Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Clive77

Serial Watcher

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 926

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Juni 2014, 18:36

Special: 50 Jahre Doctor Who (Clive77) - alle Doctoren, alle Folgen

Moin,

eigentlich sollte dieser Artikel schon vorher kommen und ist ein wenig spät dran - bin erst vor Kurzem dazu gekommen, mir die letzte Staffel erneut anzusehen und niederzuschreiben, was ich davon halte. Aber dieser Marathon, der vor fast drei Jahren mit der allerersten Folge von 1963 begann, ist endlich fertig. 800 (!) Einzelfolgen später sind die Artikel nun auf dem aktuellen Stand, auch wenn die Formatierung bei den älteren Doctoren ein wenig zu wünschen übrig lässt, die Bilder nur noch per Link verfügbar sind und sich mein Schreibstil über die Jahre ein wenig verändert hat - sorry dafür.

Aber egal, ob man sich für einen speziellen Doctor interessiert oder einfach nochmal nachlesen will, was in einer der aktuellen Staffeln passiert ist - hier gibt es alles, was fernsehtechnisch zur Serie beigetragen wurde:

Dr Who - Ein Review: Alle 11 Doctor-Äras von William Hartnell (1963) bis Matt Smith (2007)

Das ist natürlich noch nicht alles, was die längste Science-Fiction Serie aller Zeiten hervor gebracht hat. Da ist noch mehr: Spin-offs, Hörspiele, Bücher, animierte Abenteuer, etc. Aber was den Serien-Kanon angeht, sollte es komplett sein - jedenfalls, bis die nächste Staffel im August 2014 an den Start geht.

Viel Spaß beim Lesen!

Und ein herzliches Dankeschön an Jay! :)
It's good to be back!

Beiträge: 2 581

Registrierungsdatum: 12. Juni 2007

Freue mich auf: die Bereitsgesehen Wiedereröffnung

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. Juni 2014, 10:39

Aber dieser Marathon, der vor fast drei Jahren mit der allerersten Folge von 1963 begann

Die ersten Staffeln gibt es nur in englisch, oder? Hast du dir die Box aus England geholt?
███████▄
█▄█████▄█
█▼▼▼▼▼
█ Mein Kopfkino hat 3 Oscars verdient! Wünsche mir einen Kotz-Smilie!
█▲▲▲▲▲▲
█████████
_██____██__ 

Time Lord

of The Doctor

Beiträge: 4 586

Registrierungsdatum: 24. September 2005

Freue mich auf: Marvel, Marvel und Marvel.. DC? Don't Care!

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. Juni 2014, 11:03

Super Special Clive :thumbup:
Hab bisher nur meine Favoriten gelesen, werd die anderen Reviews aber natürlich auch noch nachholen. Zu nem kompletten Serien Marathon wirds bei mir jedoch glaub ich nie kommen, die Geduld hab ich nicht :ugly:
"Remember! Reality is an illusion, the universe is a hologram, buy gold, bye!"

- Bill Cipher

Clive77

Serial Watcher

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 926

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. Juni 2014, 11:30

@Grinto: Alles auf englisch. Deutsche Fassungen gibt es - soweit ich weiß - erst ab Colin Baker. Dazu kommt noch, dass es von den ersten beiden Doctoren viele Folgen schlichtweg nicht mehr gibt - nur als Fotostrecken mit Audiospur (der Ton ist glücklicherweise bei allen Episoden noch erhalten). Teilweise wurden auch einige der fehlenden Episoden animiert, was hoffentlich auch in Zukunft noch passieren wird.
Wenn man sich jedenfalls alle Episoden besorgen möchte, muss man ganz schön lange suchen - das meiste findet sich auf der englischen Amazon-Seite (in den letzten Jahren kam dort viel auf DVD neu raus, aber es gibt dort auch eine Audio CD Sammlung mit den verlorenen Episoden).

@Time Lord: Thanks! :) Hehe, ja ein wenig Geduld bedarf es dabei schon. Aber wer ein echter Whovian ist, der schafft das schon. ;)
It's good to be back!

Sesqua

Individueller Benutzertitel

Beiträge: 8 340

Registrierungsdatum: 19. Juli 2005

Freue mich auf: Pessimist? Nein, Optimist mit Lebenserfahrung.

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. Juni 2014, 11:43

*clive eine Tardis an die Brust hefte*
Für die besonderen Dienste im Doctor Who Marathon sehen und schreiben des wohl längsten Artikels in einem Deutschen Forums ;)
Woop woop. We are back!

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

Beiträge: 36 703

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Creed II, Terminator 6, Infinitwo War, Wick 3

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. Juni 2014, 11:52

Ja, was für ein gewaltiges Unterfangen. Respekt :) Der schiere Umfang erschlägt mich auch ein wenig, was das Nachholen betrifft. Gerne würde ich wenn vorn anfangen, aber das ist dann ja wirklich immens viel. Joel strebte das meine ich ebenfalls an.

In die Eccleston Ära habe ich vor Jahren mal reingeschaut, konnte damit aber nicht warm werden. Billie Piper gefiel mir als Companion nicht und mit dem Trashaspekt muss man auch erstmal zurechtkommen :P Matt Smith und Karen Gillan sind aber wohl sympathisch.
##########################

Freue mich auf: Aquaman, Bumblebee, Mortal Engines, Widows, Under the Silver Lake, Halloween 2?3?
Aktuelle Serien: The Walking Dead, Spuk in Hill House, South Park
Game gerade: Far Cry 5
Lese zur Zeit Stephen King - Joyland
Neuer BG Podcast: November 2018: Späte Fortsetzungen

Clive77

Serial Watcher

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 926

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 25. Juni 2014, 17:23

@Sesqua: ^^ - jetzt hab' ich doch glatt mal nachgesehen, was Amazon unter "TARDIS" alles so auflistet und kriege dieses Bild nicht mehr aus dem Kopf. :D

@Jay: Also, ein Blick in die Anfänge der Serie lohnt sich schon - kannst ja mal mit dem ersten Abenteuer "An Unearthly Child" (sind vier Episoden mit etwa 25 Minuten Lauflänge) anfangen. Das fühlt sich alles ganz anders an als die heutige Form der Serie und das Konzept war auch noch ein wenig anders. Trotzdem gibt es schon einige Merkmale, die bis heute dabei geblieben sind. Ach ja, und vielleicht sieht die Eccleston-Ära auch weniger trashig aus, wenn man mal eine S/W-Folge mit Hartnell gesehen hat... :D
It's good to be back!

Dr.Faustus

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 390

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 25. Juni 2014, 17:51

@Sesqua: ^^ - jetzt hab' ich doch glatt mal nachgesehen, was Amazon unter "TARDIS" alles so auflistet und kriege dieses Bild nicht mehr aus dem Kopf. :D

@Jay: Also, ein Blick in die Anfänge der Serie lohnt sich schon - kannst ja mal mit dem ersten Abenteuer "An Unearthly Child" (sind vier Episoden mit etwa 25 Minuten Lauflänge) anfangen. Das fühlt sich alles ganz anders an als die heutige Form der Serie und das Konzept war auch noch ein wenig anders. Trotzdem gibt es schon einige Merkmale, die bis heute dabei geblieben sind. Ach ja, und vielleicht sieht die Eccleston-Ära auch weniger trashig aus, wenn man mal eine S/W-Folge mit Hartnell gesehen hat... :D


Den ersten Part der Folge gibt es sogar bei yt
https://www.youtube.com/watch?v=SIwjLrhBLsw
Dieser Beitrag wird ihnen präsentiert von Bio-Brause! Jetzt neu in der Geschmacksrichtung: Tannenzapfen-Kokos.

Bereitsgesehen.de Discord Server

BG Spieleabend!

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen