Uwe Boll's Bloodrayne 2: Deliverance [Kritik]

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied

Garrett

Meisterdieb
Hab ich was verpasst oder was hat Bloodrayne mit dem Wilden Westen am Hut?

Vampirspiel im Wilden Westen kenn ich jetzt nur Darkwatch :tongue:
 

Mestizo

Got Balls of Steel
Oh je, oh je, da kann ich eigentlich nur mit dem Kopf schütteln. Der erste Teil war schon hundsmiserabel. Ich finde ja schon oftmals Sequels zu erfolgreichen und guten Filmen völlig sinnfrei, aber zu einem Kaliber wie Bloodrayne ein Sequel zu produzieren ist für mich völlig unverständlich.
 

skyjaker

Active Member
Bloodrayne 2 aber ohne Kristanna. Sie hat doch in einem Interview gesagt, das sie ziemlich enttäuscht von Bloodrayne (1) war. Wieso dann eine Fortsetzung? Ich dachte sie macht jetzt Painkiller Jane?
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Exklusiv nur auf BG: Uwe Boll im kurzen Gespräch über ein paar seiner kommenden Projekte, darunter Bloodrayne 2, House of the Dead: The Funny Version und Dungeon Siege. (es ist ein Email-Interview, deswegen sind die Antworten so knapp)

[url]http://img286.imageshack.us/img286/7166/normalbraufsteller2hb5.jpg[/URL]

Du hast ja Bloodrayne 2 bereits angekündigt. Wird Kristanna Loken (Terminator 3) wieder die Hauptrolle spielen?

Nein.

Ist für Bloodrayne 2: Deliverance denn noch das Westernambiente geplant?

Ja.

Wie sieht es denn mit Regie aus, bei Bloodrayne 2: Deliverance und Alone in the Dark 2?

Bloodrayne > Boll, Alone > jemand anderes.

Von House of the Dead sollte doch noch eine lustige Neufassung kommen, die "Funny Version". Wann kann man damit rechnen?

Frühjahr 2007.

In the Name of the King: A Dungeon Siege Tale ist ja schon fertig; gibts näheres zu einem möglichen Termin?

Stellt sich gerade heraus.

Was hältst du von dem Gerücht, dass Sylvester Stallone den nächsten Terminator spielen soll?

Wäre scheisse.

Und wem würdest du die Rolle geben?

Arnold, und sonst keinem!
 
Die Antworten sind wirklich sehr knapp, aber sie reichen aus.

Schade das Mrs. Loken nicht mehr mitspielt, denn sie hat eine ganz gute Leistung erbracht.

House of Dead brauche ich keine "funny version"

Boll hält sich zwar mit infos zurück, ist mir aber dennoch (Terminator 4 Antowort) sympatisch.
Ist auch sonst ein cooler Typ. :biggrin:
 
War "House of the dead" nicht schon funny genug? :omg:

Bloodrayne ohne Kristanna :flop: :flop: :flop: Fand den ersten schon nicht so dolle, war aber trotzdem irgendwie auf den 2. gespannt - jetzt aber nicht mehr! :closed:
 
B

Bader

Guest
Original von Jigsaw

Was hältst du von dem Gerücht, dass Sylvester Stallone den nächsten Terminator spielen soll?

Wäre scheisse.

Und wem würdest du die Rolle geben?

Arnold, und sonst keinem!
Wieder ein paar Sympantiepunkte für Boll! :rofl:
 

mailo

Keine Jugendfreigabe
Er gibt sich bei einen Interview keine mühe und bei seinen Filmen sowie so nicht! Herr Boll ist eine Sache für sich!

:closed:
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
[url]http://img300.imageshack.us/img300/844/natassiamalthe2lu4on9.jpg[/URL]

Abgelöst: Kristanna Loken wird nicht mehr Bloodrayne spielen, dafür aber Natassia Malthe. Die wird nämlich in Bloodrayne 2: Deliverance als Halb-Vampirin in den wilden Westen reiten und dort Jagd auf Cowboys und Artgenossen machen. Bloodrayne 2 erscheint mitte 2007 auf DVD, Regie führt wieder Uwe Boll.

Malthe spielte zuletzt Hauptrollen in DOA: Dead or Alive und Elektra.

Schon gewusst?
Robin Shou, der in DOA als Pirat zu sehen ist, war Liu Kang in den Kombat Filmen.
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Nein, wir bei Bereitsgesehen erfinden grundsätzlich all unsere News.
 

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
Ziemlich, überflüssig-findest du nicht? :uglygaga:

Schaue dich einmal eine Weile hier um, dann wirst du fest stellen, das die Mods keinen Quark erzählen...
 
Oben