Westworld (2016 Serie) ~ J.J. Abrams, J. Nolan

Revolvermann

Well-Known Member
Die ganze Serie lohnt sich meiner Meinung nach.
Auch wenn die erste Staffel am stimmigsten ist. Danach wird es ein wenig überkonstruiert und es tun sich Schwächen auf. Dennoch weiterhin auf sehr hohem Niveau und mit super Schauspielern. Sehenswert.
Man sollte auf jeden Fall alles was man noch nicht gesehen hat vorher aufholen. Evtl. Sogar nochmal von vorn. Es gibt schon eine Menge große und kleine Zusammenhänge.
 

El Duderino

Well-Known Member
Erste Staffel fand ich stark, die zweite hatte schon Schwächen, besonders weil man es hier mit bedeutungsschwangeren Andeutungen übertrieben hat und die dritte hat mich dann gar nicht mehr abgeholt. Da war ich dann schon froh, als sie vorbei war.

4te Staffel werde ich also nicht mehr verfolgen.
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
Nach der vierten Folge der vierten Staffel geht der Plan so langsam in Gang... und es ist immer wieder awesome, was mit jeder Staffel abgeliefert wird. Echt jetzt, die Serie entwickelt sich (unverhofft) gut, spielt auch in der vierten Staffel (wie üblich) mit verschiedenen Zeiten und steuert irgendwie immer weiter, wenngleich man meinen könnte, dass schon vieles auserzählt ist. Ich bleibe da auf jeden Fall am Ball und bin gespannt, was Jonathan Nolan und Lisa Joy noch so in petto haben.
 

Noermel

Well-Known Member
Nach der vierten Folge der vierten Staffel geht der Plan so langsam in Gang... und es ist immer wieder awesome, was mit jeder Staffel abgeliefert wird. Echt jetzt, die Serie entwickelt sich (unverhofft) gut, spielt auch in der vierten Staffel (wie üblich) mit verschiedenen Zeiten und steuert irgendwie immer weiter, wenngleich man meinen könnte, dass schon vieles auserzählt ist. Ich bleibe da auf jeden Fall am Ball und bin gespannt, was Jonathan Nolan und Lisa Joy noch so in petto haben.
Oh ja ab jetzt gehts erst richtig los.

“Welcome to my world” 😈😬😯

Es wäre aber halt auch kein WW wenn wir keine Zeitsprünge hätten 😁. “Welcome to the superspreader event of the century” und hier noch ein Wink zu unserer Gegenwart.
 

Revolvermann

Well-Known Member
Kann es sein, dass man auf die 2. Staffel komplett verzichten kann?
Nein. Auf keinen Fall. Ob berechtigt oder nicht, die Serie ist so überkonstruiert, da kann man eigentlich sogar kaum auf einzelne Folgen verzichten. Machst du einfach mit der 3. weiter, kommen Dinge vor, die erst in Season 2 etabliert wurden.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Also der Trailer von S4 sieht richtig gut aus. Muss 3 noch nachholen.
 

Cartman

Well-Known Member
Die Serie hat für mich was von Mr. Robot:
Eigentlich richtig gut, aber kapiert habe ich vieles erst gegen Ende. 😅
 

Cartman

Well-Known Member
So, die Serie ist zu Ende. Und keiner schreibt drüber? I
War eine toll inszenierte Serie mit einer recht zähen 2. Staffel.
Ich bin zufrieden mit dem Ende, muss aber noch einiges nachlesen.
 

Gray_Fox

Well-Known Member
War eine toll inszenierte Serie mit einer recht zähen 2. Staffel.
Die habe ich noch mitgenommen, aber die dritte irgendwann beendet.
Beide haben mMn nicht mit der ersten Staffel mithalten können, weswegen ich das Interesse verloren haben.
Die vierte konnte ich nicht sehen, da ich aktuell kein Sky habe.
Sollte es die Serie mal woanders geben, werde ich ihr womöglich eine Chance geben, mich mit der vierten Staffel zufriedenzustellen.

Aber die erste Staffel war schon was verdammt besonderes und hat mir echt verdammt gut gefallen.
Anthony Hopkins war phantastisch und dann die Geschichte um Jeffrey Wright hat mich auch überrascht.
 

Cartman

Well-Known Member
Wer sagt, dass die Serie zu Ende ist? 🤔
Es wäre auf jeden Fall ein rundes, recht überraschendes Ende. (habe den Ausgang etwa 20 Minuten vor Ende vermutet). Und wenn bei einer Serie ein Rewatch Sinn macht, dann bei dieser.

Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass da noch mehr kommt oder ist die 5. Staffel bereits bestätigt?
 
Zuletzt bearbeitet:

HurriMcDurr

Well-Known Member
Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass da noch mehr kommt oder ist die 4. Staffel bereits bestätigt?
Du hast die 4. Staffel grade gesehen, oder nicht? :hae:
Ich habe aber auch schon mehrfach gelesen, dass die Macher mit 5 Staffeln planen. Weiß allerdings auch nicht, ob sie bereits eine Bestätigung haben.
 

Shins

Administrator
Teammitglied
Ich finde ja eigentlich, dass da inhaltlich noch unbedingt eine 5. Staffel kommen muss. Wird ja eigentlich auch sehr deutlich so an den Zuschauer kommuniziert, dass das Serienfinale noch bevorsteht.

Wie Hurri ganz richtig sagt: Die Macher haben mit 5 Staffeln geplant.

Erneuert wurde die Serie aber leider noch nicht. Mit Blick auf die Einschaltquoten von Staffel 4 und den aktuellen Kurs von Warner Discovery bin ich da auch leider nicht so optimistisch.
 

Cartman

Well-Known Member
Ich habe das so verstanden, dass
die Geschehnisse aus Staffel 3 und 4 vor den Ereignissen im Park spielen und das Ganze quasi als Loop funktioniert.
 

Shins

Administrator
Teammitglied
Wenn ich jetzt nicht etwas elementares verpasst habe
spielen Staffel 3 und 4 definitiv nach Staffel 1 und 2. Es wird ja auch häufig genug auf die zurückliegenden Ereignisse im Park Bezug genommen. Und die Charakter-Entwicklungen würden ja auch nur so Sinn ergeben. Dolores bereitet aber am Ende noch einmal ein - Zitat - "Letztes Spiel" vor und erschafft dazu digital die Kulisse des alten Westworlds als digitale Spielfläche.
 
Oben