Rematch: „Space Jam 2“ kommt in 2 Jahren

23. Februar 2019, Christian Mester

Der Hase dribbelt wieder! Bugs Bunny kehrt offiziell für „Space Jam 2“ zurück, der jetzt offiziell für Juli 2021 datiert ist. Damit wird eins der am längsten diskutierten späten Sequels doch noch wahr, nachdem es über Jahrzehnte bloß Gerüchte und Unklarheiten gab.

Während es beim 1996er Erstling noch Nike-Ikone Michael ‚Air‘ Jordan war, der mit Bugs, Duffy und Bill Murray spielen durfte, wird es dieses Mal LeBron James sein. Der scheint großer Fan des ersten Teils zu sein, denn er setzte sich hinter den Kulissen sehr dafür ein, diesen neuen zu realisieren. „Space Jam 2“ wird vom unbekannten Terence Nance gedreht werden. Ob die außerirdischen Zeichentrickgrobiane, die MonStars, auch wieder mit dabei sind, ist aktuell noch nicht sicher. Stecken vermutlich noch in Gehaltsverhandlungen. Hoffen wir wenigstens, dass Bill Murray noch mal will.

Interessant ist allerdings, dass „Space Jam“ tatsächlich bis heute in popkultureller Erinnerung bleiben konnte, es aber völlig vergessen worden ist, dass es 2003 noch einen zweiten Bugs Bunny Kinofilm gab. „Looney Tunes: Back in Action“ kam mit „Die Mumie“ Mumienjäger Brendan Fraser, floppte aber hart.
Quelle

(C) Warner Bros

Autor: Christian Mester

Dieser Filmenthusiast (*1982) liebt es, manchmal auch mit Blödsinn, Leute für Filme zu begeistern. Hat BG im Jahr 2004 gegründet und ist dann für Pressevorstellungen, Interviews und Premieren viel rumgereist, hat als Redakteur u.a. für GameStar geschrieben, war dann mal Projektleiter in einer Werbeagentur mit Schwerpunkt dt, Kinostarts und - schaut gerad vermutlich schon wieder was.