Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Jay

hat Lust nen Film zu sehen

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37 964

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Terminator 6, Infinitwo War, Wick 3

  • Nachricht senden

1

Samstag, 25. Mai 2019, 20:46

Trailer: Rambo Nr. 5 (A Little Bit Of...)

Hab gerade zufällig den ersten Trailer zum neuen Rambo gesehen, doch als ich den verlinken wollt, war er auch scho wieder runtergenommen. Dürfte also in Kürze erscheinen.

Was drin vorkommt? Ich glaub, die Beschreibung sind keine Spoiler. Rambo lebt auf einer Ranch, bis auf einmal was passiert (man siehts nicht, aber

Spoiler Spoiler

die Tochter eines Freundes wird von Kartellgangstern entführt
) und dann besucht John J die Leuts mal in Mexico, mit Bogen und eigens geschmiedetem Messer (dem Heartstopper).

Den ersten Meinungen nach und auch dem Trailer zufolge ist das sichtlich kein Rambo 4 Teil 2. Keine weitere Volle-Möhre-Schlachtplatte, sondern eher was ruhiges. Ein bisschen was von Sicario, doch da ist fraglich, ob er dessen Spannung erreicht. Auch gibts hier mit Stallone nur einen Namen, während Sicario mit Brolin, Blunt und Del Toro aufwarten konnte. Während R4 noch Let the Bodies hit the Floor war, scheint das hier eher ne ruhige Countrynummer mit ein biserl Action zu sein.

Ohne die Vorfreude zu dämpfen, aber dass mit dem Regisseur von Get the Gringo ein nicht Sergio Leone engagiert worden ist, macht sich bemerkbar.
#########

Freue mich aktuell auf:

- Hobbs and Shaw, Spider-Man 2, Child's Play, neuen Tarantino, Toy Story 4

- neue Alben von Korn und Slipknot

- das neue Wolfenstein, Doom Eternal und baldigen PS4 Kauf

blacksun

Keyser Soze

Beiträge: 3 952

Registrierungsdatum: 6. September 2007

  • Nachricht senden

2

Samstag, 25. Mai 2019, 21:45

der Trailer von Rambo 4 hatte mich damals aufgrund der Brutalität aus den Socken gehauen.
Sowas gabs bisher noch nie und war sogar für ramboeske Verhältnisse brutal.

Hoffenlicht wird das hier nicht nur so ne Laber-Nummer.
2018:
Death Wish 7/10
Winchester 2/10
Avengers IW1 7/10
A quite Place 7/10
Operation Overload 6,5/10
Aquaman 8/10

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

Beiträge: 13 000

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

3

Samstag, 25. Mai 2019, 23:16

Sei mal lieber froh, Jay, dass es noch der Regisseur von Gringo ist ...
Und ansonsten ist der Trailer sogar besser als ich dachte.

Aber ich habe es ja schon vor knapp zwei Wochen gesagt: Der Film wird spalten, das hat viel mit der Erwartungshaltung zu tun. Und die sollte man senken bzw. anpassen.

Noermel

Goodfella

Beiträge: 4 182

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 26. Mai 2019, 00:15

Reality is that which, when you stop believing in it, doesn't go away.

Butch

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 566

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. Mai 2019, 01:19

Also nach einem ruhigen Rambo Film mit nur ein bisschen Action sieht das für mich nicht aus. Im Vergleich zum Terminator Trailer viel besser, obwohl auch hier das feeling der alten Filme nicht richtig aufkommen will.

Jay

hat Lust nen Film zu sehen

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37 964

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Terminator 6, Infinitwo War, Wick 3

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. Mai 2019, 09:10

Das Problem ist, dass die Inszenierung wesentlich hochwertiger werden muss, wenn man die Action runterschraubt. Wenns wenigstens so gut wird wie Bone Tomahawk. Inhaltlich sollte es auch mehr bieten als den üblichen Equalizer Taken Gedöhns mit Frau entführt, Typ killt nach und nach alle Entführer.

Rambo hat die herablassende Ignoranz rückgekehrter Veteranen kritisiert, Rambo 2 die Vertuschung und Ignoranz sämtlicher Vietnam Sachen.

Ok, Rambo III war dann ausschließlich popcornlastiger Ballerspaß. Dass er da mit den Taliban zusammenarbeitet und der Film sogar den Taliban gewidmet ist... vergessen wir lieber mal.

4 hat wenigstens halbwegs versucht drauf hinzuweisen, dass in Burma absolute Grauen passieren. Aber klar, die letzte Stunde ist auch da wieder totales Massaker, wobei das weniger trashig wirkt als noch in 3.
#########

Freue mich aktuell auf:

- Hobbs and Shaw, Spider-Man 2, Child's Play, neuen Tarantino, Toy Story 4

- neue Alben von Korn und Slipknot

- das neue Wolfenstein, Doom Eternal und baldigen PS4 Kauf

Carlito

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 359

Registrierungsdatum: 13. Juli 2009

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 26. Mai 2019, 23:15

Da freu ich mich aber Trailer sieht gut aus nicht mehr lang.


blacksun

Keyser Soze

Beiträge: 3 952

Registrierungsdatum: 6. September 2007

  • Nachricht senden

8

Montag, 27. Mai 2019, 00:59


Dass er da mit den Taliban zusammenarbeitet und der Film sogar den Taliban gewidmet ist... vergessen wir lieber mal.

Mujahedin, nicht Taliban.Ob das gleichzusetzen ist, bewzweifle ich.
Da haben wohl eher Afghanen gegen eine Kolonialmacht(Udssr) gekämpft.
2018:
Death Wish 7/10
Winchester 2/10
Avengers IW1 7/10
A quite Place 7/10
Operation Overload 6,5/10
Aquaman 8/10

Danny O

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 841

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2011

Freue mich auf: Einen Dead Space Film?!Conan the Conqueror ,einen weiteren Solo Hulk Film, Alien 5, Predator 4, Conjuring 3 mal sehen....

  • Nachricht senden

9

Montag, 27. Mai 2019, 01:14

Ich lass mich überraschen aber ich muss sagen nachdem Trailer bin ich schon ernüchtert weiß net :|

Das Dschungel Feeling in Teil 4 hatte mit vom "Seeting " dermaßen gut gefallen ähnlich wie in Teil 2 z.b hmmmm....
Filme Nerd Schlecht Hin :top:


Justice Is Lost
Justice Is Raped
Justice Is Gone
Pulling Your Strings
Justice Is Done
Seeking No Truth
Winning Is All
Find it So Grim
So True
So Real

(Metallica ...And Justice for all)

"Verschwende keine zeit damit ,etwas kontrollieren zu wollen was du niemals unter kontrolle haben wirst"

Driver

vs. the World

Beiträge: 551

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2014

Freue mich auf: den nächsten Kinobesuch ;-)

  • Nachricht senden

10

Montag, 27. Mai 2019, 03:53

Also nach dem Terminatortrailer muss ich auch sagen das mich das hier richtig abholt. Eine Wohltat. Bodenständige klassische Action und ein Rambo der nach Hause kommt und vielleicht sein wohlverdientes Ende erhält.

Es braucht nicht mehr. Kein CGI Overkill oder sonst was. Klar die Story und Nebenfiguren sollten schon solide sein.

Der Film sollte eben die alten Fans abholen. Hauptsache der Kreis schließt sich und man fühlt sich an den ersten Teil erinnert. Ich denke falls Sie das hinbekommen wäre das mehr als zufriedenstellend.

"I don't sit in while you're running it down. I don't carry a gun. I drive."


Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

Beiträge: 13 000

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

11

Montag, 27. Mai 2019, 08:58

Interessantes Detail bei den Credits: Da wird Stallones neu gegründete Produktionsfirma genannt, die bei IMDb und bisherigen Ankündigungen nicht gelistet wurde. Das könnte rechtlich nicht ganz unbedeutend sein. Und vielleicht müsste ja auch sein Statement bzgl. Rocky dann neu bewertet werden.

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 897

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 28. Mai 2019, 13:27

Sieht gar nicht so uninteressant aus. Könnt ja vielleicht was werden.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

Presko

Goodfella

Beiträge: 6 572

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 28. Mai 2019, 22:38

Den Screener gesehen und ja, es gibt Schlechteres. So richtig Sinn macht die Serie insgesamt ja längst nicht mehr. Und Stallone kaufe ich ja seine Liebe zu den Figuren auch nicht so sehr ab. Zu häufig hat er versprochen, da dürfe es keine Fortsetzung geben - und dann kam die Fortsetzung dann doch. Es ist halt doch ne Geldfrage.
letzten Endes schaut es aber wenigstens inhaltlich ja doch wieder nach ner Taken-Story aus. Wo im ersten Teil ja die Gewalt durchaus ambivalent betrachtet wurde, lebt die Filmserie seither mit der Gewalt als Mittel zum Zweck und der neue Teil wird das wohl kaum ändern. Nichtsdestotrotz atmosphärisch scheint zumindest der Trailer zu sein.
Denen es gut geht, ginge es besser, ginge es denen besser, denen es weniger gut geht. Was aber nicht geht, ohne dass es denen weniger gut geht, denen es gut geht. Darum geht aus denen nicht besser, denen es nicht gut geht. Und darum geht es auch denen nicht besser, denen es gut geht (freie Übersetzung nach Mani Matter).

batgadget

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 202

Registrierungsdatum: 29. Juli 2015

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 29. Mai 2019, 15:49

Du hast den kompletten Film schon gesehen?
When The Rebel Comes Home

Phreek

temporär mal "Schatz"

Beiträge: 1 124

Registrierungsdatum: 23. Juli 2008

Freue mich auf: mein Ableben

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 29. Mai 2019, 21:04

Du hast den kompletten Film schon gesehen?

Ich denke er meint den abgefilmten Trailer
Na toll...

Carlito

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 359

Registrierungsdatum: 13. Juli 2009

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 30. Mai 2019, 17:35

Trailer nicht abgefilmt: https://youtu.be/AJ5kILQxGZQ


Butch

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 566

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 30. Mai 2019, 18:13

Jetzt also nochmal in guter Quali, macht nochmal viel mehr Laune, gefällt mir richtig, richtig gut. Atmosphärisch, Old School aber nicht abgedroschen und Stallone sieht sogar jünger und fitter aus als in Rambo 4 :ugly:

Manny

Professioneller Zeitungsbügler

Beiträge: 18 202

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 30. Mai 2019, 18:33

Erinnert ein bisschen an Teil 1. Nicht vom Bodycount her, aber was das Waffen- und Fallenbauen angeht.
Mannys aktuelle Serien: Marvels Runaways, Game of Thrones, Lost, Cloak & Dagger & S.W.A.T.

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 8 716

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 30. Mai 2019, 20:17

Das ist zwar bisher noch recht wenig aber das Feeling ist da. Sieht schön erdig und passend aus.
Jetzt mit neuer, fantastischer Signatur!

blacksun

Keyser Soze

Beiträge: 3 952

Registrierungsdatum: 6. September 2007

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 30. Mai 2019, 22:21

Der Trailer hat mir an sich gefallen und hat eine gewisse Vorfreude geweckt.

nur 2-3 Dinge haben mich etwas gestört.
1) Der soundtrack im Trailer. da ist man bei Rambo-Filmen besseres gewohnt. Aber war ja nur der Trailer. Abwarten.
2)

Spoiler Spoiler

bin ich mir zu 99% sicher, dass wie schon im Trailer zu Rambo 4 die Abrechnung mit dem Haupt-Antagonisten gezeigt wurde. Stichwort Messer.

3) seine kurzen Haare. sieht besser aus, aber damit siehts etwas nach nem durchschnittlichen Actioner und nicht nach nem Rambo-Film aus.

Aber das sind alles keine großen Makel. Sly versteht es trotz circa 3000 Fortsetzungen, die Filme schmackhaft zu machen.
2018:
Death Wish 7/10
Winchester 2/10
Avengers IW1 7/10
A quite Place 7/10
Operation Overload 6,5/10
Aquaman 8/10

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen