Sie sind nicht angemeldet.

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 8 446

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

581

Freitag, 21. Dezember 2018, 06:19

ch seh es nicht so sehr / nicht ausschließlich als Parodie auf Rap, Lindemann spielt da mit seinem eigenen Image genauso. Ich glaub in erster Linie wollte der was machen, das die Fans schockiert/entrüstet, und das ist hervorragend gelungen. Was Haftbefehl betrifft, ich kenn nix von dem Typen, aber ich vermute dass eine gewisse Selbstironie trotzdem drin sein sollte..

Das.

Rammstein und Lindemann sind doch von jeher bekannt für ihre Provokationen. Grenzen austesten und schockierte Leute ist halt jahrelang ok, wenn es einen selbst nicht betrifft. Lindemann geht auch was die eigenen Fans betrifft dahin wo es unangenehm ist. Zu poppig, zu experimentell, zu politisch aufgeladen - was auch immer. Manchmal eben auch aus reinem Selbstzweck. Da gibt es für den Mann auch einfach mal das Ausprobieren, den reinen Spaß an der Sache. Es muss nicht alles in entweder "ernst gemeint" oder "Parodie" sein.
Jetzt mit neuer, fantastischer Signatur!

Puni

Goodfella

Beiträge: 4 644

Registrierungsdatum: 31. August 2005

  • Nachricht senden

582

Freitag, 21. Dezember 2018, 08:20

Außerdem wurde ja auch schon zu Amerika-Zeiten auf der Single ein Bushido-Remix veröffentlicht, später gab es etwas ähnliches auch mit einem anderen deutschen Rapper, der mir gerade nicht einfällt. Und wenn der Frontmann der wohl größten deutschen Band nach einem Feature fragt, würden wohl die wenigsten - egal ob aus künstlerischer oder Profitsicht - da ablehnen. Und dass Rammstein auch in der Rapszene einen gewissen Kultstatus hat, sollte klar sein.
'You don't know what's out there..' - 'That's why I would go..'

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 19 799

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

583

Freitag, 21. Dezember 2018, 17:43

Okay, ihr habt mich überzeugt. Das Lied ist phänomenal :ugly:

Ne, aber im Ernst, von solchen Liedern bin ich nicht schockiert, sondern eher verwirrt. Und wie ich schon sagte, ich finde es ja nicht verkehrt, wenn er etwas Neues und Ungewohntes ausprobiert (eine Remix-Version auf einer Single ist für mich etwas anderes als ein tatsächliches Feature, zu dem es auch noch ein Video gibt). Wenn sein ganzes Solo-Album in diese Richtung geht, wird es mir halt nicht gefallen.
Wahrscheinlich wollte er mit seinem Solo-Album auch nicht zu sehr der üblichen Rammstein-Musik ähneln. Von der Band kommt ja auch ein neues Album, da wäre es problematisch, wenn fast zeitgleich sein Solo-Album rauskommt und nach klassischer Rammstein-Musik klingt.

Und gerade wenn er "schockieren" will, ist es doch eigentlich kontraproduktiv, wenn Leute ihn mit dem Argument "er will ja nur schockieren" verteidigen. Ist ja so, als würdest du jemanden erschrecken wollen, und da steht jemand und beruhigt die Leute: "Keine Angst, er will euch nur erschrecken". Vielen Dank auch, würde ich mir dann denken ;)

Auf das Rammstein-Album bin ich jedenfalls mehr gespannt als auf das Solo-Album von Till. Werde mir aber natürlich auch seine Lieder anhören.

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 538

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

584

Freitag, 21. Dezember 2018, 17:50

Naja, was wir hier sagen oder mutmaßen kann Lindemann ja wurst sein ;) Ist ja nicht so als würde er einen Disclaimer aufs Album kleben, dass der Song Satire ist (vermute ich zumindest mal). Von daher passt der Vergleich jetzt nicht so wirklich. Worauf ich hinauswill ist eher, dass man von dem Ding hier nicht auf die neue Rammstein zu schließen braucht, das kann man getrost links liegen lassen. Wie du sagst, er wollte sicher nichts ähnliches kurz vorher bringen.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37 004

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Creed II, Terminator 6, Infinitwo War, Wick 3

  • Nachricht senden

585

Freitag, 21. Dezember 2018, 18:02

Er hat ja auch Rein raus, Bück dich und P#ssy getextet, also inhaltlich ist es nicht ganz so überraschend. Nur der plötzliche Deutsch Hip Hop Bezug, wie der fast 60jährige Till da hart mit Haftbefehl abnickt.

Ich glaub die größte Frage die wir uns hier stellen können ist, ob er das Lied selbst als Lied gut und wertig findet, oder ob es reinste Marketingprovokation ist, die lediglich effektiv das Soloalbum bewerben soll.

Sind jetzt übrigens schon fast 1,8 Mio Views. Bestimmt 30.000 davon von BG.

Wir promoten das sogar noch, reden lang und breit drüber. Länger und breiter als über das Emigrate Album.

Winwin für Till?
##########################

Freue mich auf: Creed 2, Drachenzähmen leicht gemacht 3, Alita: Battle Angel, Halloween 2?3?
Aktuelle Serien: Gotham Staffel 1
Game gerade: Mario Bros 3
Lese zur Zeit Steve Perry - Alien - Earth Hive
Neuestes BG Zeug: Christians Kolumne: Der Irrsinn dt. Filmtitel

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 538

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

586

Freitag, 21. Dezember 2018, 18:11

Nja, aber Rein Raus, Pussy usw. hatten einen doch zynischen Unterbau und ne Aussage. Der Hass auf Mathematick auf diesem Niveau ist einfach kindisch-dämlich :ugly: Aber ja, ich hab's komplett geschaut und mehrmals gelacht. Schau ich es nochmal? Eher nicht. Seinen Zweck hat's erfüllt sag ich mal.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 19 799

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

587

Freitag, 21. Dezember 2018, 18:57

Stimmt, das Lied hat Aufmerksamkeit erregt. Aber in der Regel wollen Künstler nicht nur auf sich aufmerksam machen, sondern ihre Sachen auch verkaufen. Würdet ihr nach diesem Track sagen: "Wow, das Album muss ich haben!"?
Jeder, der in seiner Ausbildung oder im Beruf etwas mit Wirtschaft zu tun hatte, kennt vermutlich das AIDA-System.
Attention
Interest
Desire
Action (also Kauf)

Mag ja sein, dass sehr viele Leute sich das Video ansehen, aber wie viele von ihnen werden sich die Platte holen? Wenn das ganze Album in dieselbe Richtung wie das erste Lied schlägt, würde ich nicht sagen, dass diese Aktion ihren Zweck erfüllt hat. Es sei denn, der "Zweck" war wirklich nur, eine Platte mit Liedern zu machen, die jeder einmal hört, aber nicht kauft.

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 538

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

588

Freitag, 21. Dezember 2018, 21:38

Ja, das ist natürlich richtig. Also entweder vertraut Lindemann seinen Fans genug, oder es ist ihm relativ egal, weil er mit der Rammstein und der folgenden Tour eh ordentlich Kohle scheffelt (ich tippe sogar auf beides). Lindemann ist ein recht verschrobener Künstler. Jacob Hellner (Rammsteins Producer seit der ersten Scheibe) hatte bei einem Vortrag in Wien 2008 mal aus dem Nähkästchen geplaudert über die Produktion von LIFAD, da waren schon interessante Sachen dabei. Und ich trau ihm zu dass ihm der Schockwert das Risiko wert ist, dass die Solo-Scheibe etwas schlechter ankommen könnte.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 19 799

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

589

Sonntag, 30. Dezember 2018, 01:52

Die Ankündigung der Tour und des neuen Albums klingt schon mal nicht schlecht

https://www.youtube.com/watch?v=0UA9DS33hzo

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37 004

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Creed II, Terminator 6, Infinitwo War, Wick 3

  • Nachricht senden

590

Sonntag, 30. Dezember 2018, 12:48

Das Lied ist aber nicht neu, das ist Ramm4. Den haben die vor 2 Jahren ohne Album rausgebracht. ^^

Hier offiziell und in voller Länge: https://youtu.be/MxFfS-X3Xoo?t=63

Der Text setzt sich fast nur aus Songtiteln von Rammstein Liedern zusammen. Dieses "Auferstanden aus Ruinen" stammt aus der alten DDR Hymne (Till Lindemann ist ja Leipziger).
##########################

Freue mich auf: Creed 2, Drachenzähmen leicht gemacht 3, Alita: Battle Angel, Halloween 2?3?
Aktuelle Serien: Gotham Staffel 1
Game gerade: Mario Bros 3
Lese zur Zeit Steve Perry - Alien - Earth Hive
Neuestes BG Zeug: Christians Kolumne: Der Irrsinn dt. Filmtitel

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 19 799

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

591

Sonntag, 30. Dezember 2018, 14:05

Danke, das wusste ich nicht 8o

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen