Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

  • »Joel.Barish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 025

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

1

Freitag, 5. Januar 2018, 01:07

Joels Jahresrückblick 2017

Grand Inquisitor Jay entschuldigt sich und lässt mir den Vortritt, um aufs vergangene Jahr zurückzublicken. Filme wurden geschaut, manche gemocht, manche weniger. Meinungen wurden ausgetauscht, manche konstruktiv, manche weniger. Wie eigentlich immer gab es Licht und Schatten; genauer dazu in mittlerweile gewohnter Form in folgendem Rückblick:

Jahresrück 2017 (Joel)
"So it's sort of a glass half full, glass stops existing in time and space kind of deal."
- Janet

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 17 559

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

2

Freitag, 5. Januar 2018, 09:24

- Ganze 3 von deinen Top 16 habe ich gesehen :ugly:
- Ganze 5 von den weiteren guten Filmen
- Mother nicht unter den besten/guten? ;(
- Jetzt wieder ein Jahr auf die Unsinnskategorien warten ;(
- Bin nun auf einige Filme neugierig geworden (nicht unbedingt nur auf die guten :ugly: )
Allerdings muss ich mal sehen, wann ich denn mal Zeit dafür finde, die dann auch nachzuholen. :wacko:
Mannys aktuelle Serien: Ray Donovan, The Good Doctor, Die Avengers, American Horror Story, Black Lightning, The Walking Dead & My Little Pony

Constance

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 409

Registrierungsdatum: 20. April 2009

  • Nachricht senden

3

Freitag, 5. Januar 2018, 09:56

Ich bin zwar in einigen Belangen, wie immer, gegen deine Meinung, aber da sind ein paar Perlen bei, die dank dir auf meiner Liste gelandet sind.

Dunkirk war für mich der schwächste Nolan bisher.

Getout muss ich nachholen. Schleunigst.
Leite mich.

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 8 360

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

4

Freitag, 5. Januar 2018, 14:53

Ein sehr unterhaltsamer Artikel.
Bei einigen Sachen findest du genau die richtigen Worte. Bei anderen Sachen bin ich nicht ganz dabei. Aber so ist es immer und so soll es auch sein.
So finde ich z.B. das Marvel, nach dem allgmeinen Lob an dem ersten Guardians und dem Tadel (zumindest was die langweilige graue Optik angeht) an Civil War, insgesammt sehr bunt geworden ist.
Was im Grunde nicht schlimm ist, man es aber auch übertreiben kann.
Moonlight fand ich super, allerdings nicht so Spitze wie viele andere. Egal. Was soll man hier so kleine Sachen rauspicken. Super Artikel. Muss dringen The Killing of s Sacred Deer und A Ghost Story schauen.
Jetzt mit neuer, fantastischer Signatur!

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

Beiträge: 8 941

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: BlacKkKlansman, Under the Silver Lake

  • Nachricht senden

5

Freitag, 5. Januar 2018, 15:01

Wie immer sehr unterhaltsamer Jahresrückblick. An der Top 16 habe ich wenig auszusetzen, auch wenn ich Manchester by the Sea nicht besonders mochte, ansonsten 11 Filme daraus gesehen und einige davon sind ja auch bei mir unter den Jahresfavoriten. Dass dich Personal Shopper ähnlich begeistern konnte wie mich, freut mich. So ein guter, seltsamer, außergewöhnlicher Film, der, wenn ich mich zu einer Rangliste hinreißen lassen würde vermutlich sogar noch ein Stück weiter oben wäre.
C’mon, you might even have fun.
- Outside of a bookshop? No.

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 15 926

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

6

Samstag, 6. Januar 2018, 21:54

Herzlichen Dank für den gelungenen Überblick, Joel. :top:

Ich war letztes Jahr erstaunlicherweise auch wieder verstärkt im Kino, aber von der Topliste habe ich kaum was gesehen. Von daher nochmal danke für die Anregungen und die (wie immer) ziemlich witzigen "Preisverleihungen".

Und jetzt komme ich doch ins Grübeln, ob ich noch im entsprechenden Thread eine Topliste posten sollte... :S
It's good to be back!

  • »Joel.Barish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 025

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

7

Montag, 8. Januar 2018, 21:10

Freut mich, dass dieser Unsinn ein paar Leute interessiert und unterhält. :ugly:

Mother nicht unter den besten/guten?
Ich habe ja die BG Langkritik dazu geschrieben, dort steht es etwas ausführlicher. Eigentlich bewundernswert anders und mutig, aber für mich nach 1x Sehen nicht rund und manchmal auch zu plump. Aber ich habe ihn nicht ohne Grund bei "Film mit den größten Chancen, bei Zweitsichtung besser zu werden" erwähnt.

Ich bin zwar in einigen Belangen, wie immer, gegen deine Meinung
Ha, das klingt ja toll. :D Aber ich denke ich weiß, wie du es meinst. Ähnlich wie Revolvermann sagt; manchmal stimmt man zu, manchmal nicht, und so soll es sein.

Dass dich Personal Shopper ähnlich begeistern konnte wie mich, freut mich.
Dieser Film. So gut. Schon allein weil er auch diese Attitüde hat, "entweder ihr kommt mit dem Film klar oder nicht; deal with it!" Aber darüber hinaus ist der Film auch noch echt gut und hat mich wirklich gefesselt und bewegt.
"So it's sort of a glass half full, glass stops existing in time and space kind of deal."
- Janet

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen