Was war euer erster Horror-Film

Freddy

Springwoodschlitzer
Original von |Infant-Finite|
Stimmt . . .

Hm . . . so viele "Tier-Horrorfilme" gibt's aber nicht . . . (oder :O) . . .

. . .

Der weiße Hai fällt mir momentan ein . . . :confused:
Es gibt mehr als du denkst. Meine Mum und ich haben diese Filme geliebt. Einer den ich davon nie vergessen werde war "Slugs" (Schnecken).
Da gings um tausende schwarze Nacktschnecken, die Menschen gefressen haben.
Richtig blutig und saueklig. :jabba:
Einer der in der Reihe nicht vergessen werden darf ist "Arachnophobia"!!!
Das ist für mich purer Horror, da es um Spinnen geht.
Es gibt nichts vor was ich mehr Angst hab.

Zum Thema:
Ich kann es nicht genau sagen, aber ich kann mich an einen Film erinnern indem zwei Teenys in einem Kanalrohr irgendetwas finden und dann gings da um Zombies die rumliefen und andauern "Gehirn" gesagt haben.
Einer den ich noch sehr stark im Kopf hab und auch einer meiner ersten war, ist "Das schwarze Reptil".
Da gings um eine Art Schlangenfrau.
Hachja, das waren noch Zeiten. Meine Mum hat mich mit 8 meinen ersten Horror mitgucken lassen und seitdem haben wir fast jedes Wochenende aus der Videothek einen ganzen Packen Filme geholt, und uns gegruselt was das Zeug hällt. :biggrin:
 

Puni

Well-Known Member
Ich weiß es nicht mehr so genau bin erst Anfang 15. Da war ich glaube ich 10 oder so vielleicht war es Scream...hab immer nachts geschaut wenn meine Eltern auf Paty waren und ich so rumgammelte in meinem Bett. Immer so ganz schnell umgeschaltet :wink: Richtig für HF interessier ich mich aber erst seit ich 13 bin, Halloween, Freddy vs. Jason und so hat mich angeregt, seit 04-05 guck ich dnan so gut wie nur noch die Filme.
War aber früher sehr sehr schlimm! Wir haben son mega Kühlschrank der nachts immer Geräusche macht :uglylol:
Naja...:smile: war ne coole zeit
 

Dominic Toretto

New Member
Mein erster Horrorfilm, war einer aus der Halloween Reihe. Welcher genau kann ich nicht sagen, das ist schon zu lange her. Vermute aber mal das es der 4. oder der 5. Teil war.
 

frost

segmentation fault
friedhof der kuscheltiere...da war ich ca. 9 oder so. mein onkel hatte den da und mir verboten den anzuschauen...jo was hab ich als erstes gemacht als er weg war? konnte danach gut ne woche lang nicht schlafen.
 

Solid FoX

to Pobe a true fan.
Orignal von JumpingJackFrost
friedhof der kuscheltiere...da war ich ca. 9 oder so. mein onkel hatte den da und mir verboten den anzuschauen...jo was hab ich als erstes gemacht als er weg war? konnte danach gut ne woche lang nicht schlafen.
"Friedhof der Kuscheltiere" war auch mein erster Horror-Film.

Meine Eltern waren eines Nachts weggewesen,wo mein großer Bruder auf mich aufpassen sollte,aber wir hatten uns eben "Friedhof der Kuscheltiere angeschaut was ich eigendlich nicht dürfte.
Ich hatte schreckliche Angst vor der kranken Schwester Selda gehabt.
 

Puni

Well-Known Member
Oh mann ich hatte mit 1o oder 11 nach "Das Dorf der Verdammten" tagelang Albträume wegen der Augen der Kinder.

Außerdem hatte ich vor Scream auch immer ziemlich doll Angst.
 

Incubus

Smokin' Ace
Mein erster Horrorfilm war ALIEN!

Hab mich gegruselt von den Opening Credits bis zum Schluss,
aber ich hatte durchgehalten! :biggrin:
 

Paddywise

The last man
meine ersten Horrorfilme waren Es und Thomyknockers. ne Babysittern hatte mir das damals aus Rache gezeigt als ich ein kleines Kind war... ok ich war fies aber das war übertrieben hatte mir viele schlaflose Nächte bereitet.

mein richtiges Horrorinterressse ist dann aber erst erwachte aber erst bei Akte X.
in der Zeit habe ich mich auch angefangen mit Horrorfilmen zu befassen. mein erster war Shining also hat allles im Prinzip mit dem King angefangen..
 

SFX2010

New Member
muss mich da wohl paddywise anschliessen
die ersten horror filme von mir waren auch von king
(zumindest so weit ich mich erinnern kann)
muss dementsprechend auch "ES" oder "Friedhof der Kuschltiere" gewesen sein
 

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
Oh shit! Das war "Poltergeist 2". der lief im Spätprogramm nachts auf der ARD. Als Nelson den Wurm aus der Flasche trank, um ihn später in vergrößerter Form wieder von sich zu geben, bin ich fast gestorben! :omg:

Nun ja: Das Ende vom Lied bestand darin das, als meine Eltern nach Hause kamen, sämtliche Lampen unserer Wohnung brannten. Ich kann mich auch nicht daran erinnern, jemals so froh gewesen zu sein, meine Eltern zu sehen. :biggrin:

Schätze ich war 11 Jahre alt.
 

SFX2010

New Member
lol
da fällt mir was anderes ein
volksschule
1 oder 2 klasse
ein freund meinte er müsste mir ein paar szenen aus einem horrorfilm zeigen
hatte dann das glück das er mir sämtliche grusel szenen aus poltergeist 1 gezeigt hat
die "unwichtigen" sachen dazwischen wurden sicherheitshalber einfach vorgespult
glaub das war eigentlich mein erster horror film
wobei - nachdem nur szenenweise, gilt halt nicht wirklich :wink:
hatte dann soweit ich mich erinnern kann auch EINIGE unruhige nächte
 

Becks303

Drinking Team
Also allein vom hörensagen hatte ich als erstes damals dermaßen Angst vor Freddy (und heut hängt er fast lebensgroß neben Jason und Michael über meinem Bett) aber gesehen haben dürfte ich 'Leprechaun' oder 'Manchmal kommen Sie wieder' als erstes..bin mir nich sicher aber hatte bei beiden Angst!
 

Woodstock

Z-King Zombies
Bei mir war es irgendso ein alter Film mit einer weißen kleinen Puppe die alle Menschen auf einem alten Hozdampfer auf dem Mississippi umbringt.

Ich kann mich immernoch, an die in Blut getränkte Puppe erinnern. Ich war vielleicht 7 oder 8 Jahre alt und zu der Zeit, hatte meine Mutter eine rießige Puppensammlung und ich war natürlich froh, diese in meiner Nähe zu haben. :heul:
 

Becks303

Drinking Team
@ Moviefreak
Hammergeil! Sense?! :wink:
Ich dachte immer er sitzt bei mir nachts im Schrank und hab JEDES Geräusch aus dieser Richtung ihm zugeschoben! das waren schlaflose Nächte..aber er kam nie raus :ugly:
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Ich könnte jetzt auch nicht mehr genau sagen, welcher Film mein erster Horrorfilm war, aber ich denke, dass es einer der folgenden war:

Alien
Predator
The Thing
Halloween
Nightmare on Elmstreet

Ich tippe fast auf Alien, aber wie gesagt: Ich bin einfach nicht sicher.
 
Mein erster Horrorfilm war Halloween H20. Den habe ich so ca. mit 10 Jahren gesehen. Als kleines Kind hatte ich eigentlich Angst vor Horrorfilmen, doch Halloween H20 hat mir irgendwie keine Angst gemacht. Seit dem konnte ich Horrorfilme sehen ohne ständig wegsehen zu müssen.:squint:
 
Oben