Sie sind nicht angemeldet.

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 633

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: gute Filme zwischen 2019 und 2099

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 07:29

Universal Soldier: Reboot vom Equalizer Autor

Im Kampf getötete Soldaten werden wieder mal wiederbelebt und zu seelenlosen Killer-Soldaten umprogrammiert, denn die Universal Soldiers sind wieder da. In einem geplanten Reboot von Equalizer Drehbuchautor Richard Wenk, wobei Wenk es ein „re-imagining“ und kein Remake oder Redo nennt.
https://www.slashfilm.com/universal-soldier-reboot/

:netflix:
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

brawl 56

Verflucht guter Hut!

Beiträge: 7 861

Registrierungsdatum: 14. August 2011

Freue mich auf: Detective Pikapool

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 10:02

Uffz.
Okay, Reckoning war absoluter Käse. Aber ohne Van Damme? Ohne Lundgren?

Die Idee ist immer noch frisch, kann heutzutage, richtig umgesetzt, auch ziemlich bissig sein.

Like a cyberpunk Die Hard directed by John Carpenter.

#randomrudd

Jay

hat Lust nen Film zu sehen

Beiträge: 37 388

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Terminator 6, Infinitwo War, Wick 3

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 08:40

Was, Day of Recking war käse? Seit wann das?

Aber ja, ich wäre auch für eine eher teure Neuauflage. Aber dann bitte anständig und nicht mit Taylor Lautner und Liam Hemsworth.
#########

Das BG Event! Trefft uns live und in Farbe - wir zeigen SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD!
Kultkino am 7.4. in Lippstadt
feat. Shins, Joel und Jay

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen