Welche Bands habt ihr schon/zuletzt gesehen oder bald vor zu sehen? Der Konzerte-Thread

Måbruk

Active Member
Bringens The Prodigy überhaupt noch? Die letzten Alben die ich von denen gehört habe klingt ziemlich "digital", während Ihre alten Werke eher so eine analogen "Touch" hatten. Klang zwar immer noch ganz ok, aber Ihre Einzigartigkeit hatten sie damit verloren.
 

Indian03

Member
Frage ist, was erwartest Du von einem solchen Konzert. Die Lightshow war grandios, der Sound hat einem die Falten aus dem Gesicht gezogen und die Setlist hat Spass gemacht (eigentlich waren alle Klassiker dabei ausser Mindfields und The Law), auch die neueren Sachen. Also wie gesagt, wer Lust hat auf die Musik, Energie, Lautstärke und Tanzen kann dahin gehen.
 

Måbruk

Active Member
Ja live sind Sie sicher immer noch grandios, meine Aussage war mehr auf die Musik selbst bezogen. Wenn die alle Klassiker spielen, spricht das aber nicht gerade für die neueren Sachen. Soweit ist meine Frage damit auch beantwortet. :wink:
 

narn5

Elwood Blues
Prodigy sind Live Punk Pur!

Ich habe in den letzten Wochen
5 Sterne Deluxe live gesehen. Sehr coole Bühnenshow. Ich fand nur die Aufteilung der Songs etwas mau.
1 Alter, dann nur noch neue und die ganzen Hits am Schluss (wobei zwei Singles gar nicht gespielt wurden)
In der Mitte des Konzerts haben sich dann echt längen eingeschlichen. Mal so nen bekannter Hit zwischendrin hätte gut getan.
Fragwürdig fand ich auch Türlich Türlich als Highlight ganz an den Schluss zu packen. Das ist nun mal kein 5 Sterne song sondern Bo solo.

6,5 von 10 Sternen
 

Member_2.0

Active Member
Gestern endlich, endlich Lady Gaga live gesehen.
Bin wirklich froh, dass Geld am Ende dann doch bezahlt zu haben. Und kann nach der
Show auch sagen, dass das Eintrittsgeld berechtig war.
Wahnsinns Aufwand und tolle Show.
Würde am liebsten gleich wieder hin :love: :biggrin:
 

Presko

Well-Known Member
Am Montag seit langem wieder mal in einem Konzert gewesen: Kettcar. Habe noch überlegt, ob ich zuhause bleibe, weil ich müde war und am nächsten Tag wieder früh raus musste. Zum Glück bin ich hingegangen. Es war ein richtig tolles Konzert, mit einer super gelaunten Truppe. :top:
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Member_2.0 schrieb:
Gestern endlich, endlich Lady Gaga live gesehen.
Bin wirklich froh, dass Geld am Ende dann doch bezahlt zu haben. Und kann nach der
Show auch sagen, dass das Eintrittsgeld berechtig war.
Wahnsinns Aufwand und tolle Show.
Würde am liebsten gleich wieder hin :love: :biggrin:
Glaub ich :biggrin: war bestimmt klasse, wo war das, Köln?

Während ich mich wundere, wieso A PERFECT CIRCLE, FOO FIGHTERS, NINE INCH NAILS + NICK CAVE alle vier jeweils nur 1 Konzert in entweder Berlin oder Hamburg geben, hab ich mir just Karten für BRITNEY SPEARS geordert. :ugly: JA MAN

Überlege aktuell noch für JUDAS PRIEST + MEGADETH in Mannheim....
 

Member_2.0

Active Member
Jay schrieb:
Member_2.0 schrieb:
Gestern endlich, endlich Lady Gaga live gesehen.
Bin wirklich froh, dass Geld am Ende dann doch bezahlt zu haben. Und kann nach der
Show auch sagen, dass das Eintrittsgeld berechtig war.
Wahnsinns Aufwand und tolle Show.
Würde am liebsten gleich wieder hin :love: :biggrin:
Glaub ich :biggrin: war bestimmt klasse, wo war das, Köln?

Hamburg natürlich :biggrin:
 

Måbruk

Active Member
Jay schrieb:
hab ich mir just Karten für BRITNEY SPEARS geordert. :ugly: JA MAN
Überlege aktuell noch für JUDAS PRIEST + MEGADETH in Mannheim....
Ich wusste schon immer, dass es da Zusammenhänge geben muss! :wink:
Wobei mir da noch Metallica, als Britney Spears Vorband fehlen... :biggrin:
 

Bambi

hat verrückte Rehkitzideen
Jay schrieb:
Member_2.0 schrieb:
Gestern endlich, endlich Lady Gaga live gesehen.
Bin wirklich froh, dass Geld am Ende dann doch bezahlt zu haben. Und kann nach der
Show auch sagen, dass das Eintrittsgeld berechtig war.
Wahnsinns Aufwand und tolle Show.
Würde am liebsten gleich wieder hin :love: :biggrin:
Glaub ich :biggrin: war bestimmt klasse, wo war das, Köln?

Während ich mich wundere, wieso A PERFECT CIRCLE, FOO FIGHTERS, NINE INCH NAILS + NICK CAVE alle vier jeweils nur 1 Konzert in entweder Berlin oder Hamburg geben, hab ich mir just Karten für BRITNEY SPEARS geordert. :ugly: JA MAN

Überlege aktuell noch für JUDAS PRIEST + MEGADETH in Mannheim....
Foo Fighters würde ich auch zu gerne hier einmal in Hamburg sehen, ebenso wie die Editors die Ende März kommen. Ja, ich finde bei solchen Gelgenheiten meine Epilepsie ganz toll :ugly: :ugly: :ugly:
Dafür ist mein Freundes Un Bekanntenkreis grade am ausflippen weil U 2 sich mal wieder die Ehre geben hier zu spielen. Letztes Mal 1985 im CCH.
 

Måbruk

Active Member
Bambi schrieb:
ebenso wie die Editors die Ende März kommen.
Wie sind die eigentlich mittlerweile?

Bis zum Album In This Light And On This Evening habe ich Sie sehr gemocht, bis dahin waren Sie recht innovativ, zwar bekannt, aber trotzdem ein "Geheimtipp".
Da Ihnen das nicht gereicht hat und Sie nicht mehr im Schatten der grandiosen Interpol oder noch grandioseren The Twilight Sad agieren wollten, haben Sie mit In Dream ihr kommerziellstes und gleichezeitig auch ultra-langweiligstes Album aufgenommen. Dann hatte ich Sie aus meinem Gedächtnis gestrichen. Sehe aber gerade, mit Violence erscheint bald ein neues Album. Ist die Ausrichtung schon klar? Weiter so kommerziell wie zuletzt oder endlich wieder mit mehr künstlerischem Anspruch versehen?
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Soeben Karten für Mr Timberlake geordert - primär für Freundin, aber seh ich mir auch wohl gern an.

Oh man, Timberlake, Shakira und Britney im gleichen Jahr. 2000er Nostalgieflash pur. :ugly:

Vl hab ich in ein paar Wochen noch Glück und finde auf ebay Eminem Karten, die nich so irre weit über 100 Euro angelegt sind.

... jetzt reichts aber auch mit Konzerttickets für dies Jahr, auch wenn ich testosteronmäßig eigentlich dementsprechend dringend wieder was metaliges sehen müsste.
 

Constance

Active Member
10.03 Cannibal Corpse & Dahlia Murder!
29.03 Heaven Shall Burn & August Burns Red!

Das wird wohl meine Metaldosis bis zum Sommer. :smile:

Timberlake, Eminem etc. würde ich mir auch ansehen, aber die Preise...
 

Metroplex

Active Member
Mit Testosteron wurde ich am Samstag gut bedient.
Das ganze nannte sich "Lemmy Bash III" und war die dritte Auflage eines Motörhead Coverkonzertes zu welchem eine örtliche Motörhead Coverband eingeladen hatte. Das ganze war aber mehr als Event aufgezogen, und bei jedem Song kamen andere Gastmusiker, zum Teil extra aus dem Ausland angereist, auf die Bühne. Den letzten Song haben dann noch alle zusammen gespielt, da waren bestimmt 30 Leute inklusive 3 Schlagzeugern auf der Bühne.

War wirklich cool! Und das für nur 35Fr Eintrittspreis.
 

Måbruk

Active Member
Bambi schrieb:
ebenso wie die Editors die Ende März kommen.
Måbruk schrieb:
Wie sind die eigentlich mittlerweile?
Bis zum Album In This Light And On This Evening habe ich Sie sehr gemocht, bis dahin waren Sie recht innovativ, zwar bekannt, aber trotzdem ein "Geheimtipp". Da Ihnen das nicht gereicht hat und Sie nicht mehr im Schatten der grandiosen Interpol oder noch grandioseren The Twilight Sad agieren wollten, haben Sie mit In Dream ihr kommerziellstes und gleichezeitig auch ultra-langweiligstes Album aufgenommen. Dann hatte ich Sie aus meinem Gedächtnis gestrichen. Sehe aber gerade, mit Violence erscheint bald ein neues Album. Ist die Ausrichtung schon klar? Weiter so kommerziell wie zuletzt oder endlich wieder mit mehr künstlerischem Anspruch versehen?
Jetzt kann ich es mir selbst beantworten, ein paar ganz nette Lieder, aber die Editors sind weiterhin auf dem "Wir-wolllen-jetzt-endlich-Mal-eine-große-anerkannte-Band-sein" Trip.
In der Filmsprache würde man sagen, die Editors haben den Genrefilm Pfad verlassen und mischen nun bei seichterer Hollywood Unterhaltung mit, hauptsache Sie dürfen bei der Oscar Party als unbeteiligte Gäste mitmischen. Sehr schade, die Band war wirklich Mal talentiert, kreativ und innovativ, heute sind Sie nur noch talentiert.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Na toll, Montag gibts Karten für Jay-Z + Beyonce in Köln. Kann jetzt mal bitte Schluss sein mit Konzerten für dies Jahr...
 

Noermel

Active Member
Jay schrieb:
Na toll, Montag gibts Karten für Jay-Z + Beyonce in Köln. Kann jetzt mal bitte Schluss sein mit Konzerten für dies Jahr...
Da wolltest du doch nicht wirklich hin oder :huh: ? Oder die Freundin wohl eher :hae:

Bin morgen bei Marteria Roswell Tour :thumbsup:
 

Presko

Well-Known Member
Gisbert zu Knyphausen

Ich hab ich mega drauf gefreut. Enttäuscht wurde ich nicht. Musikalisch war das top. Etwas Distanz blieb zwischen Publikum und Band allerdings bis Ende bestehen. Zudem war ich überrascht, wie unbeholfen Gisbert zu Knyphausen bei Ansagen wirkt. Trotzdem, schönes Konzert von einem tollen Musiker und Songwriter.
 
Oben