Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

1

Samstag, 4. Mai 2019, 12:12

Charlie Chaplin erhält ein animiertes, abgespactes Remake

Fast alles an der Newsankündigung stimmt, nur das nicht Charlie Chaplin selbst, sondern sein Film THE KID von 1921 (damals sein Langfilmdebüt als Regisseur) ein Remake erhält. Animiert. Mit einer Science-Fiction-Prämisse.

THE KID: AN ANIMATED ADVENTURE

Der im Film von Jacob Trembaly gesprochene Junge entdeckt einen Roboter namens Chaplin, der eine menschliche Seele betrifft.
Daz spielt das Ganze in einer Zukunft, in der New York überflutet und in zwei Distrikte aufgeteilt wurde: Uptown und Downtown.

Hier der ganze Inhalt:

Zitat

[The Kid: An Animated Adventure] is set in a futuristic New York City which has been flooded and split vertically into two distinct regions. Tremblay’s eponymous character is a young boy living with his mother in Uptown, a boring, artless place of overprotective safety. When he runs away seeking adventure, he winds up in the mysterious and dangerous Downtown and encounters Chaplin, a robot with a human soul. Together, the two embark on adventures to discover the secret mystery behind Chaplin, while pursued by police, the Kid’s mother, and a colorful cast of modern circus performers.


Das Drehbuch stammt u.a. von Rupert Wyatt (RISE OF THE PLANET OF THE APES), der den Film auch mitproduzieren wird. Der Franzose Christian Volckman, der auch am Drehbuch mitgearbeitet hat, wird die Regie übernehmen. Von ihm stammt beispielsweise der animierte SciFi-Film RENAISSANCE (2006).

Quelle

Lieber so ein Remake, als der Versuch eines Realfilm-Remakes?
THE KID mal gesehen?
Charlie Chaplin oder Buster Keaton? (...oder Harold Lloyd?)

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 8 663

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

2

Samstag, 4. Mai 2019, 12:24

Mich interessieren neue Herangehensweisen ja immer viel mehr als Remakes, die einfach dasselbe nochmal probieren. Ein Realfilm-Remake von The Kid brauch ich nicht. Dafür gibt es The Kid.
Das hier? Ja, warum nicht.
Jetzt mit neuer, fantastischer Signatur!

Manny

Professioneller Zeitungsbügler

Beiträge: 18 074

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

3

Samstag, 4. Mai 2019, 14:20

Das Original habe ich nicht gesehen. Ansonsten habe ich mit Chaplin nur Der Führer gesehen.
Das hier klingt jedenfalls gut.
Mannys aktuelle Serien: Marvels Runaways, Game of Thrones, Lost, Cloak & Dagger & S.W.A.T.

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen