White Boy Rick ~ Gangsterfilm mit McConaughey

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Die wahre Geschichte eines Vater-Sohn-Gespanns, die in den 60ern Drogendealer und Polizeiinformanten wurden.

Trailer

Ist von Yann Demange (der hat den soliden Irland-Thriller ’71 gemacht).
 

Revolvermann

Active Member
Wirkte auf mich insgesamt ein wenig ideenlos. Hat man alles schon mal wesentlich besser und spritziger gesehen.
Wenn man allerdings auf so Gangster-Geschichten steht, kann man sich den mal geben. Zugute halten kann man dem Film, dass er gegen Ende nicht den gängigen Mustern folgt und zudem ist die Kamera spitze. Da sind ein paar wunderbar melancholische Shots drin.
Die Perfomances sind durchwachsen oder verschenkt (Dern). Mcconaughey zuzuschauen macht allerdings seltsamerweise Spaß.
 
Oben