X-Men 7: Dark Phoenix ~ James McAvoy, Sansa Stark

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Teammitglied
Aber echt. Als nächstes taucht in A4 noch plötzlich ne neue Heldin auf, so ohne bisherige Erwähnung ihrer Heldentaten aus den 1990ern. Halb gar der Mist... :whistling:
 

Dr.Faustus

Active Member
das steht ja im kompletten Gegensatz zum Einstampfen Gerücht. Bis auf die Sache, dass der Film anscheinend Käse ist.
 

Revolvermann

Well-Known Member
Woodstock schrieb:
Ich dachte auch der liegt auf Eis. Was ist mit dem Psychiatrie X-Men Film?
Der wurde ein ganz großes Stück verschoben.

Nachdem bei fast allen X-Men Filmen immer schon lange vor Filmstart Exclusiv-Bilder, Setfotos und Interviews kursierten, kommt dieser Trailer jetzt gefühlt wirklich aus dem Nichts.
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Also aktuell kommen beide Filme noch.
Sind ja gedreht und hatten ja auch nochmal kostpielige Nachdrehs, warum also dann komplett absägen? Bei Marvel/Disney wird es im nächsten Jahr noch keine Kapazitäten geben, die in AVENGERS 4 anzuteasern und womöglich konzipiert man einfach DARK PHOENIX dann noch als einen klaren Endpunkt und bei NEW MUTANTS war ja unter anderem die Intention der Nachdrehs den Film mehr als eigenständig darzustellen.
 

brawl 56

Verflucht guter Hut!
Der weckt kein großes Interesse mehr bei mir.
Was ich aber mag, sind die kleinen zeitlichen Sprünge in den neuen Filmen.

...aber was ist jetzt mit New Mutants?
 

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Teammitglied
brawl 56 schrieb:
Was ich aber mag, sind die kleinen zeitlichen Sprünge in den neuen Filmen.
Gerade das nervt mich. Und zwar weil Magneto und X hier im Jahre 1992 angekommen, wie alt genau sind? Und immer noch von einem Enddreißiger und einem nur zwei Jahre älteren Kerl gespielt werden. Wolverine und Raven altern schlechter als die Typen.

Davon ab, okig der Trailer. Aber nix vom Hocker gerissen worden. :shrug:
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Ja okayig trifft es ganz gut.
Ich habe X-MEN: APOCALYPSE nun nicht ganz so präsent, aber mir wirkt diese Dark Phoenix-Thematik nun etwas willkürlich eingesetzt. Da wurde füf die Figur, aus meiner Erinnerung heraus, gar nichts vorbereitet.
Finde das leider auch schon im Trailer deutlich wird, das wohl die Schwächste unter den Darstellern Sophie Turner ist.

Aber gut. Ich mochte die X-Men Reihe immer ganz gerne und freue mich mal noch auf den letzten Teil, bevor es dann leider auch mit denen ins MCU geht.
 

Rantman

Active Member
Last stand war grauenhaft und daher wäre ne gute phoenix Saga super. Als event mit 2-3 Filmen die aufeinander aufbaun. So wirkt das als würde es der schlechteste xmen werden. Trailer funktioniert für mich null
 

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Teammitglied
TheRealNeo schrieb:
Ja okayig trifft es ganz gut.
...Da wurde füf die Figur, aus meiner Erinnerung heraus, gar nichts vorbereitet.
Finde das leider auch schon im Trailer deutlich wird, das wohl die Schwächste unter den Darstellern Sophie Turner ist....
Nah, Jean hat doch im Finale kurz als Phoenix erstrahlt/gefunkelt. :clap:
 
Oben