Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 478

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: gute Filme zwischen 2019 und 2099

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. September 2017, 22:26

Feinde - Hostiles ~ Western mit Bale, Pike, Foster

Hostiles ist der neue Film von u.a. Black Mass und Out of the Furnace Regisseur Scott Cooper. In dem Western muss U.S.-Army-Captain Joseph J. Blocker in 1892 den Cheyenne-Ältesten Chief Yellow Hawk in das heilige Stammesgebiet im Norden begleiten, als alles anders kommt und die beiden einander verabscheuenden Männer es auf dem gefährlichen Weg mit Komantschen zu tun bekommen...

Teaser Trailer zum Film mit Christian Bale, Rosamund Pike, Adam Beach, Ben Foster, Jesse Plemons, Q’orianka Kilcher.

Zeigt genug, nicht zu viel. Stimmung scheint zu stimmen. Will ich sehen.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Presko

Goodfella

Beiträge: 6 397

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. September 2017, 22:37

Wow, stark. Erinnerte mich von der Atmosphäre her an The Proposition, den ich, nebenbei erwähnt, unbedingt mal wieder schauen muss.
Gemäss ersten Reviews muss der Film übrigens richtig blutig sein.
Denen es gut geht, ginge es besser, ginge es denen besser, denen es weniger gut geht. Was aber nicht geht, ohne dass es denen weniger gut geht, denen es gut geht. Darum geht aus denen nicht besser, denen es nicht gut geht. Und darum geht es auch denen nicht besser, denen es gut geht (freie Übersetzung nach Mani Matter).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Presko« (5. September 2017, 22:54)


Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 8 509

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. September 2017, 07:23

Zeigt nicht viel aber hat mich gepackt. Bale und (der noch nicht gezeigte) Foster seit Yuma mal wieder im Westen. Regisseur hat Potential. Bin dabei.
Jetzt mit neuer, fantastischer Signatur!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Revolvermann« (12. September 2017, 18:31)


Jay

hat Lust nen Film zu sehen

Beiträge: 37 216

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Terminator 6, Infinitwo War, Wick 3

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. September 2017, 17:32

Bale und Evil Matt Damon. SOLD. Will haben.
#########

Das BG Event! Trefft uns live und in Farbe - wir zeigen GHOSTBUSTERS!
Kultkino am 3.3. in Lippstadt
feat. Shins, Joel und Jay

Måbruk

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 351

Registrierungsdatum: 4. Mai 2016

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 7. Oktober 2018, 14:43

Hat mir ziemlich gut gefallen. Generell mag ich Western sehr, die sich Zeit nehmen die Western Atmosphäre tief zu inhalieren und realistisch zu vermitteln. Das Storyschema ist natürlich alleweltbekannt und bietet nichts neues. Dagegen ist die zwischenmenschliche Verbindung zwischen Bale und Pike spannend und bis zum Ende offen. Insgesamt bleibt aber zu wenig hängen und es ist irgendwie auch nur ein weiterer guter Western Film, nach bekanntenm Schema - aber so viele kriegen wir davon ja nicht zu sehen.

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 8 509

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

6

Samstag, 3. November 2018, 20:15

Die Kamera hier ist Oscar-verdächtig. Bale ist gewohnt super und auch der Rest ist solide. Wenn auch der ein oder andere Charakter etwas verschenkt wird.
Ein langsamer Western der seine Dramaturgie weniger aus wilden Verfolgungsjagten und Schießereien zieht sondern eher aus Sachen wie Schuld und Sühne sowie dem Umgang mit Posttraumatischem Stress.
Außerdem eine Freude Bale und Foster mal wieder zusammen in einem Western zu sehen.
Wer auf Zugüberfälle und Saloons verzichten mag und dem langsamen Neowestern etwas abgewinnen kann, muss hier dringend mal reinschauen.
Jetzt mit neuer, fantastischer Signatur!

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen