Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Member_2.0

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 108

Registrierungsdatum: 18. September 2011

Freue mich auf: Sommer

  • Nachricht senden

381

Mittwoch, 30. September 2015, 02:13

Scully ist einfach geil 8) Alles andere ist mir sowieso erstmal egal...wird aber bestimmt eh gut 8o

Jay

first try

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33 836

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, The Disaster Artist, Infinity War, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

382

Mittwoch, 30. September 2015, 14:58

Ich will. Ich will ich will ich will.

Ach ja, an dieser Stelle könnte ich anbringen, dass ich jetzt die 9. und damit bislang letzte Akte X Staffel zuende gesehen habe. Also, die Mythologie Folgen:

9x1: Unter Wasser und
9x2: Adam und Eva


9x6: Schattenmann

9x9: Drohungen und
9x10: Die Prophezeiung


9x16: Zum Wohle des Kindes

9x20 und 9x21: Die Wahrheit Teil 1 und 2

Ich werde da spoilerbedingt auf keine großen Einzelheiten mehr eingehen, aber das ist nach reichlich Überlegung die schwächste Akte X Staffel. Ich bin fest überzeugt, dass Chris Carter und David Duchovny beide keinen Bock mehr hatten, denn so wirkt das ganze. Carters Abhandlung der drei großen Stories Kolonisierung / Supersoldaten / Scullys Kind verläuft sehr schleppend und ideenlos, Duchovnys wenigen Auftritte sind leider völlig unmotiviert und leidenschaftslos. Das ist nicht mehr der gleiche Mulder, wie wir ihn in den Staffeln 1-7 gesehen haben, und Carter versucht nicht einmal, sein anderes Verhalten durch das zu erklären, was in der 8. Staffel mit Mulder passierte. Doggett und Reyes werden schroff zur Seite geschoben, und selbst Gillian Anderson wirkt häufig verlassen und verloren. Wir können wirklich von Glück reden, dass die Geschichte noch ein neues, anderes Ende erhält. Dieses wäre ein sehr schwaches gewesen, eins, das dem Status der Serie nicht gerecht wird.

na schön, doch noch ein paar Spoiler:

Spoiler Spoiler


- die Verwendung von hilfreichen Geistern ist behämmert. Es sorgt zwar dafür, dass die Gunmen, Mr x und Krycek nochmal auftauchen können, aber das funktioniert hinten und vorn nicht. Wieso sollte Krycek Mulder noch helfen? Wie kann Geistermister X Mulder ein Papier mit Infos geben?
- dass Scully ihr Kind weggibt hätte weitaus emotionaler sein müssen!
- am Ende gibt es eine Szene, in der der Raucher in Nahaufnahme im Feuer verbrennt - der kann in der neuen Staffel also bloß als Geist auftauchen
- dass Kersh doch auf Mulders Seite war, ist ein guter Twist, aber er kommt in der letzten Folge und damit zu spät
- mit Brad Follmer hätte man interessanteres machen müssen
- wirklich, Terry O Quinn zum dritten Mal verwenden? Er tauchte vorher schon in der Serie als Cop auf, im ersten Film als Sprengkommandeur der sich selbst in die Luft jagen lässt, und hier dann als Supersoldat
- wenn das Magnit so wirkungsvoll gegen die Supersoldaten ist, wieso nutzen sie es nicht augenblickblich nach der Entdeckung?
- in der letzten Staffel wird es wieder zum Thema gemacht, dass die X Akten geschlossen werden sollen und dass das unfair ist - sorry, aber das stand schon zu oft zur Debatte und ist öde
- Doggett und Reyes hätten ein interessanteres Ende verdient gehabt
- die finale Gerichtsverhandlung ist ein Witz, und da hätte Carter sich unbedingt was einfallen lassen müssen wie Mulder sie alle drankriegt
- dafür dass es um alles geht, ist Duchovny am Ende viel zu lässig und gleichgültig drauf.
- allerdings muss man der Serie zu gute halten, dass sie sich echt getraut hat damit zu enden, dass die Welt zum Untergang verurteilt ist und die beiden nichts dagegen tun können - nach 9 Jahren haben sie weiterhin nichts aufdecken oder beweisen können, und das einzig was sie gewonnen haben, ist einander
Top 15 Ninja Filme:

Die Rückkehr der Ninja / Sidekicks / Batman Begins / Ninja / Beverly Hills Ninja: Die Kampfwurst
Teenage Mutant Ninja Turtles II: Das Geheimnis des Ooze / 3 Ninjas Kick Back
Teenage Mutant Ninja Turtles II: Out of the Shadows / Kannibalinnen im Avocado-Dschungel des Todes
Gymkata / American Fighter / Chappie / Surf Ninjas / Miami Connection / Mortal Kombat

Esum

Batman

Beiträge: 3 076

Registrierungsdatum: 22. Januar 2006

  • Nachricht senden

383

Mittwoch, 30. September 2015, 15:17

skinner sieht da weniger gealtert aus als mulder :|

ernsthaft was ist den mit Duchovny passiert
▓░░░▓░▓░░▓░░▓▓░░▓▓▓
▓▓░▓▓░▓░░▓░▓░░░░▓░░
▓░▓░▓░▓░░▓░░▓▓░░▓▓░
▓░░░▓░▓░░▓░░░░▓░▓░░
▓░░░▓░░▓▓░░░▓▓░░▓▓▓

Member_2.0

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 108

Registrierungsdatum: 18. September 2011

Freue mich auf: Sommer

  • Nachricht senden

384

Mittwoch, 30. September 2015, 15:29

skinner sieht da weniger gealtert aus als mulder :|


Die jahrelange, aufopfernde Suche nach der Wahrheit lässt einen schneller altern. Skinner hat nen Schreibtischjob.
Sei nicht unfair!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Member_2.0« (30. September 2015, 18:42)


Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 582

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

385

Mittwoch, 30. September 2015, 18:30

Ich glaube der Trick war das Skinner durch seine halbglatze früher schon älter aussah als er war.
Tja und Duchovny ist halt auch schon 55 Jahre alt. Man kann es kaum glauben. Noch 5 Jahre und Mulder ist 60.
Also wenn ich mir so Leute in den 50ern aus meinem Umfeld ansehe, hat sich Duchovny noch ziemlich gut gehalten.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Quffreahlzo

of the Dead

Beiträge: 820

Registrierungsdatum: 8. April 2015

  • Nachricht senden

386

Mittwoch, 30. September 2015, 20:38

Hallo Akte X Fans von BG. Ihr könnt mir sicherlich weiterhelfen.
Ich hab die DVD Box bei mir rumstehen aber habe nicht genug Zeit um nochmal alles zu schaun, bevor die neue Season kommt. Kann mir jemand zusammen fassen, welche Folgen ich mir anschaun muss um den roten Faden mitzuerleben? Die ganzen FAll der Woche Folgen möchte ich gerne skippen. Oder sind das genau die, die Jay aufgezählt hat?
Abwasser ist ein Thema, das unbedingt geklärt werden muss.

Batou9

of the Dead

Beiträge: 852

Registrierungsdatum: 12. Januar 2008

  • Nachricht senden

387

Mittwoch, 30. September 2015, 21:11

bester Kommentar auf dem Fox-Channel: "YEAH! The X-Files, I'm tired of zombies!"

Starker Trailer. Duchovny sieht falbelhaft aus nachdem er sein Schluffioutfit gegen den Anzug getauscht hat. Die Erwartungen sind nach dem Trailer nicht gerade gering. Ich finde Scully sieht einfach UMWERFEND aus. Und wehe Mulder macht irgendwelche Moody-Witze! Dass es gleich wieder um die globale Sicherheit geht, naja, ich hätte die Serie lieber in einer kleinen Ortschaft spielen lassen, in der unheimliche Dinge passieren. Aber wie will man damit begründen, dass die beiden X-Agents zurückkehren? Vielleicht bin ich auch gerad zu viel in Twin Peaks, was vom Setting her damals Akte X unheimlich nah stand (wenn auch nicht inhaltlich).

Ich hoffe nur, dass Mulder am Ende der Serie keine Ufos über Washington oder New York fliegt, sondern das sie (Scully & Mulder) den Gruselfaktor der 90er wieder in die Höhe treiben werden.
hellooooooOOOOOOOOOOOOooooooooooooo

Argento

<3 Twilight

Beiträge: 391

Registrierungsdatum: 18. Juli 2015

  • Nachricht senden

388

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 16:49

Ende des Jahres erscheint die komplette Serie auf Blu-ray!

Herrlich!
Als ich letztens mittels Prime die erste Folge anschauen wollte, musste ich bereits nach kurzer Zeit abbrechen, da die SD-Qualität mit ihrer schwachen Farbgebung und der stets präsenten Unschärfe kaum goutierbar war.

q:
http://www.schnittberichte.com/ticker.php?ID=2137
"Ich spiele lieber fünf Minuten eine interessante Rolle in einem schlechten Film als 90 Minuten eine banale Rolle in einem guten Film."

Michel Serrault

2017/18:
AFTER THE STORM (Hirokazu Koreeda)
THE ASSIGNMENT (Walter Hill)
BLADE RUNNER 2049 (Denis Villeneuve)
THE WASTED TIMES (Er Cheng)
TWIN PEAKS (David Lynch)
THE DAUGHTER (Simon Stone)
HEADSHOT (Stamboel/Tjahjanto)
THE VOID (Gillespie/Kostanski)
MANHUNT (John Woo)
MEAN DREAMS (Nathan Morlando)

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 582

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

389

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 18:40

Das stand doch heute schonmal irgendwo. Egal. Jedenfalls kommt wa auch direkt in Deutschland! Yeah!
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Jay

first try

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33 836

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, The Disaster Artist, Infinity War, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

390

Samstag, 10. Oktober 2015, 04:22

Hallo Akte X Fans von BG. Ihr könnt mir sicherlich weiterhelfen.
Ich hab die DVD Box bei mir rumstehen aber habe nicht genug Zeit um nochmal alles zu schaun, bevor die neue Season kommt. Kann mir jemand zusammen fassen, welche Folgen ich mir anschaun muss um den roten Faden mitzuerleben? Die ganzen FAll der Woche Folgen möchte ich gerne skippen. Oder sind das genau die, die Jay aufgezählt hat?


Die hier, Sir: https://en.wikipedia.org/wiki/Mythology_of_The_X-Files

Oder wenn du auf die einzelnen Staffeln gehst, sind es die Folgen mit dem Doppelkreuz. Daran hab ich mich auch weitestgehend orientiert. ^^

NEWS

Übrigens, neulich hat die erste Episode auf einem Festival in Cannes Premiere gehabt und wurde mit Applaus gefeiert. Sei ein guter Auftakt und klinkt sich direkt in die Mythologie ein. Besonders nennenswert ist die Tatsache, dass die Folge das gleiche Intro hatte wie die ersten Staffeln von Akte X, pre Doggett + Reyes.

http://www.avclub.com/article/new-x-file…eption-t-226442
Top 15 Ninja Filme:

Die Rückkehr der Ninja / Sidekicks / Batman Begins / Ninja / Beverly Hills Ninja: Die Kampfwurst
Teenage Mutant Ninja Turtles II: Das Geheimnis des Ooze / 3 Ninjas Kick Back
Teenage Mutant Ninja Turtles II: Out of the Shadows / Kannibalinnen im Avocado-Dschungel des Todes
Gymkata / American Fighter / Chappie / Surf Ninjas / Miami Connection / Mortal Kombat

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 029

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

391

Samstag, 10. Oktober 2015, 09:58

Besonders nennenswert ist die Tatsache, dass die Folge das gleiche Intro hatte wie die ersten Staffeln von Akte X, pre Doggett + Reyes.

:top:
#Teamyounghansoloboykott

Jay

first try

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33 836

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, The Disaster Artist, Infinity War, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

392

Samstag, 10. Oktober 2015, 22:33

NEWS
Neue Infos:

- die Folgen 10x1 und 10x6 werden Mythologie Folgen sein
- die Folgen 10x2 bis 10x5 dementsprechend Monster of the Week Folgen

- in der ersten Episode wird viel über die Mythologie der ganzen Serie gesprochen, um es Neulingen zu erklären und um alte Fans noch mal daran zu erinnern, was passiert ist
- die neuen Folgen werden nicht alle offenen Sachen der alten Staffeln aufgreifen

- Joel McHale spielt den Host einer Youtube artigen Show namens Tad O’Malley und er soll sich gut mit Mulder verstehen

- die erste Folge kann wohl mehr oder weniger als Prolog verstanden werden, erst ab der zweiten Folge wirds wieder traditionell mit X Akten weitergehen. Die erste Folge dreht sich primär darum, Scully, Mulder und Skinner wieder an die X Akten zu kriegen

http://io9.com/we-saw-the-first-new-x-fi…like-1735850051
http://www.forbes.com/sites/merrillbarr/…x-files-review/
Top 15 Ninja Filme:

Die Rückkehr der Ninja / Sidekicks / Batman Begins / Ninja / Beverly Hills Ninja: Die Kampfwurst
Teenage Mutant Ninja Turtles II: Das Geheimnis des Ooze / 3 Ninjas Kick Back
Teenage Mutant Ninja Turtles II: Out of the Shadows / Kannibalinnen im Avocado-Dschungel des Todes
Gymkata / American Fighter / Chappie / Surf Ninjas / Miami Connection / Mortal Kombat

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 582

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

393

Samstag, 10. Oktober 2015, 22:37

Ich kann es kaum abwarten. Sollte amazon die so schnell im Programm haben wie einige andere neue Sachen, werde ich für die 6 Folgen wohl mal den teuren instand video Weg gehen.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Clive77

enjoys his food

Beiträge: 13 786

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

394

Samstag, 10. Oktober 2015, 22:44

Sollte amazon die so schnell im Programm haben wie einige andere neue Sachen, werde ich für die 6 Folgen wohl mal den teuren instand video Weg gehen.

Ich bin da bei dem Instant Video Weg noch hin und hergerissen. Habe mir für "Hand of God" 'ne Prime-Mitgliedschaft zugelegt (erster Monat ist ja kostenlos) und für sowas ist es ganz nett. Aber bei anderen Sachen, die ich dann da mal gesucht habe, musste ich feststellen, dass man trotz Mitgliedschaft was zahlen muss - ist halt nicht alles kostenlos, was die bei Instant Video haben. Andererseits sind die 49 Euro im Jahr wohl zu verschmerzen und die Vorzüge beim Versand auch nicht schlecht. Mal schauen, ein paar Tage habe ich noch und wahrscheinlich werde ich Prime Kunde bleiben...

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 582

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

395

Samstag, 10. Oktober 2015, 22:54

Die ganzen neuen Sachen kosten trotzdem. Es sei denn, hauseigene Produktionen. Hab mich deswegen auch nicht dafür entschieden. 3 Euro oder 3,50 für eine einzige Folge in HD ist mir einfach zu teuer. Zu einem günstigeren Preis leihen geht ja nicht. Man muss kaufen.
Die haben zwar auch abseits der ganz neuen Sachen einiges was mich interessieren würde aber zusätzlich zu netflix ist es mir das bisher noch nicht so wiklich wert.
Toll ist da halt, dass sie einige ganz neue Sachen immer recht aktuell im Angebot haben. Würde man die Folgen, wie bei den Filmen, leihen können, sagen wir für 1,50€ würde ich mir da von den ganz aktuellen Sachen sicher mehr ansehen.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 582

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

397

Freitag, 23. Oktober 2015, 23:56

Preis ist raus für die BD-Komplettbox. Liegt momentan bei 129,99€.

Das ist nicht billig aber doch nicht ganz soviel wie ich gedacht habe. Umgerechtet knapp 14,50€ pro Staffel. Das ist doch ganz ok.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 582

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

398

Samstag, 24. Oktober 2015, 00:01

Ist zwar jetzt ein Doppeleintag aber egal.
Auf amazon will man folgende Infos aus der Frankreich-Box entnommen haben.

Alle 202 Episoden sind die bearbeiteten 16:9 Episoden mit eigenem Master für diese Aufarbeitung.
Es wird einen Platzhalter für Staffel 10 geben.
23 Stunden Bonusmaterial.
Angeblich irgendein Bonus.

Angaben ohne Gewähr.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Jay

first try

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33 836

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, The Disaster Artist, Infinity War, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

399

Dienstag, 27. Oktober 2015, 15:57

Neuer Spot für S10: https://www.youtube.com/watch?time_continue=00&v=szVb8-c9oH4

:love:

WTF ist das bei 0:14?
Top 15 Ninja Filme:

Die Rückkehr der Ninja / Sidekicks / Batman Begins / Ninja / Beverly Hills Ninja: Die Kampfwurst
Teenage Mutant Ninja Turtles II: Das Geheimnis des Ooze / 3 Ninjas Kick Back
Teenage Mutant Ninja Turtles II: Out of the Shadows / Kannibalinnen im Avocado-Dschungel des Todes
Gymkata / American Fighter / Chappie / Surf Ninjas / Miami Connection / Mortal Kombat

Shins

Super Moderator

Beiträge: 3 990

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: Power Rangers!

  • Nachricht senden

400

Dienstag, 27. Oktober 2015, 16:04

Sehr geil. Und das bei 0:14 ist creepy...
Meine Kurzfilme, Musikclips und andere Videoprojekte: https://www.youtube.com/channel/UCfq8sD3GrgPEqoIvBZeQAsA

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen