Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Cimmerier

Teil der Avenger Initiative

  • »Cimmerier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 118

Registrierungsdatum: 13. März 2017

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. Juli 2019, 18:11

Trailer: Mulan (Disney Live-Action)


Envincar

der mecKercheF

Beiträge: 3 048

Registrierungsdatum: 10. Mai 2006

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. Juli 2019, 18:18

Joa...hab den Disney Film nie gesehen :check: gabs da nicht auch so nen kleinen Drachen? Wirds den hier auch geben? Wieso ist Mulan nicht schwarz? :hae:

Måbruk

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 631

Registrierungsdatum: 4. Mai 2016

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 7. Juli 2019, 18:50

Wieso ist Mulan nicht schwarz? :hae:

Äh? Wieso ist es nachts kälter als draußen?

Weiß damit nichts anzufangen, MULAN habe ich irgendwie farbenprächtig und fantasievoll in Erinnerung. Davon ist in dem Trailer wenig zu sehen.

Beiträge: 9 298

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 7. Juli 2019, 19:43

Bildgestalterisch irgendwie (noch) recht flach. Wie "Hero" ohne Budget (was nicht sein kann) oder ohne einen "Verrückten" wie Zhang Yimou. Das augenscheinliche Fehlen von Mushu (dies ist ein erster Teaser, der Film startet nächstes Jahr - der kann ja noch kommen) suggeriert für mich, dass dies eher historisches Actiondrama als Disney Fantasy-Musical wird. Und auch wenn ich es grundsätzlich bevorzuge, wenn Disney seine Remakes mit etwas mehr Originalität und Freiheiten angeht, bin ich mir hier nicht sicher, ob es den Film braucht. Der chinesische Mulan Realfilm von 2009 sieht zwar nicht besonders toll aus, aber auch nicht besonders schlecht. Wenn es schon unbedingt eine von Amerikanern geschriebene und von einer Neuseeländerin inszenierte Disney Version von Mulan gibt, darf sie auch Disney Extras/Eigenheiten aufweisen. (Aber laut imdb gibt es z.B. auch kein Mushu Voice Casting. Aber wie gesagt, das muss noch nichts heißen.)
"So it's sort of a glass half full, glass stops existing in time and space kind of deal."
- Janet

Cimmerier

Teil der Avenger Initiative

  • »Cimmerier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 118

Registrierungsdatum: 13. März 2017

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 7. Juli 2019, 20:41

Der chinesische Mulan war jetzt auch kein Fest. Ganz solide, aber ohne wirkliche Akzente.

Disney’s Mulan mit Yimou war auch direkt mein Gedanke, als ich den Teaser gesehen haben. Das hätte mir irgendwie gefallen.

Raphiw

Godfather of drool

Beiträge: 3 365

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2007

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 7. Juli 2019, 21:41

Der Trailer zum chinesischen Film finde ich aber auch lahm... Es wirkt so als ob der Film hier auf dem Schlachtfeld beginnt und auch endet und nix anderes dazwischen zu sehen ist. Irgendwie eintönig.
Der Disney Trailer lässt mich aktuell auch eher kalt. Ich würde eine historische Version begrüßen, die sowohl Mailand Privatleben als auch die militärische Seite erkundet und eben ein bisschen auch das China der Zeit erklärt. Gerne auch mit mythischen Elementen, ... Es muss ja keine Dokumentation sein.

Ich lass mich gerne überraschen was Disney daraus macht. Irgendwie finde ich es ja schade... Hatte mich beim anklicken schon so auf Otto Waalkes Stimme gefreut. :shrug:

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 22 602

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 7. Juli 2019, 21:55

Ich glaube, kleine rote Drachen, blaue Grillen und Geister werden wir in dieser Fassung so nicht sehen. Disney wird zu große Angst haben den Markt in Winnie Puuhs China zu verlieren.

Abgesehen davon sieht es aber erstaunlich brauchbar aus. Als nächstes bitte eine Atlantis Realverfilmung.
¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 2 536

Registrierungsdatum: 2. September 2014

Freue mich auf: Godzilla: King of the Monsters, Us, Captive State, Pet Semetary, Star Wars IX

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 7. Juli 2019, 22:21

Als nächstes bitte eine Atlantis Realverfilmung.

Oh Gott, ja bitte! 8o
+++ Witness Me!" +++

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 914

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

9

Montag, 8. Juli 2019, 07:55

Lieber ein Disney das versucht, Zhang Yimou zu sein, als so traurig uninspiriertes Kopieren wie bei Schöne und das Biest oder König der Löwen. Leider fürchte ich, dass dieser "Mut" nicht belohnt werden wird, und Mulan wohl deutlich weniger Kohle machen wird als Aladdin und Co.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

Jay

hat Lust nen Film zu sehen

Beiträge: 38 032

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Terminator 6, Infinitwo War, Wick 3

  • Nachricht senden

10

Montag, 8. Juli 2019, 12:33

Ich meine die hätten schon gesagt, dass sie Mushu nicht wollen, weil unrealistisch.
#########

Freue mich aktuell auf:

- Hobbs and Shaw, OUATIH, Toy Story 4, Crawl, Es Kapitel 2

- neue Alben von Korn und Slipknot

- das neue Wolfenstein, Doom Eternal und baldigen PS4 Kauf

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 914

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

11

Montag, 8. Juli 2019, 12:39

Unterstütze ich voll und ganz.

Ich halte Mulan übrigens für einen der besten oder wohl besten der späteren Disney-Trickfilme. Schön wie hier ein optischer Stil durchgezogen wurde (Die Schnörkel beim Rauch z.B.), die Story ist gut und das Geschehen am Bergpass für Disney relativ erwachsen - Erst das niedergebrannte Dorf, dann

Spoiler Spoiler

bringt die Disneyheldin mal innerhalb weniger Sekunden tausende Menschen um.

Und natürlich die Ausbildungs-Nummer, und Mushu, und markantes Main Theme im Soundtrack.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »McKenzie« (8. Juli 2019, 12:57)


Raphiw

Godfather of drool

Beiträge: 3 365

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2007

  • Nachricht senden

12

Montag, 8. Juli 2019, 13:03

Ich bin da etwas zwiegespalten... Irgendwie will ich zwei Mulanfilme sehen. :ugly:

takahara71

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 222

Registrierungsdatum: 27. April 2009

  • Nachricht senden

13

Montag, 8. Juli 2019, 13:48

Lieber ein Disney das versucht, Zhang Yimou zu sein, als so traurig uninspiriertes Kopieren wie bei Schöne und das Biest oder König der Löwen.

....hast du letzteren schon gesehen???
I'm Strong! Healthy!...and full of Energy!

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 914

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

14

Montag, 8. Juli 2019, 14:09

Bei all den Trailern und Clips, mit denen ich in den letzten Wochen auf Youtube bombardiert werde, würd ich sagen - Ja :whistling: Gefühlt kann ich den Film schon zuhause zusammenschneiden.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

Beiträge: 9 298

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

15

Montag, 8. Juli 2019, 14:14

Lieber ein Disney das versucht, Zhang Yimou zu sein, als so traurig uninspiriertes Kopieren wie bei Schöne und das Biest oder König der Löwen. Leider fürchte ich, dass dieser "Mut" nicht belohnt werden wird, und Mulan wohl deutlich weniger Kohle machen wird als Aladdin und Co.

Vollkommen richtig. Ich habe mit meinen Einwänden vermutlich etwas zu vorschnell den nächsten Schritt übersprungen und bin gelandet bei "Sollte Disney, egal wie, überhaupt die Geschichte von Mulan erzählen". Und weil es eben Disney ist, weil ich kulturfremde Adaptionen (oder biographische/historische Filme) häufig schwierig finde, ist dieser "Mulan" für mich eine Lose/Lose Situation. Entweder wir bekommen noch so eine elendige Kopie des Animationsfilms oder wir bekommen eine kulturfremde Disney-/US-Version (die aber immerhin konsequent chinesisch besetzt zu sein scheint). :shrug:

Und ja, ich denke (befürchte?) auch, dass dieser Film bedeutend weniger einspielen wird als die bisherigen Remakes. Nicht zuletzt da die Animationsversion nicht ganz den Stellenwert von Aladdin, König der Löwen und S&B hat. Aber dieser Mulan wird wahrscheinlich auch nicht viel mehr als die Hälfte des Budgets der anderen Filme gehabt haben, vermute ich mal.

Der Animationsfilm ist aktuell übrigens noch bei Netflix. Ich habe den in diesem Jahrtausend noch nicht gesehen, daher werde ich den bald mal auffrischen. Aber der beste spätere Disney ist "Lilo und Stitch" (oder "EIn Königreich für ein Lama") :D
"So it's sort of a glass half full, glass stops existing in time and space kind of deal."
- Janet

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 914

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

16

Montag, 8. Juli 2019, 14:44

Durchaus, geh da eh mit dir konform. Ich seh da auch einen potenziell seltsamen Hybriden, aber sowas ist nachher ja zumindest spannender zu sezieren :D
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

Shins

Goodfella

Beiträge: 5 368

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: DAS SCHWEIGEN DER LÄMMER im BG KultKino Lippstadt! Außerdem: Toy Story 4, Good Boys, Booksmart, Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers, Hobbs and Shaw, Once Upon a Time in Hollywood

  • Nachricht senden

17

Montag, 8. Juli 2019, 14:51

Aber der beste spätere Disney ist "Lilo und Stitch"

Wusste gar nicht, dass der bei dir so hoch im Kurs steht
###############

Erlebt gemeinsam mit Jay, Joel und mir Klassiker im Kino!
Bereitsgesehen präsentiert das KultKino Lippstadt

Nächste Termine:
4.08.: Das Schweigen der Lämmer
1.09.: Das Appartement
6.10.: Scream
3.11.: Lawrence von Arabien
1.12.: Gladiator

Karten gibt es: HIER

Beiträge: 9 298

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

18

Montag, 8. Juli 2019, 15:06

aber sowas ist nachher ja zumindest spannender zu sezieren :D
Ja. Dann also ein Wiedersehen, hier, in diesem Thread, ungefähr nächstes Jahr um diese Zeit (oder wann genau startet der?) :hae:

Wusste gar nicht, dass der bei dir so hoch im Kurs steht
Durchaus. Aber ich hatte das "später" von Kenzie aufgegriffen, für mich aber als "nach KdL" interpretiert, innerlich sämtliche Pixars und CG-Animationen ausgeklammert. Es ist schwierig. :shrug: :clap:

Mal eine spontane Disney Top 10 (noch immer ohne Pixar): [absteigend]
König der Löwen
Sleeping Beauty (1959)
Bambi
Schöne & das Biest (1991)
Lilo & Stitch
Pinocchio
Moana/Vaiana
Ein Königreich für ein Lama
Aladdin (1992)
Ralph reichts//Schneewittchen
"So it's sort of a glass half full, glass stops existing in time and space kind of deal."
- Janet

Shins

Goodfella

Beiträge: 5 368

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: DAS SCHWEIGEN DER LÄMMER im BG KultKino Lippstadt! Außerdem: Toy Story 4, Good Boys, Booksmart, Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers, Hobbs and Shaw, Once Upon a Time in Hollywood

  • Nachricht senden

19

Montag, 8. Juli 2019, 15:16

Es ist schwierig.

Ist es doch immer :shrug: Ich habe jetzt auf jeden Fall Lust, mir Lilo & Stitch mal wieder anzusehen. Ewig her.
###############

Erlebt gemeinsam mit Jay, Joel und mir Klassiker im Kino!
Bereitsgesehen präsentiert das KultKino Lippstadt

Nächste Termine:
4.08.: Das Schweigen der Lämmer
1.09.: Das Appartement
6.10.: Scream
3.11.: Lawrence von Arabien
1.12.: Gladiator

Karten gibt es: HIER

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 914

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

20

Montag, 8. Juli 2019, 15:35

Jo war tatsächlich ca. nach König der Löwen gemeint.

Punkto Lieblinge, bei mir ganz hoch im Kurs stehen ja auch Die Schöne und das Biest und der erste Bernard & Bianca. Königreich für ein Lama ist auch top. König der Löwen natürlich auch, mir ist nur die Plagiatssache mit Kimba unsympathisch. Robin Hood und Die Hexe und der Zauberer noch. Bei den späteren noch Tarzan.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen