Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 22 220

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

1 041

Dienstag, 8. Januar 2019, 21:16

Danke für die Antworten.

Dann warte ich aber noch, bis ich tatsächlich die Zeit habe das Angebot auch zu genießen.
¯\_(ツ)_/¯

Jay

hat Lust nen Film zu sehen

Beiträge: 37 207

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Terminator 6, Infinitwo War, Wick 3

  • Nachricht senden

1 042

Dienstag, 5. Februar 2019, 20:47

Die Audible Quali ist doch enorm gut, plus man kriegt jeden Monat ein gratis Audiobook.

Was hab ich denn zuletzt gelesen/gehört:

Gehört: Marc Uwe Kling - Die Känguru Chroniken
Episodenhafte Geschichten über einen faulen Autor, der mit einem chaotischen Känguru zusammenlebt. Teils sehr witzig, teils sprachlich echt nett, teils einige Längen so gegen Mitte hin, teils einige Wiederholungen, aber doch. Musste häufig schmunzeln, zumal Kling es hervorragend lebhaft vorträgt. Die anderen drei Teile brauche ich so schnell nicht, aber das war erfrischende Ohrenbegleitung.

Sonst noch gelesen:

Schindlers Liste - astreine Vorlage des Spielberg Films, mit vielen Infos und Zusatzeinblicken, die der Film nicht hergab. Beleuchtet die Figur Oskar Schindler weitaus mehr als der Film. Große Empfehlung.

Tyler Durden

Weltraumaffe

  • »Tyler Durden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19 888

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

1 043

Dienstag, 5. Februar 2019, 22:04

Robert McCammon - Matthew Corbett und die Hexe von Fount Royal

Spielt im Jahr 1699 und ist eine Mischung aus historischem Krimi und Mystery. War teilweise vorhersehbar, aber trotzdem noch recht spannend und unterhaltsam geschrieben. Lässt sich auch sehr flüssig lesen.
Ist der erste Teil einer Reihe; Teil 2 gibt es schon auf deutsch und Teil 3 wurde angekündigt. Jeder Teil in zwei Bänden.


J.G. Ballard - Die endgültige Stadt

Eine sehr ballardeske Novelle mit einer weiteren düsteren Zukunftsvision - Pyramiden aus Autowracks, leerstehende Gebäude und stillgelegte Maschinen. Dazu der typische ironische Erzählstil und interessante Charaktere. Hat mir sehr gefallen.
Schade, dass diese kurze Novelle anscheinend nicht zur Korrektur gelesen wurde. Da gab so einige Tippfehler, fehlende Wörter usw., über die ich beim Lesen gestolpert bin. Das meiste müsste man schon beim Überfliegen des Textes bemerken, und bei 120 kleinen Seiten wäre das nun wirklich keine große Arbeit gewesen.

Lohnt sich aber trotzdem :top:

Metroplex

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 022

Registrierungsdatum: 23. August 2010

  • Nachricht senden

1 044

Dienstag, 5. Februar 2019, 22:27

Ich hab mal in den letzten paar Wochen die ganze Mortal Engines Reihe (bis auf die Prequels) durchgehört.
Hat mir wirklich gut gefallen, aber ich kann mir echt nicht vorstellen wie sie da nach dem ersten Kinofilm hätten weiter machen wollen.
Die ganze Reihe ist weniger "Eventfilm" tauglich, da es eigentlich zu relativ wenig Action kommt. Nur die Schauplätze sind spektakulär.

Ein Computerspiel wäre wohl interessanter. Ein Open World RPG oder so.
"People keep asking me what happened to the monster guns, the one-liners, and all the things that made our action movies great... and this answers the question. We're back. Time to make action movies fun again." - Arnold Schwarzenegger

1 045

Mittwoch, 6. Februar 2019, 09:00

Lese gerade auch die Reihe bzw. hab nun den ersten durch und Teil 2 gekauft. Die restlichen Teile erscheinen ja erst gerade nach und nach auf Deutsch.
Besonders die FIgur des Valentine ist im Buch ja nochmals viel ambivalenter und spannender angelegt. Bin mal auf die Fortführungen gespannt.

delta

Ghost in the Wire

Beiträge: 4 616

Registrierungsdatum: 24. Juli 2008

  • Nachricht senden

1 046

Mittwoch, 6. Februar 2019, 09:26

Hat jemand Mars Nation gehoert? Ist ein audible original und gibt's aktuell fuer 1/2 Guthaben...

https://www.audible.de/pd/Mars-Nation-1-…BMD1TAKV2A3PCA&
root@127.0.0.1> whoami

Jay

hat Lust nen Film zu sehen

Beiträge: 37 207

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Terminator 6, Infinitwo War, Wick 3

  • Nachricht senden

1 047

Dienstag, 12. Februar 2019, 07:55

Michael Peinkofer - Der Schatten von Thot

Eine junge Frau im alten England verfolgt einen Mörder bis nach Ägypten.

Amüsant und locker flockig geschrieben, wie ein Sidequel zu The Mummy. Gute Strandlektüre.

Paul Monette - Predator

Das Buch zum Film muss auf einer früheren Fassung des Drehbuchs basieren, denn einige Szenen weichen vom Film ab und das Monster wird gänzlich anders beschrieben. Anstatt des Rasta-Hightechjägers mit Klappmaul ist es eher ein insektenartiges Chamäleon, das die Form von Tieren annehmen kann.

Auch sehr kurz das Buch, bestimmt unter 200 Seiten.
#########

Das BG Event! Trefft uns live und in Farbe - wir zeigen GHOSTBUSTERS!
Kultkino am 3.3. in Lippstadt
feat. Shins, Joel und Jay

brawl 56

Verflucht guter Hut!

Beiträge: 7 810

Registrierungsdatum: 14. August 2011

Freue mich auf: Detective Pikapool

  • Nachricht senden

1 048

Dienstag, 12. Februar 2019, 08:20

Klingt nach dem Kostüm von Jean Claude Van Damme :ugly:

Like a cyberpunk Die Hard directed by John Carpenter.

#randomrudd

Zurzeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen