Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Raphiw

Godfather of drool

Beiträge: 3 024

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2007

  • Nachricht senden

101

Montag, 11. Februar 2019, 17:42

Den jungen und übermutigen Bruce mit einer gehörigen Portion Arroganz traue ich ihm zu. Nur kann ich mir nicht vorstellen, dass der von der Masse her in die Rolle rein wächst. Selbst das Körpermassen-Chamäleon mit Aggressionsproblemen (Bale) hätte meiner Meinung nach bulliger sein können. Wobei ich glaube dass das nicht im Interesse von Nolan war.

TheReelGuy

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 035

Registrierungsdatum: 2. September 2014

Freue mich auf: Godzilla: King of the Monsters, Us, Captive State, Pet Semetary, Star Wars IX

  • Nachricht senden

102

Montag, 11. Februar 2019, 17:50

Er muss ja auch nicht zwangsläufig einen bulligen Bruce Wayne spielen, sondern vielleicht eher einen Batman, der viel mehr in Richtung "Batman of the Future" oder so geht.
+++ Witness Me!" +++

Deathrider

The Dude

Beiträge: 5 842

Registrierungsdatum: 28. November 2004

  • Nachricht senden

103

Montag, 11. Februar 2019, 18:08

Den hatten wir ja so GAR nicht auf dem Schirm. Aber je länger ich darüber nachdenke, desto besser gefällt mir der Gedanke. Denkt mal an Leonardo DiCaprio, ihr Ewiggestrigen, die schon wieder das Kotzen kriegen.

Ganz ehrlich, Pattison hat sich sehr sehr angestrengt sich von der (auch von ihm gehassten) Edward-Rolle zu emanzipieren. Er hätte auch in der Versenkung verschwinden können, statt dessen hat er teilweise ziemlich interessante Rollen gehabt und auch gut gespielt. Batman wäre nicht nur für ihn eine hervorragende Chance.

Bin dafür offen.
"Und wer jetz noch fragen hat, der soll die fiese Schnauze ja halten." (Picard, SiW)

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

Beiträge: 9 034

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: Us

  • Nachricht senden

104

Montag, 11. Februar 2019, 18:51

Robert Pattinson ist eigentlich ein zu interessanter Darsteller für Batman, allerdings verschwinden die Grenzen zwischen interessantem Darsteller und Filmstar (wo er mit Twilight eigentlich eh auch schon angekommen war) ja sowieso immer mehr, gemessen an seinen letzten Filmen kann ich mir aber kaum vorstellen, dass Pattinson Bock auf so eine große Rolle hat. Rein vom Look fände ich Adam Driver perfekt für Batman, aber der ist jetzt schon in einem großen Franchise, das reicht auch erstmal.
C’mon, you might even have fun.
- Outside of a bookshop? No.

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 8 568

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

105

Montag, 11. Februar 2019, 18:58

Er ist auf jeden Fall ein toller Schauspieler. Ein bisschen Training...warum nicht?
Jetzt mit neuer, fantastischer Signatur!

Raphiw

Godfather of drool

Beiträge: 3 024

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2007

  • Nachricht senden

106

Montag, 11. Februar 2019, 19:31

In Twilight durfte er sich ja schon nicht in eine Fledermaus verwandeln. Mit der rolle könnte er zumindest so noch ein Häkchen auf der Checkliste setzen.

Edit: würden wir ihn dann Pattman nennen? Also so wenn wir keinen Batfleck mehr haben...

brawl 56

Verflucht guter Hut!

Beiträge: 7 857

Registrierungsdatum: 14. August 2011

Freue mich auf: Detective Pikapool

  • Nachricht senden

107

Montag, 11. Februar 2019, 19:36

Doch, Pattinson als Wayne? Sehr gerne.
Traut ihm die große Masse wohl überhaupt nicht zu, aber bei seinem Talent kann der durchaus für eine gute Überraschung sorgen.

Like a cyberpunk Die Hard directed by John Carpenter.

#randomrudd

Jay

hat Lust nen Film zu sehen

Beiträge: 37 360

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Terminator 6, Infinitwo War, Wick 3

  • Nachricht senden

108

Montag, 11. Februar 2019, 19:38

Ich wär ja mal für eine konsequente, andauernde Filmreihe. Nach Batman Begins hat es 3 Jahre, dann 4 Jahre bis zum nächsten Film gedauert. Ich hätt gern alle 2 Jahre einen neuen Teil, denn interessante Gegner gibts en masse und dann wird der Batman Darsteller auch nicht zu schnell zu alt.

Vermutlich spielt der neue Batman "nur" 600 ein, was den Studios zu wenig ist, womit der nächste dann wieder Batman + Friends wird, was tonal völlig daneben geht und dann wird wieder rebootet.

Bis es eine Live Action Serie MIT Batman gibt (kaum zu fassen, dass es mit Birds of Prey, Gotham und Pennyworth schon 3 ohne gibt)(und die mit Adam West zählt nicht), bleibt die Hoffnung. Ich verlang ja nicht viel, nur so in etwa das Niveau des Timmverse.

Ich war ja kein großer Fan von BVS, aber selbst daran hätten sie anschließen können. Und Batman sollten sie ganz weit weglassen von außerirdischen Invasoren, globalen Bedrohungen und son Kram. Der soll auf kleineren Spielplätzen spielen und das große Leuten wie Supes überlassen.
#########

Das BG Event! Trefft uns live und in Farbe - wir zeigen SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD!
Kultkino am 7.4. in Lippstadt
feat. Shins, Joel und Jay

Shins

Super Moderator

Beiträge: 5 075

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD im BG KultKino Lippstadt! Außerdem: Captain Marvel, Avengers: Endgame, Toy Story 4, Brightburn, Wir

  • Nachricht senden

109

Montag, 11. Februar 2019, 20:06

kaum zu fassen, dass es mit Birds of Prey, Gotham und Pennyworth schon 3 ohne gibt


+ "Titans". Da wirs sogar viel über ihn geredet. Geht ja schließlich um Robin.
###############

Erlebt gemeinsam mit Jay, Joel und mir Klassiker im Kino!
Bereitsgesehen präsentiert das KultKino Lippstadt

Nächste Termine:
7.4.: Spiel mir das Lied vom Tod
5.5.: The Dark Knight
2.6.: Casablanca
7.7.: Der weiße Hai


Karten gibt es: HIER

Jay

hat Lust nen Film zu sehen

Beiträge: 37 360

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Terminator 6, Infinitwo War, Wick 3

  • Nachricht senden

110

Montag, 11. Februar 2019, 20:47

Stimmt.

Ich kann mich noch dran erinnern, wie nach Gotham darüber gewitzelt wurde, doch noch eine Alfred Serie zu machen, weils noch weniger batmanig sei. Wie absurd das sei.

UND JETZT KOMMTS.

:ugly:

Dann müssen sie auch noch eine Sci-Fi Serie machen, die mit Batmans Begräbnis anfängt. Mit nem 80jährigen Joker, Harley als Zivi, Catgrandma und nem Batmobil das noch auf Rädern fährt während ringsrum schon alles hovert und beamt.
#########

Das BG Event! Trefft uns live und in Farbe - wir zeigen SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD!
Kultkino am 7.4. in Lippstadt
feat. Shins, Joel und Jay

Presko

Goodfella

Beiträge: 6 425

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

  • Nachricht senden

111

Montag, 11. Februar 2019, 21:37

Pattinson hat mich jetzt schon ein paar Mal sehr positiv überrascht. Das Düstere kann er jedenfalls rüberbringen. Andererseits hat er jetzt so viel gearbeitet, um von seinem Mainstream-Image wegzukommen und jetzt soll er Batman spielen? Ich weiss nicht, ob das für ihn wirklich die beste Rollenwahl ist :check:
Denen es gut geht, ginge es besser, ginge es denen besser, denen es weniger gut geht. Was aber nicht geht, ohne dass es denen weniger gut geht, denen es gut geht. Darum geht aus denen nicht besser, denen es nicht gut geht. Und darum geht es auch denen nicht besser, denen es gut geht (freie Übersetzung nach Mani Matter).

Cimmerier

of the Dead

Beiträge: 769

Registrierungsdatum: 13. März 2017

  • Nachricht senden

112

Montag, 11. Februar 2019, 21:41

Pattinson mag als Schauspieler ne gute Entwicklung durchgemacht haben, als Batman möchte ich ihn aber trotzdem nicht sehen.

Beiträge: 623

Registrierungsdatum: 6. November 2011

  • Nachricht senden

113

Dienstag, 12. Februar 2019, 00:47

Offengestanden hab ich noch nichts von dem gesehen ...
HAKAI!

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 645

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

114

Dienstag, 12. Februar 2019, 06:33

Hu, die ersten Reaktionen auf Pattinson hier sind ja ziemlich retro. 2008 hat angerufen und will seinen Pattinson-Hate zurück :whistling:

Kann mir aber auch eher nicht vorstellen, dass ihn so eine Franchise momentan reizt, schon gar nicht wie Warner grad rumwurschtelt. Andererseits, Joaquin Phoenix als Joker hätt ich jetzt auch eher nicht prognostiziert.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

Cimmerier

of the Dead

Beiträge: 769

Registrierungsdatum: 13. März 2017

  • Nachricht senden

115

Dienstag, 12. Februar 2019, 06:41

Wo ist das denn bitte Hate? Hate ist ne ganz andere Nummer...

Raphiw

Godfather of drool

Beiträge: 3 024

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2007

  • Nachricht senden

116

Dienstag, 12. Februar 2019, 06:46

Finde die Reaktionen auf ihn auch eher positiv. :)

Trohan

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2012

  • Nachricht senden

117

Dienstag, 12. Februar 2019, 08:17

Hu, die ersten Reaktionen auf Pattinson hier sind ja ziemlich retro. 2008 hat angerufen und will seinen Pattinson-Hate zurück :whistling:

Kann mir aber auch eher nicht vorstellen, dass ihn so eine Franchise momentan reizt, schon gar nicht wie Warner grad rumwurschtelt. Andererseits, Joaquin Phoenix als Joker hätt ich jetzt auch eher nicht prognostiziert.


Das ist sogar möglich! Ist nämlich auch mein erster Gedanke gewesen, auch wenn ich ihn in Good Time richtig stark fand.

TheUKfella

Reservoir Dog

Beiträge: 3 068

Registrierungsdatum: 30. September 2010

Freue mich auf: Avengers 4 & The Batman (Sollte es ihn jemals geben...)

  • Nachricht senden

118

Dienstag, 12. Februar 2019, 09:09

Ich hatte noch nie was gegen Pattinson. Die twilight Filme haben mich nie interessiert und daher habe ich auch keinen einzigen von ihnen geschaut. Aber Pattinson gabs ja schon vorher ;) und auch danach zeigte er eigentlich dass er auch durch andere Filmprojekte überzeugen kann. Wasser für die Elefanten, Remember me, Die versunkene Stadt Z usw. alles aus meiner Sicht top Darstellungen von Pattinson. Jedoch weiss ich nicht ob er optisch passt Batman zu sein. Er ist aufjedenfall im richtigen Alter um einen weder zu jungen noch zu alten Bruce Wayne zu spielen. Aber ob man ihn wirklich sonderlich ernst nehmen kann im Batsuit...? :huh:
Wenn ein zehnjähriger dir eine Waffe ins Gesicht hält, tu verdammt nochmal was er will!

Metroplex

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 075

Registrierungsdatum: 23. August 2010

  • Nachricht senden

119

Dienstag, 12. Februar 2019, 09:14

Finde die Reaktionen auf ihn auch eher positiv. :)



Ich finde die Reaktion ZU positiv!
Ich hab ihm jedenfalls Twilight noch nicht verziehen :ugly:
Ist wie damals bei DiCaprio nach Titanic, der musste sich da bei mir auch erst mühsam rehabilitieren.
"People keep asking me what happened to the monster guns, the one-liners, and all the things that made our action movies great... and this answers the question. We're back. Time to make action movies fun again." - Arnold Schwarzenegger

Raphiw

Godfather of drool

Beiträge: 3 024

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2007

  • Nachricht senden

120

Dienstag, 12. Februar 2019, 09:50

Bei mir absolut nicht. Fand die Twilight filme jetzt auch nicht so den bringer, aber auch hier spielt er innerhalb seines Rahmens okay bit gut. Leo spielte sogar bei Titanic fantastisch.Vielleicht würde ihm ein anderes Franchise wie Batman gerade dabei helfen sich von seiner Twilight Vergangenheit vollkommen zu lösen. Dafür braucht es aber einen guten Rest Cast, sowie ein gelungenes Drehbuch und einen Regisseur der alles zusammenbringt. Einen besseren Score als den von elfman kann ich mir nicht vorstellen, aber etwas ähnlich prägnantes ist auch von Nöten. :check:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen