Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Mr.Anderson

Kleriker

  • »Mr.Anderson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 598

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Juli 2019, 18:57

Sam Raimi bittet noch einmal zum Tanz!

Nachdem die Serie zum Franchise vor 14 Monaten eingestellt wurde und Bruce Campbell offiziell seinen Abschied von der Figur des Ash verkündete, glaubte wohl keiner daran schnell neues aus dem Evil Dead Universum zu hören. Tatsächlich hat Sam Raimi bereits mit Bruce Campbell und Rob Tapert über einen weiteren Film gesprochen. Raimi würde liebend gerne noch einen Evil Dead Kinofilm machen, weiß aber noch nicht genau wohin die Reise gehen wird. Zur Zeit gibt es drei Möglichkeiten:

1. Bruce Campbell erklärt sich bereit noch einmal zur Kettensäge zu greifen.

2. Sollte Campbell nicht dabei sein, soll nach Möglichkeit Fede Alvarez sein Remake fortsetzen.

3. Da Alvarez leider nicht mehr so günstig zu haben ist wie 2013 hat er auch noch eine dritte Idee ohne Alvarez und Campbell.

Laut Raimi wird sich das in den nächsten 6 Monaten herauskristallisieren.

https://www.comingsoon.net/movies/news/1…-dead-sam-raimi

Mir wäre ja lieber noch einmal Ash in Action zu sehen, andererseits gab es ihn in 30 Serienepisoden... Vielleicht doch lieber noch mal Mia? :check:
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

Beiträge: 9 152

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: Once Upon a Time in Hollywood, Knives Out

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. Juli 2019, 19:23

Evil Dead II und Armee der Finsternis mag ich beide sehr gerne, allerdings habe ich die Abkultung der Filme und Figuren nie so ganz verstanden. Deswegen hat mich auch die Serie nie wirklich interessiert (ganz davon abgesehen, dass Raimi nur beim Piloten Regie geführt hat). Ob ich da jetzt nochmal einen Teil sehen muss weiß ich nicht, würde mich glaube ich mehr reizen, wenn Raimi nochmal Originalstoff wie Drag me to Hell raushauen würde.
C’mon, you might even have fun.
- Outside of a bookshop? No.

Jay

hat Lust nen Film zu sehen

Beiträge: 38 032

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Terminator 6, Infinitwo War, Wick 3

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. Juli 2019, 20:50

Die Serie erreicht zwar nie die Brillianz der alten Filme, ist aber absolut lohnend, vor allem wenn man Teile 2 und 3 mag. Sie leidet ein bisschen unter dem Serienformat und um einige Anfangswehen, doch als Dankeschön an alle Fans, die seit 3 auf mehr warten, wars eine Gaudi. Gut auch, dass sie schnell ein Ende finden mussten und es nicht ewig in die Länge gezogen wurde.

Ob ich eine weitere Rückkehr will, weiß ich nicht. Staffel 2 endete eigentlich recht passend. Auch müsste sich ein Film entscheiden, ob er die Ereignisse der Serie ignoriert und beibehält.

Für ein Sequel zum vierten Teil ists eigentlich zu spät.
#########

Freue mich aktuell auf:

- Hobbs and Shaw, OUATIH, Toy Story 4, Crawl, Es Kapitel 2

- neue Alben von Korn und Slipknot

- das neue Wolfenstein, Doom Eternal und baldigen PS4 Kauf

Mr.Anderson

Kleriker

  • »Mr.Anderson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 598

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 10. Juli 2019, 22:55

@Jay

Hast du Staffel 3 gesehen?
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Cartman

of the Dead

Beiträge: 849

Registrierungsdatum: 30. August 2008

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 11. Juli 2019, 09:09

Wie wärs mit Freddy vs. Ash?

Butch

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 572

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 11. Juli 2019, 11:30

Wenn dann nur mit Bruce Campbell. Das Remake war zwar gut aber eine Fortsetzung brauch ich davon nun nicht mehr.
Ich hab Staffel 3 der Serie zwar noch nicht gesehen aber es wird doch sicher möglich sein die Filme und die Serie zusammen fortzusetzen ohne das man zu sehr auf die Ereignisse eingehen muss.

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 914

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 11. Juli 2019, 15:15

Ich glaube, Campbell ist durch mit der Rolle. Aber falls doch nochmal, wäre ich für einen 4. Teil, der die Serie ignoriert und eventuell am Ende des Director's Cut ansetzt, also in der postapokalyptischen Zukunft. Die Serie hat ja schon beim Ende der Kinofassung weitergemacht, so würde man sich nicht in die Quere kommen und wenn durch die zwei unterschiedlichen, aber beide weithin akzeptierten und beliebten Enden von Army of Darkness sowieso schon eine Art Paralleluniversum besteht, kann man das auch gleich nutzen.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

Beiträge: 13 018

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 11. Juli 2019, 15:16

Wie wärs mit Freddy vs. Ash?


Den Gedanken gab es schon einmal. Raimi lehnte das komplett ab, damit war das Thema durch.

Mr.Anderson

Kleriker

  • »Mr.Anderson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 598

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 11. Juli 2019, 18:12

@McKenzie

Die Idee ist gut!

Spoiler Spoiler

Am Ende der dritten Staffel ist Ash auch wieder in der postapokalyptischen Zukunft gelandet. Der vierte Film würde als Fortsetzung zum dritten Teil und für alle, die die Serie gesehen haben als Fortsetzung zur Serie funktionieren.
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 914

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 11. Juli 2019, 18:39

Ah das wusst ich gar nicht, hatte mit Anfang der 2. Staffel aufgehört. Ja dann würd das ja wirklich ganz gut passen.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

Jay

hat Lust nen Film zu sehen

Beiträge: 38 032

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Terminator 6, Infinitwo War, Wick 3

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 11. Juli 2019, 19:57

Ach 3 warens insgesamt. Ja klar, ich hab alles gesehen bis zu dem Riesen-Deadite zum Schluss. War klasse :)

Schade, dass Raimi Freddy vs Jason vs Ash abgelehnt hat. Das hätte super zusammengepasst.

Gerade die Qualitäten von FvJ hätten ihn überzeugen soll, der wurd besser als erwartet.
#########

Freue mich aktuell auf:

- Hobbs and Shaw, OUATIH, Toy Story 4, Crawl, Es Kapitel 2

- neue Alben von Korn und Slipknot

- das neue Wolfenstein, Doom Eternal und baldigen PS4 Kauf

Cartman

of the Dead

Beiträge: 849

Registrierungsdatum: 30. August 2008

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 11. Juli 2019, 20:42

Freddy bekommt das Buch necronomicon in die Hände und befreit damit diverse Dämonen und Monster aus der Hölle, die die Menschheit vernichten wollen, darunter Pinhead und Chucky.
Es gibt nur Einen, der jetzt noch die Menschheit retten kann! :bibber:

Freddy vs Ash vs. Evil Dead :shrug:

Mr.Anderson

Kleriker

  • »Mr.Anderson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 598

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 11. Juli 2019, 21:08

Freddy bekommt das Buch necronomicon in die Hände und befreit damit diverse Dämonen und Monster aus der Hölle, die die Menschheit vernichten wollen, darunter Pinhead und Chucky.
Es gibt nur Einen, der jetzt noch die Menschheit retten kann! :bibber:


MIA! :thumbsup:
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen