Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Time Lord

of The Doctor

  • »Time Lord« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 586

Registrierungsdatum: 24. September 2005

Freue mich auf: Marvel, Marvel und Marvel.. DC? Don't Care!

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. Juli 2014, 15:29

Alien: Isolation - Game lässt Handlung des ersten Films nachspielen

Es wird einen DLC für das kommende Alien Spiel Alien: Isolation geben, mit dem man mit der Crew aus Alien 1 auf der Nostromo spielen kann! Jedoch nur für Pre-order :thumbdown:
"Remember! Reality is an illusion, the universe is a hologram, buy gold, bye!"

- Bill Cipher

brawl 56

Verflucht guter Hut!

Beiträge: 7 703

Registrierungsdatum: 14. August 2011

Freue mich auf: Detective Pikapool

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. Juli 2014, 17:14

Woaaaaas?
Ich hab mir den Trailer gar nicht erst angesehen, das ist wirklich das hinterletzte was hier mit DLCs abgezogen wird.
Man sollte sich ein Beispiel an gearbox nehmen was die mit ihren Borderlands DLCs gemacht haben! Da hat man wenigstens ordentlichen Content NACH dem Spiel bekommen und nicht irgendwas davor wegen Preorder (das gabs zwar auch, war aber an sich recht unwichtig).
Aber das da ist echt....bwäh.

Like a cyberpunk Die Hard directed by John Carpenter.

#randomrudd

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

Beiträge: 36 720

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Creed II, Terminator 6, Infinitwo War, Wick 3

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. Juli 2014, 17:31

Hoffentlich gibts das nachher umsonst dazu. Generell doch ganz nett, jetzt mal vom Aufpreis abgesehen.
##########################

Freue mich auf: Aquaman, Bumblebee, Mortal Engines, Widows, Under the Silver Lake, Halloween 2?3?
Aktuelle Serien: Friends, The Walking Dead
Game gerade: Far Cry 5
Lese zur Zeit Stephen King - Joyland, Koran, Neil Gaiman - Nordische Mythen und Sagen
Neuer BG Podcast: November 2018: Späte Fortsetzungen

Time Lord

of The Doctor

  • »Time Lord« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 586

Registrierungsdatum: 24. September 2005

Freue mich auf: Marvel, Marvel und Marvel.. DC? Don't Care!

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. Juli 2014, 18:45

Umsonst wirds das Ding sicher nicht geben, wenn dann kommts 1-2 Jahre nach Release für gut 20€, wie immer..
"Remember! Reality is an illusion, the universe is a hologram, buy gold, bye!"

- Bill Cipher

Beckham23

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 843

Registrierungsdatum: 16. Januar 2008

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. Juli 2014, 18:51

Ich hab mir den Trailer gar nicht erst angesehen, das ist wirklich das hinterletzte was hier mit DLCs abgezogen wird.


Mich kotzt dieses Wort "DLC" so und so an. Früher hieß ein Zusatzpacket für Spiele Add On. Aber heutzutage muß man ja einen neuen Begriff erfinden... :wand: wie ich so was hasse.

Aber noch schlimmer sind ja jetzt diese Early Access Sachen ( :facepalm: ): früher lief so was unter Alphaphase, heutzutage soll man für ein unfertiges Spiel noch Geld bezahlen. Und in der Gamestar geben die diesem "Trend" auch noch eine Plattform...

Ich finde es einfach schlimm wie sich die ganze Spieleindustrie entwickelt hat. Früher ist man in ein Computergeschäft gegangen, hat sein Spiel in einem PAPPKARTON mit ANLEITUNG (!!!!!!) gekauft und hatte somit ein fertiges Spiel in der Hand, das nur gelegentlich einen Patch gebraucht hatte. Heute geht man in den MM, schnappt sich ein Spiel in einer DVD Box (... :facepalm: ), registriert dies auf zig-Seiten und lädt noch einen 1 GB großen Patch runter und dann läuft das Spiel, vielleicht...

Becks

brawl 56

Verflucht guter Hut!

Beiträge: 7 703

Registrierungsdatum: 14. August 2011

Freue mich auf: Detective Pikapool

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 9. Juli 2014, 19:07

Na zwischen DLC und Add-On seh ich immer noch einen großen Unterschied.
Da hast du damals zwischen 20-30€ für ein Add-On bezahlt und hast ein Update an Content erhalten, das war sagenhaft.
Heute hast du ja nur noch diese Tröpfchenweise-Content-Erweiterungen....

Wie gesagt, da lob ich mir gearbox, weil die wirklich ordentlich Zeugs in ihre DLCs gesteckt haben und die stellenweise noch als Add-Ons verkauft haben.

Like a cyberpunk Die Hard directed by John Carpenter.

#randomrudd

Deathrider

The Dude

Beiträge: 5 763

Registrierungsdatum: 28. November 2004

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. Juli 2014, 21:55

Bisher ist noch alles was jemals als "Pre Order Only"-DLC angekündigt wurde irgendwann in Komplett-Bundles erschienen. Wer geduld hat, braucht sich keine Sorgen machen.
Finde die Sache übrigens nicht allzu dramatisch, weil dieser DLC offenkundig abseits der Hauptstory angesiedelt ist, man also nichts signfikantes verpasst.
"Und wer jetz noch fragen hat, der soll die fiese Schnauze ja halten." (Picard, SiW)

brawl 56

Verflucht guter Hut!

Beiträge: 7 703

Registrierungsdatum: 14. August 2011

Freue mich auf: Detective Pikapool

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. Juli 2014, 22:10

Das vielleicht nicht, aber ....Original-Crew aus Alien?! Grund genug sich darüber aufzuregen! XD

Like a cyberpunk Die Hard directed by John Carpenter.

#randomrudd

Deathrider

The Dude

Beiträge: 5 763

Registrierungsdatum: 28. November 2004

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 10. Juli 2014, 00:49

Das vielleicht nicht, aber ....Original-Crew aus Alien?! Grund genug sich darüber aufzuregen! XD

Nicht für mich. Habe kein Problem damit, auf nen Bundle zum Budget-Preis zu warten.
"Und wer jetz noch fragen hat, der soll die fiese Schnauze ja halten." (Picard, SiW)

Metroplex

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 945

Registrierungsdatum: 23. August 2010

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 10. Juli 2014, 01:08

Ich bleib dabei, ich find DLCs ein sinnvolles neues Geschäftsmodell. Borderlands 2 ist was das angeht wirklich das perfekte Beispiel, schon 2 Jahre auf dem Buckel und trotzdem ist es noch aktuell, weil halt eben immer wieder neue Inhalte erschienen sind.
Ich will zwar lieber gar nicht wissen wieviel Geld ich schon in das Spiel investiert habe, und durchspielen werde ich es aufgrund des riesen Umfanges auch nie mehr, aber trotzdem hat sich das gelohnt :top:
"People keep asking me what happened to the monster guns, the one-liners, and all the things that made our action movies great... and this answers the question. We're back. Time to make action movies fun again." - Arnold Schwarzenegger

brawl 56

Verflucht guter Hut!

Beiträge: 7 703

Registrierungsdatum: 14. August 2011

Freue mich auf: Detective Pikapool

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 10. Juli 2014, 07:47

Ich bleib dabei, ich find DLCs ein sinnvolles neues Geschäftsmodell. Borderlands 2 ist was das angeht wirklich das perfekte Beispiel, schon 2 Jahre auf dem Buckel und trotzdem ist es noch aktuell, weil halt eben immer wieder neue Inhalte erschienen sind.
Ich will zwar lieber gar nicht wissen wieviel Geld ich schon in das Spiel investiert habe, und durchspielen werde ich es aufgrund des riesen Umfanges auch nie mehr, aber trotzdem hat sich das gelohnt :top:

Geht mir genauso xD
Irgendwas im dreistelligen Bereich.... :ugly: Aaaaaber das wars mir wert!
Und ich haus immer noch in die Box rein und suchte stundenlang xD

Like a cyberpunk Die Hard directed by John Carpenter.

#randomrudd

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 17 569

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 10. Juli 2014, 10:44

Wenn ich die Originalcrew von Alien sehen und ihre äh Abenteuer erleben will, guck ich mir den Film an. Nachspielen muss ich das nicht.
Mannys aktuelle Serien: Ronja Räubertochter, Ray Donovan, The Good Doctor, American Horror Story, Black Lightning & The Walking Dead

jak12345

ehemals jak12345

Beiträge: 6 608

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: Warhammer 40k Film|"Indiana Jones" im Star Wars Universum | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 10. Juli 2014, 13:39

Lasst doch erstmal hoffen das das Spiel klasse wird. Draufschlagen kann man, wenn das Spiel sich nachher als richtig schlecht rausstellen sollte.
SCHÖNES DING!

Hört mehr Dead Sara !
Bin ein Fehler im System
How much does it costs when it's free?
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Time Lord

of The Doctor

  • »Time Lord« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 586

Registrierungsdatum: 24. September 2005

Freue mich auf: Marvel, Marvel und Marvel.. DC? Don't Care!

  • Nachricht senden

14

Freitag, 11. Juli 2014, 03:12

Jetzt kommt natürlich die erwartete Mitteilung, dass es nicht Pre-Order Only bleibt.. Kostenpreis und Release natürlich noch unbekannt.. ich rechne jedenfalls mit heftiger Verspätung :clap:
"Remember! Reality is an illusion, the universe is a hologram, buy gold, bye!"

- Bill Cipher

brawl 56

Verflucht guter Hut!

Beiträge: 7 703

Registrierungsdatum: 14. August 2011

Freue mich auf: Detective Pikapool

  • Nachricht senden

15

Freitag, 11. Juli 2014, 07:39

3/4 Jahr später in der GOTY Fassung :ugly:

Like a cyberpunk Die Hard directed by John Carpenter.

#randomrudd

brawl 56

Verflucht guter Hut!

Beiträge: 7 703

Registrierungsdatum: 14. August 2011

Freue mich auf: Detective Pikapool

  • Nachricht senden

16

Freitag, 11. Juli 2014, 18:51

Zitat

Update: Gute Nachrichten für Alien-Fans: Die Bonusinhalte »Crew Expendable« und »Last Survivor« (siehe unten) sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz Teil der Erstauflage des Spiels, der so genannten Ripley Edition. Spieler im deutschsprachigen Raum müssen Alien: Isolation also nicht vorbestellen, um an die Bonusinhalte zu kommen.


q:Gamestar

......
Hätte man ja auch früher draufkommen können :ugly:

Like a cyberpunk Die Hard directed by John Carpenter.

#randomrudd

Deathrider

The Dude

Beiträge: 5 763

Registrierungsdatum: 28. November 2004

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 16. Juli 2014, 14:31

Ich find's trotzdem drollig wie sich immer erstmal alle aufregen. Für den Fall dass es hinterher tatsächlich Abzocke ist kann man dann wenigstens sagen "Ich hab's ja gesagt." :ugly:
"Und wer jetz noch fragen hat, der soll die fiese Schnauze ja halten." (Picard, SiW)

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

Beiträge: 36 720

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Creed II, Terminator 6, Infinitwo War, Wick 3

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 16. Juli 2014, 14:53

Streng genommen ist die Meckerei auch deplatziert, oder? :D

Ich mein, es sind zusätzliche Inhalte, die dürfen ruhig zusätzlich kosten oder erst nur in der teureren Variante kommen. Bei Command & Conquer hat damals auch keiner gemotzt, dass Gegenangriff erst später und mit Extrakosten kam. Oder bei Unreal Return to Napali.

Blöd wäre es wirklich nur, wenn die Inhalte nur einmalig für Vorbesteller und dann nie wieder erhältlich wären. Im Zweifelsfall kann man immer n Jahr warten und dann alles bei nem Steamsale für unter 10 Euro mitnehmen.
##########################

Freue mich auf: Aquaman, Bumblebee, Mortal Engines, Widows, Under the Silver Lake, Halloween 2?3?
Aktuelle Serien: Friends, The Walking Dead
Game gerade: Far Cry 5
Lese zur Zeit Stephen King - Joyland, Koran, Neil Gaiman - Nordische Mythen und Sagen
Neuer BG Podcast: November 2018: Späte Fortsetzungen

19

Mittwoch, 16. Juli 2014, 17:40

Diese ganzen Day1 DLC und Pre-order Bonusgeschichten etc. sind eigentlich zum heulen. Da verarschen die Publisher fleissig ihre Kunden und die freuen sich noch darüber. :plemplem:

Elaborierender EDIT:
Was für einen Vorteil bringt eine Vorbestellung? Eine Vorbestellung sichert den Erhalt des Produkts zum Veröffentlichungszeitpunkt, sollte die Nachfrage das Angebot übersteigen. Ansonsten? Nichts. Nada. Im Falle eines Videospiels ist das heutzutage natürlich hinfällig, da bei digitalen Vertriebsstrategien und den produzierten Stückzahlen von physischen Exemplaren heute niemand mehr traurig zuhause sitzen muss, weil er am Releasetag nicht zocken kann. Alles andere sind bloß Nachteile die dadurch resultieren, dass man die Katze im Sack kauft.
Wenn die Publisher jetzt mit Bonusinhalten für Preorder-Kunden werben, dann heißt das offensichtlich a), dass sie wenig Vertrauen in ihr Produkt haben und b), dass sie im Voraus Inhalte dazuentwickeln, diese allerdings dem Otto-Normalkäufer extra vorenthalten (vermutlich um sie später dann für extra-Kohle nochmal auf den Markt zu hauen) obwohl sie problemlos in das fertige Produkt gepasst hätten. Welchen Vorteil hat der Käufer von dieser Regelung? Gar keinen. Welchen Vorteil hat der Publisher von dieser Regelung? Er kriegt einen Haufen, von der Qualität des Produkts unabhängige, Verkäufe und kann später noch extra Reibach durch die nachträgliche Veröffentlichung scheffeln.
Da sollte man meinen, dass der Käufer das nicht gutheißt. Ist aber Quatsch. Jetzt kommen nämlich etliche eifrige Vorbesteller mit: "Wenn's euch nicht passt, kauft's halt nicht."
"Tu' ich auch nicht." - möchte ich da antworten. Ich habe kein Problem damit, mir ein Spiel irgendwann nach der Veröffentlichung in einem Steam-Sale zu holen, ich habe allerdings ein Problem damit, dass Millionen von Spielern so einen Quatsch mit sich machen lassen und die Industrie dementsprechend immer frecher wird. Man muss sich nur mal angucken in welchem Zustand Spiele veröffentlicht werden, was unter dem Deckmantel "Early Access" für horrende Summen verkauft wird, was man in manchen DLC's so für sein Geld bekommt, was im Handyspielebereich los ist und, und, und.
Wenn ein Publisher dann mal einen Shitstorm zu spüren bekommt rechtfertigt er sein Handeln zuerst, und bevor das nächste große Spiel rauskommt entschuldigt er sich, damit die Internetgemeinde sich auf die Schulter klopfen kann, nur um dann wieder irgendeinen anderen Mist abzuziehen.

Relevant.

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »HurriMcDurr« (16. Juli 2014, 18:17)


Metroplex

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 945

Registrierungsdatum: 23. August 2010

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 16. Juli 2014, 22:02

@HurriMcDurr

Die ganzen Day1 DLCs hängen wohl auch mit der ganzen Wiederverkaufsproblematik zusammen. Wenn einer das Spiel kauft, es einmal durchspielt und 5 Tage später auf eBay stellt, kauft's ein anderer, der das Spiel ansonsten normal im Handel gekauft hätte.
So muss er sich immerhin den DLC holen welchen er sonst nur mit der Handelsversion nicht spielen könnte.

Irgendwo hab ich schon Verständnis dafür dass die Entwickler das für eine gute Idee halten.
"People keep asking me what happened to the monster guns, the one-liners, and all the things that made our action movies great... and this answers the question. We're back. Time to make action movies fun again." - Arnold Schwarzenegger

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen