Wann kommt denn eigentlich ... auf BD?

Rebell

Active Member
Ich habe es jetzt schon öfters mal erlebt das jemand darauf wartet das ein ganz bestimmter Film endlich auf BD rauskommt aber eine eigene Recherche ergab keinen Hinweis. Kaum fragt man mal rum kriegt man oftmals eine Antwort. Eigene Recherche hin oder her (oder auch: Man sieht vor lauter Ergebnissen den Treffer nicht!)

Und ich denke es gibt einige Leute die immer wieder mal paar, spezielle, Ältere Filme endlich auf BD haben wollen. Aber es kommt und kommt nix.
Dafür soll dann der Thread hier sein. Wer sucht einen Film? Zumindest der Titel sollte bekannt sein damit entweder andere mithelfen beim suchen oder aber jemand anderes es sogar schon weiß?!

---
Ich suche gegenwärtig Informationen für die BD veröffentlichungen von:

Die Legende von Bagger Vance
Die Bienenhüterin

letzerer ist ein Rätsel für mich. Der Film kam 2008 raus. Warum also keine direkte BD Umsetzung?
Weiß da zufällig einer was?
 

Dr.WalterJenning

Düsterer Beherrscher
Bis jetzt ist die Bienenhüterin lediglich auf DVD erschienen (aber das weisst du ja vermutlich :wink: ) und eine Blu-Ray Veröffentlichung von Bagger Vance ist leider ebenfalls nicht in Sicht.

Mich würde interessieren, wann endlich Projekt: Peacemaker mit George Clooney und Nicole Kidman eine Blu-Ray spendiert bekommt?! :confused:
 

Dr.WalterJenning

Düsterer Beherrscher
Ja, das ist der Film allerdings warte ich, wie du bereits vermutest hast, lieber auf eine deutschsprachige Veröffentlichung da ich gerne die Wahl zwischen der Originalsynchronisation und der Deutschen habe :wink: Dennoch vielen Dank für die Neigkeit, denn von diesem Release wusste ich bisher nichts :smile:

Davon mal abgesehen ist die Idee für diesen Thread wirklich klasse! :top:
 

Shins

Moderator
Teammitglied
Dr.WalterJenning schrieb:
Davon mal abgesehen ist die Idee für diesen Thread wirklich klasse! :top:
Da kann ich mich nur anschließen! :thumbsup:

Bei Peacemaker würde ich wohl auch zugreifen. Der wird mit Sicherheit kommen, nach und nach wird ja alles rausgebracht. Aber geht Dreamworks nun nicht in den Besitz von 20th Century Fox über? Vielleicht haben die ja Pläne.

Ich warte auch auf so einiges: "Ghostbusters 2", "Bad Boys 2" und "Turtles" wäre mal was feines. Oder auch, um mich selbst ein wenig zu quälen: "Super Mario Bros." :ugly:

Ansonsten "Disney's Aladdin", einer meiner Lieblingsfilme von denen. Wobei der ja schon angekündigt ist.

Darüber hinaus sind in diesem Jahr schon recht viele Wünsche von mir erfüllt worden :smile:
 

Dr.WalterJenning

Düsterer Beherrscher
Shins schrieb:
Darüber hinaus sind in diesem Jahr schon recht viele Wünsche von mir erfüllt worden
dito, so sieht's aus :top: hat meinen geldbeutel auch ziemlich strapaziert, vom bisher genialen kinojahr mal ganz abgesehen :biggrin:nichts desto trotz warte ich noch auf die blu-ray von masters of the universe obwohl meine dvd genauso wie die der super mario bros. und den turtles dank hochskalierung ganz vernünftig aussieht und auf den pagemaster, der ja nicht einmal eine dvd hierzulande spendiert bekam :headbash: gegen die ghostbusters in einer schicken blu-ray box hätte ich ebenfalls nix einzuwenden. und was ist eigentlich mit falsches spiel mit roger rabbit oder einer unzensierten fassung von mein großer freund joe oder die orson welles klassiker? da fehlen wirklich noch so einige perlen, die ich liebend gerne in brauchbarem full-hd geniessen würde...
 

Shins

Moderator
Teammitglied
Dr.WalterJenning schrieb:
Shins schrieb:
Darüber hinaus sind in diesem Jahr schon recht viele Wünsche von mir erfüllt worden
dito, so sieht's aus :top: hat meinen geldbeutel auch ziemlich strapaziert, vom bisher genialen kinojahr mal ganz abgesehen :biggrin:
Oje, hör auf, mich an meine verschwenderischen Ausgaben zu erinnen :ugly: Und auf die Bond-Box schiele ich auch noch. Und die neue Nintendo-Konsole erscheint noch in diesem Jahr. Und es kommen noch so viele Filme ins Kino... Wer denkt sich sowas aus? :crying:
 

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied
Toller Thread, ja. :top:

Aber es gibt/gab noch sooo immens viele Filme, die nichtmal auf DVD erhältlich waren, dass ich gar nicht daran denken will, was auf BD noch fehlt. Da reichen mir vorerst die mehr oder weniger "aktuellen" Filme der letzten Jahre, die nach und nach in meine Sammlung wandern. Ich hoffe einfach mal, dass man für die vermissten Filme einfach die DVD überspringt und direkt eine BD-Erstveröffentlichung angeht.
 

Shins

Moderator
Teammitglied
Joel.Barish schrieb:
Toller Thread, ja. :top:

Aber es gibt/gab noch sooo immens viele Filme, die nichtmal auf DVD erhältlich waren, dass ich gar nicht daran denken will, was auf BD noch fehlt. Da reichen mir vorerst die mehr oder weniger "aktuellen" Filme der letzten Jahre, die nach und nach in meine Sammlung wandern. Ich hoffe einfach mal, dass man für die vermissten Filme einfach die DVD überspringt und direkt eine BD-Erstveröffentlichung angeht.
Jetzt bin ich aber neugierig geworden, an welche Filme du zB denkst. :smile:
Aber ich blicke noch nicht so ganz durch, was den Stellenwert von BDs bei Vertreibern angeht. Manche Nischenfilme erscheinen auch heute nur auf DVD, wohingegen andere Filme nur auf BD mit DCs geehrt werden.

Dr.WalterJenning schrieb:
Zitat von »Shins«



Und es kommen noch so viele Filme ins Kino... Wer denkt sich sowas aus?

der kapitalismus shins, der kapitalismus... :biggrin:
Und wir machen fleißig mit und haben noch Spaß dabei :biggrin:
 

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied
Ich schätze mal, das habe ich herausgefordert, dass ich jetzt Filme nennen muss. :ugly: Okay, ein paar... Es sei darauf hingewiesen, dass es u.U. ausländische DVDs/BDs gibt, aber mir geht's um deutsche Veröffentlichungen. Und in der Regel sprechen wir natürlich von älteren Filmen.

- Antonionis "Die Nacht"/"La Notte"
- Antonionis "Die mit der Liebe spielen"/"L'Avventura"
Arthaus hat jüngst zum 100. Antonioni Geburtstag eine 3-Film Edition veröffentlicht. Zwei der Filme darin gab es vorher schon auf Einzel-DVDs von anderen Verlagen. Blöd das.
- Lola Montez
Von Max Ophüls. Ein Gigant des europäischen Films, in Deutschland geboren, aber sein finaler Film, der vor zwei Jahren noch komplett und mit deutscher Synchro im TV lief, ist hier nicht erhältlich. Geht's noch?
- Eine schwedische Liebesgeschichte
- Der Geist des Bienenstocks
- Züchte Raben
- Stella
Der ist sogar recht aktuell ( von 2008 ) und lief ebenfalls jüngst mit deutscher Synchro im TV.
- Mann beißt Hund
- El Topo
- Montana Sacra
Die letzten beiden (von Jodorowsky) liefen vor ein paar Jahren zumindest im OmU auf arte. UK hat eine Jodorowsky Collection, aber in D gibts nur zwei der weniger bedeutenden Filme von ihm.
- Zum Beispiel Balthasar

Ich gebe zu, dass da ein, zwei recht kleine Nischenfilme bei sind, aber die Antonionis, der Ophüls, Bressons "Balthasar" und eigentlich auch Bienenstock und Raben, sind absolut angesehene, umjubelte Werke des europäischen Films. Das ist eigentlich kaum zulässig, die nicht im Repertoire zu haben. Besonders wenn man sich anguckt, was für belangloser Schrott sonst veröffentlicht wird und wie andere Filme in 325 verschiedenen Editionen erhältlich sind. :nene: Und wenn man schon Filme veröffentlicht, dann bitte auch richtig. Arthaus hat kürzlich Dreyers "Passion der Jungfrau von Orleans" rausgebracht. In einer rappelvollen 2-Disc Edition in guter Qualität, wie man das von Arthaus gewohnt ist. Aber die mittlerweile - spätestens durch die Criterion Edition - untrennbar mit dem Film verbundene "Einhorn Suite" ist als Tonspur nicht dabei. Und genau die will ich. Grrr... :wacko:
 

Rebell

Active Member
Ich warte noch auf die Veröffentlichungen von "American Shaolin", "Coach Carter", "Outbreak", "Volcano" + auf eine bessere Edition von "Wir waren Helden". (Steelbook oder so)

Es gibt viele Filme die nie auf DVD erschienen sind. Das stimmt. Es gibt aber auch Filme (oder Serien) die auf DVD kamen aber nur einmal (horrende Preise! American Shaolin, Mighty Ducks, Dschungel der Tausend Gefahren z.B.) Sind einfach auch Preise die ich nicht bezahlen möchte.
(Anderes bsp. sind Anime Veröffentlichungen (Dragonball, Tsubasa etc.) Ich WILL die haben. Aber ich will auch keine 50 €uro dafür ausgeben pro Box. Horrorpreise -.-)

Weiß einer was zu oben genannten Filmen? Import mit Dt. Tonspur? Iwas?
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Joel.Barish schrieb:
Ich gebe zu, dass da ein, zwei recht kleine Nischenfilme bei sind, aber die Antonionis, der Ophüls, Bressons "Balthasar" und eigentlich auch Bienenstock und Raben, sind absolut angesehene, umjubelte Werke des europäischen Films.
Aha. Ja also.......wenn du das sagst. :ugly:

Ich denke mal, dass die Wahrscheinlichkeit für eine Veröffentlichung eines Films auf Blu Ray (bzw. einer Veröffentlichung wenigstens auf DVD) mit seiner Entfernung zum Mainstream konform geht.
Soll heißen: Umso weiter ein Film vom Mainstream weg ist, umso kleiner ist die Wahrscheinlichkeit einer Veröffentlichung. Ausgenommen vll der eine oder andere US Klassiker.
 

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied
Ich könnte dir genügend Filme aufzählen, die weiter oder ähnlich weit vom Mainstream weg sind und bereits auf BD zu erhalten sind. Von DVDs ganz zu schweigen. Daran soll's also nicht scheitern. Für einen gewissen Kreis, zu dem du dich vielleicht nicht zählst (was auch nicht schlimm ist), der aber dennoch ein gewisses (und nicht zu kleines) Spektrum des Heimkino-Markts abdeckt, sind die Antonionis, sind ein Bresson und ein Ophüls nicht weniger bekannt als "Letztes Jahr in Marienbad", die Godard- oder Renoir-Klassiker, oder Viscontis "Sehnsucht", die alle bereits in schicken BD Editionen erhältlich sind. Apropos Renoir: Der Sight & Sound Top 10er "Die Spielregel" - nicht auf DVD, schon gar nicht auf BD. :/
Aber wie gesagt, DVD würde mir bei den Filmen schon mal reichen. Und die beiden Spanier kann ich theoretisch per Import abdecken. Aber grundsätzlich würde ich mir schon eine deutsche VÖ wünschen.
 

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy
Teammitglied
Als erstes würden mir da Le Samourai und Ed Wood einfallen, bei weiterer Überlegung sicher noch mehr. Letzterer gibt es ja schon seit einem guten Monat in den USA auf Blu-ray, für Deutschland steht alles noch in den Sternen. Aber wen wundert das bei den hiesigen Pfeifen bei Disney?
Le Samourai gibt es in Frankreich zwar auf Blu-ray aber nur in französischer Sprachfassung und ohne englischen Untertitel und da verstehe ich recht wenig. :squint: Alles eigentlich recht schade, da es in Deutschland ja eigentlich ein sehr starkes Arthaus-Aufgebot gibt und die auch oft tolle DVD/BR-Fassungen rausbringen.

Ach, wie gern hätte ich ein deutsches Criterion Collection-Label (oder wäre mein Codefree geschalteter DVD-Player nicht kaputt gegangen). :sad:
 
W

Wurzelgnom

Guest
jemand ne ahnung wann die Serie Chuck hier auf Blu Ray veröffentlich wird?

(und evt als super-serien-box? meinetwegen auch dvd-superbox?)
 

McKenzie

Unchained
Mich würd interessieren, ob irgendwann mal Für eine Handvoll Dollar & Für ein paar Dollar mehr auf BD erscheinen. Die hätte ich dann gern mit beiden deutschen Synchros, wie bei 4 Fäuste für ein Halleluja oder Indiana Jones 1...wird aber wohl Wunschdenken bleiben.
 

narn5

Elwood Blues
Kann mir jemand nen Tipp geben wie ich rausbekomme wann und ob "The Sound of Heimat" auf BR erscheint. lief ja im September noch im Kino.
Wie lange dauert das normalerweise ca?
 

Rebell

Active Member
Das kommt vor allen auf den Erfolg des Films selber an. Aber in der Regel irgendwo 5-8 Monate nach dem es im Kino angelaufen ist. Es gibt aber auch Studios die das Weihnachtsgeschäft mitnehmen wollen oder aber auch die Läden die die Filme verkaufen die kurz nach Weihnachten erst raus kommen sollen einfach um das Geschäft mit zu nehmen.
 

Rebell

Active Member
Wie kommt es eig. zustande das in Amerika wirklich Dutzende Filme bereits seit Jahren auf BD zu kaufen sind aber hier in Deutschland nicht?

(Die Frage wann kommt denn eig. erübrigt sich meistens ja doch... habe nach Outbreak gesucht)
 
Oben