Verstorbene Stars & Berühmtheiten (...Rutger Hauer)

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Wenn demnächst jemand bekanntes stirbt, hier rein damit.

Heute ist es Regisseur Robert Altman, der im Alter von 81 Jahren verstorben ist. Die Hollywoodlegende hat Filme wie und war 5x für den Oscar nominiert. Dieses Jahr bekam er den Ehrenoscar.

Altman hat u.a. gemacht

- MASH
- The Player
- Popeye (mit Robin Williams)
- Short Cuts
- Gingerbread Man
- Gosford Park

Sein letzter Film "A Prairie Home Companion" läuft bei uns noch an.

[url]http://img126.imageshack.us/img126/6739/robertaltmanyz8.jpg[/URL]
 

mailo

Keine Jugendfreigabe
Ich wäre auch dafür, wir richten im ersten Beitrag eine kleine Statistik ein! (Welche Filmstars wann gestorben sind). Denke eine Auflistung im ersten Beitrag ist sinnvoller und übersichtlicher!
 

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied
Original von Envincar
die filme find ich allesamt lahm...kein wunder dass er nie n oscar gewann
Mal deinen Filmgeschmack außen vor und auch die eventuelle Pietätslosigkeit hat jetzt mal nichts zu sagen, aber kannst du nicht lesen? Robert Altman wurde 5!!! mal für dne Regie Oscar nominiert, das schaffen nur die wenigsten und einen Ehrenoscar kriegen erst recht nur sehr ausgewählte Persönlichkeiten.

"M.A.S.H.", "The Player", "Short Cuts" und "Gosford Park" sind meine Lieblinge von ihm. Sehr intelligenter und auch kritischer Regisseur. Schade um ihn.
---

Ich hatte vor einigen Monaten mal ein ähnliches Thema eröffnet, da ging es allgemein um tote Filmstars usw. D.h. ich finde dieses Thema gut.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
[url]http://img411.imageshack.us/img411/623/jamesbrown1706by3.jpg[/URL]

James Brown ist tot - starb an einer Lungenentzündung. Er wurde 73 Jahre alt.

Wer würde je seinen Auftritt in Rocky IV vergessen, als Apollo Creed seinen großen Kampf gegen Ivan Drago angeht. James Brown begrüßte ihn feierlich - bevor Drago ihn dann in die ewigen Jagdgründe schickte.

Fakten:

- James Brown verbrachte über 2 Jahre in einem Gefängnis, weil er mal bei einer Verfolgungsjagd vor den Bullen abgehauen ist

- 6 Kinder, 4x verheiratet gewesen

- soll seine Frauen öfters verprügelt haben

- Kumpel von Elvis Presley

- seine größten Hits: "Get up (Sex Machine)", "Call me Super Bad", "I got you (I feel good", "Living in America"
 

Incubus

Smokin' Ace
Er war privat wohl ein Asi,aber er bleibt ne Legende!
"I feel good" und "Sex Machine" sind zeitlose Klassiker, die man in 100 Jahren noch kennen wird, das soll mal einer nachmachen! R.I.P.
 

Garrett

Meisterdieb
Nicht zu vergessen dass er sich auch immer wieder gegen die Diskriminierung von Schwarzen in den USA eingesetzt hat...
 

franzi

Member
Original von akaTrip
Yvonne De Carlo ist tot :closed:

http://imagecache2.allposters.com/images/153/973949.jpg http://content.answers.com/main/content/wp/en/thumb/0/0a/180px-Yvonnedecarlo.jpg

Berühmt wurde sie durch die Rolle der Mutter in der Serie aus den Sechzigern "Die Munsters", aber sie spielte auch neben Filmgrößen wie Burt Lancaster und Charlton Heston in "Die Zehn Gebote" und "Ein gewagtes Alibi" mit.

http://www.imdb.com/name/nm0001119/

die fand ich sooo toll !! echt schade, das sie gestorben ist...sie wurde doch 84, oder?? http://www.yvonnedecarlo.com/db2/00116/yvonnedecarlo.com/_uimages/LILLYMUNSTER.jpg
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Dan O'Bannon lebt nicht mehr. Wird den meisten nichts sagen, aber der Mann hat Alien, Lifeforce, Total Recall und Das fliegende Auge geschrieben, Dark Star mit John Carpenter gemacht und Regie bei Return of the Living Dead geführt.

Er wurde 63.
 
Oben