Sie sind nicht angemeldet.

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 693

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: gute Filme zwischen 2019 und 2099

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 12:57

Nightmare Alley: Guillermo del Toro soll Remake von Der Scharlatan drehen - mit DiCaprio?

Basierend auf dem 1947er Film bzw. dem zugrunde liegenden Roman von William Lindsay Gresham, hat Guillermo del Toro nach The Shape of Water einen neuen Film bei Fox Searchlight angenommen.

Im Original mit Tyrone Power ging es um einen Jahrmarkt-Trickbetrüger, der sich mit einer Psychologin zusammentut, die noch viel verschlagener ist als er, um gemeinsam ihre Patienten zu betrügen. Vermutlich nicht der nächste Film, da noch ohne Drehbuch, welches del Toro mit Kim Morgan tippen soll.
http://collider.com/guillermo-del-toro-n…e-alley-remake/

Del Toro halt. Immer am Projekte sammeln.

Kennt wer den Film aus 1947?
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

Beiträge: 9 149

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: Once Upon a Time in Hollywood, Knives Out

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. April 2019, 20:22

Leonardo DiCaprio steht im Gespräch hier die Hauptrolle zu übernehmen. Dafür hat er anscheinend neue Projekte von Alejandro González Iñárritu und Paul Thomas Anderson abgesagt.

quelle
C’mon, you might even have fun.
- Outside of a bookshop? No.

Manny

Professioneller Zeitungsbügler

Beiträge: 18 195

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 24. April 2019, 20:31

Klingt jetzt erstmal nicht so interessant (wobei ich das Original auch nicht kenne). Jetzt müsste man wissen, worum es in den Filmen von Inarritu und Anderson geht.
Mannys aktuelle Serien: Marvels Runaways, Game of Thrones, Lost, Cloak & Dagger & S.W.A.T.

TheReelGuy

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 492

Registrierungsdatum: 2. September 2014

Freue mich auf: Godzilla: King of the Monsters, Us, Captive State, Pet Semetary, Star Wars IX

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 24. April 2019, 20:45

Jetzt müsste man wissen, worum es in den Filmen von Inarritu (...) geht.
Das ist doch easy: es ist die Geschichte eines Mannes, der zahllose Rückschläge und persönliche Tragödien durchleben muss, um am Ende vielleicht eine Chance auf Erlösung zu erhalten, die allerdings auch nicht viel besser ist als sein bisheriges Leben. :ugly:

@ Thread

Leo und del Toro? Das klingt nach einem interessanten Duo. Würde ich mir definitiv angucken :thumbup:
+++ Witness Me!" +++

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

Beiträge: 9 149

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: Once Upon a Time in Hollywood, Knives Out

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 24. April 2019, 20:47

Ich muss auch sagen, dass das interessanteste für mich an der Nachricht ist, dass PTA wohl einen neuen Film in der Mache hat. Del Toro mag ich aber natürlich auch, deswegen bin ich aber auch auf diesen Film gespannt. Originall kenne ich aber nicht.
C’mon, you might even have fun.
- Outside of a bookshop? No.

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 20 092

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 24. April 2019, 21:15

Die erste Verfilmung habe ich nicht gesehen, aber ich habe erst vor kurzem das Buch gelesen und fand es grandios.

https://www.bereitsgesehen.de/wbblite/in…860#post1145860

Leo passt sehr gut in diese Rolle.

7

Samstag, 15. Juni 2019, 09:50

NEWS

Leonardo DiCaprio ist raus - man konnte sich wohl nicht einigen - dafür soll nun Bradley Cooper engagiert werden.

Quelle

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen