Zuletzt erworbenes Buch

Cimmerier

Active Member
Sehe es schon passieren, dass du dir nach Per Anhalter die restlichen Bände kaufst. Oder bei Enwor oder der Passage-Trilogie. :biggrin:
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Die Erfindung des Verderbens und Der Donaulotse von Jules Verne
Die Riesen kommen von H.G. Wells
Der illustrierte Mann von Ray Bradbury
Die Katze, die durch Wände geht von Robert Heinlein
Sonnensturm von Arthur C. Clarke & Stephen Baxter
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Robur der Sieger und Der Einbruch des Meeres von Jules Verne
Im Jahr des Kometen von H.G. Wells
Das Böse kommt auf leisen Sohlen von Ray Bradbury
Die Tür in den Sommer von Robert Heinlein
Wächter von Arthur C. Clarke und Stephen Baxter

Uuuuuund

Harry Potter und der Stein der Weisen
Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Harry Potter und der Gefangene von Askaban
Harry Potter und der Feuerkelch
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Meine neuesten Zugänge:

Roland Topor - Der Mieter

Guy Debord - Die Gesellschaft des Spektakels
J.G. Ballard - Millennium People
Alejandro Jodorowsky - Panische Geschichten
Friedrich Nietzsche - Die fröhliche Wissenschaft
 

TheReelGuy

Active Member
Über die letzten Wochen sind diese Bücher bei mir eingetrudelt:

"Football Leaks" von Rafael Buschmann

"The Handmaid's Tale" von Margaret Atwood

"Heimaterde" von Lucas Vogelsang

"Alexander Hamilton" von Ron Chernow
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Gestern gratis bei Schnäppchen mitgenommen:

Robert Heinlein - Gestrandet im Sternenreich - vom Starship Troopers Tipper
Larry Niven - Die Welt der Ptavv - wollte schon immer mal was von Ringwelt lesen
Jason Dark - Geisterjäger John Sinclair- Verschlussache Satan - wollte schon immer mal was von John Sinclair lesen
Margaret Weis - Der Weg nach Merilon - wollte scho immer was von der Drachenlanze Autorin lesen
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Heute für je 1 Euro aufm Trödelmarkt abgestaubt:

David Morrell - Rambo
Ian Fleming - James Bond: Moonraker
Jim Lovell - Apollo 13
Michael Crichton - Die Intrige
Robert Louis Stevenson - Dr Jekyll und Mr Hyde
Stephen King - Brennen muss Salem
Stephen King - Dead Zone
Stephen King - Desperation
Stephen King - Friedhof der Kuscheltiere
Stephen King - Nachts
Stephen King - Regulator (als Bachmann)
Stephen King - Sara
Stephen King - Sie
Thomas Harris - Roter Drache
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Neue Trödelmarktbeute

Von Stephen King:

Amok
Carrie
Christine
Colorado Kid
Cujo
Der Buick
Der Fluch
Der Sturm des Jahrhunderts
Der Talisman
Der Werwolf von Tarker Mills
Feuerkind
Joyland
Nachtschicht
Schlaflos
The Green Mile Band 1-6
Vier Jahreszeiten 1+2

Thomas Harris - Das Schweigen der Lämmer

:shrug: :read:

Filmbücher zu

Die Mumie
Indiana Jones 4
Virus

Außerdem aus dem Handel, den neuen TYLER
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Da hast du aber ordentlich zugeschlagen :biggrin:

Vor allem Die vier Jahreszeiten (inkl. Stand by me und Die Verurteilten), The Green Mile und Der Fluch sind sehr gut.
Den Sturm des Jahrhunderts gibt es ja leider nur als Drehbuch, aber kann man auch ein Mal lesen.

Und ich bin gespannt, was du zu meinem Buch sagst.
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Ja. :squint:

Ich hatte von Kindheit an lange einen riesigen Bücherbestand, musste den aber damals wegen Schimmelbefall komplett auflösen. Dann hab ich lange Jahre nur noch Ebooks gelesen, aber meine Freundin hat mich jetzt dazu gebracht, doch wieder eine richtige Bibliothek aufzubauen.

Wie es der Zufall will, war ich auch heute wieder auf einem Flohmarkt und hab scho wieder was mitgebracht:

Dan Brown - Das verlorene Symbol (noch in Folie eingeschweißt, für 1 Euro)
Dan Brown - Illuminati
da fehlt mir nur noch Sakrileg. Diabolus und Meteor waren nicht so pralle.

Stephen King - Abgrund + Albträume (Nightmares and Dreamscapes)
Stephen King - Blut (Skeleton Crew 1-3)
Stephen King - Das Spiel
Stephen King - Die Verurteilten (ich Blödmann hatte wegen des Covers nicht gemerkt, dass es sich dabei um die Kurzgeschichtensammlung Vier Jahreszeiten handelt. Die ich scho hatte)
Stephen King - Shining
von King fehlt mir noch einiges, hauptsächlich aus den letzten Jahren. Laut Excelliste sind noch 35 Titel offen. 43 habe ich - bezahlt habe ich für die alle zusammen ca 50 Euro. Das ist net übel. Davon hätt ich auch 2 Ausgaben des neuesten, Outsider holen können.

Schindler's Liste

Michael Crichton - Der 13. Krieger
Michael Crichton - Timeline
da fehlen mir noch Enthüllung, Airframe, Nippon Connection, Next, Welt in Angst, Beute, Sphere, Congo, Der große Eisenbahnraub und Andromeda Strain (sowie die anderen paar Novellen, die er davor geschrieben hat)
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Das würde mich auch interessieren.

Ich für meinen Teil finde solche "Filmbücher" eher enttäuschend - und falle trotzdem immer wieder darauf herein. :squint:
Da wird ja eigentlich immer nur dasselbe beschrieben wie man es im Film sieht; entweder schreiben sie einfach das vorliegende Drehbuch um oder sehen sich den Film nochmal an und schreiben auf, was sie sehen. Eigentlich total hohl und unnötig, aber manchmal liebt man einen Film so sehr, dass man ihn in Buchform besitzen will - kenne ich :wink:
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Hmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm nicht unbedingt. Manchmal basieren die Novellisierungen (?) auch auf frühen Drehbuchfassungen, die mit der finalen Kinofassung nicht mehr identisch sind. Das heißt, es gibt mehr Inhalt. Oft wird die Romanfassung ja zur Werbung kurz vor Filmstart rausgebracht, das heißt, es wird schon während der Filmproduktion getippt. Heißt, da wartet man nicht erst ab, bis der Film fertig ist und schreibt es dann erst.

Zum Beispiel gibt es in der Novellisierung von Der weiße Hai 4 einen Nebenplot mit einem Gangsterboss, der einen Schamanen anheuert, den Hai zu Angriffen zu bringen. Das gabs vor dem Film mal als Idee, war im Film selbst aber nimmer drin. Auch sollte Michael Caines Figur ein Schmuggler sein, was im Film auch nicht mehr gesagt wird.

Oder diese Bücher können ungeahnte Perspektiven geben, zb wenn beschrieben wird, was Michael Myers gerad macht, denkt oder spürt, wenn er mal nicht in der Filmhandlung zu sehen ist.

Es gibt Romanfassungen, die wirklich nur stumpf in simpelsten Worten die Filmhandlung wiedergeben, mit exaktem Wortlaut aller Dialoge und exakt gleichen Szenen. Aber das sind dann meist diese Junior Novelizations. Die sind eher banal und uninteressant.

Sehr loben kann ich zum Beispiel die Bücher zu Alien 1, 2 und 3 von Alan Dean Foster. Gibts auch als Trilogieband. Die sind richtig, richtig gut.

Mega panne war es aber bei Terminator 4. Bei dem Buch fehlte stumpf das Ende des Films, weil man das nicht vorab spoilen wollte. :plemplem:
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Jay schrieb:
Sehr loben kann ich zum Beispiel die Bücher zu Alien 1, 2 und 3 von Alan Dean Foster. Gibts auch als Trilogieband. Die sind richtig, richtig gut.
Das Buch zu Das Ding aus einer anderen Welt - ebenfalls von Foster - ist auch sehr zu empfehlen.
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Geflohmarkt:

Michael Crichton - Enthüllung
Michael Crichton - Endstation
Michael Crichton - Andromeda
Michael Crichton - Nippon Connection
Stephen King - Stark
Ian Fleming - James Bond - Dr No
Joe Lansdale - Die Wälder am Fluss
Dan Brown - Sakrileg
James Moore - Alien: Jenseits der Sterne
Thomas Harris - Das Schweigen der Lämmer
William Blattey - Der Exorzist
und eine Steven Spielberg Bio

von ebay Kleinanzeigen:
Stephen King - Puls
 
Oben