen Stadt). Wärend der Suche stoßt er auf viele gefährliche gegner und Konkurrenten.

Quelle
http://media.giantbomb.com/uploads/0/6384/614047-unchartedboxart_large.jpg


Also ich bin gespannt wie es aussehen wird. Das spiel war echt super.
Auch wenn es etwas an Lara Croft und Indiana Jones erinnert, fand ich es doch irgendwie sehr erfrischend.
Die ganze Action, die Charaktere, die Story.
Kann also gerne kommen.
hoffe dass sie nen guten Schauspieler auftreiben.
 

BuRocK

Member
ach verdammte ...
wenn man bei einem ... nachrichten-website so einen wind drum macht,hat man gleich den eindruck,als wäre es ne richtige neuigkeit.
sorry
 

Garrett

Meisterdieb
Könnte ein guter Abenteuerfilm werden, vielleicht so in die Richtung von Indiana Jones nur ohne Falten und Aliens... :wink:
 

DiMaggio

Active Member
Also darauf freue ich mich, ich finde Drake absolut cool. Hoffentlich packen sie die Sache aber richtig an, nicht das es eine von vielen schlechten Game-Verfilmungen wird.
 

"Butch"

Member
Das Spiel finde ich super aber bei einer Verfilmung glaube ich nicht dass da
viel mehr raus kommt als ein schlechter Indiana Jones verschnitt, brauch ich nicht.
 
Oben