Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

BuRocK

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

  • »BuRocK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

1

Montag, 10. August 2009, 10:54

The Expendables 2 ~ Van Damme und Chuck Norris

http://www.bereitsgesehen.de/kritik/pics5/expendables2-2.jpg
BG-Kritik: The Expendables 2 (Jay)

Sly darf wie es aussieht fortsetzungen zum Action-Kracher "The Expendables" drehen.
darauf kann ich mich jetzt schon freuen.
Und es sollen neue Stars folgen.(vielleicht Van Damme oder Jackie Chan)


Hier Die Quelle!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »BuRocK« (10. August 2009, 10:58)


Snogard

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 322

Registrierungsdatum: 27. September 2006

  • Nachricht senden

2

Montag, 10. August 2009, 10:55

öööhm, wollen die nicht erst einmal abwarten wie das Einspielergebnis ausschaut?
Ein bisschen früh um Teil 2 und 3 anzukündigen, oder?

BuRocK

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

  • »BuRocK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

3

Montag, 10. August 2009, 11:03

das selbe hat man schon bei vielen anderen filmen durchgezogen. zum beispiel bei WANTED.
aber eigentlich müsste man sich nicht so viele gedanken um die einspielergebnisse machen.
bei einem so gross angekündigten action-kracher mit so vielen stars füllen sich die kassen von selbst und die produktionskosten sind auch nicht so hoch wie bei anderen filmen.
das ist ne riesen fanbase die sly da ins kino lockt, egal ob der film gut oder schlecht sein wird, kohle wird der film auf jeden fall einbringen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BuRocK« (10. August 2009, 11:04)


Snogard

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 322

Registrierungsdatum: 27. September 2006

  • Nachricht senden

4

Montag, 10. August 2009, 11:08

Richtig, die Besetzung ist der Knaller.
Bleibt nur zu hoffen, dass die Besetzung auch gut für die Leinwand umgesetzt wurde.
Es gab schon einige Streifen mit tierischen Besetzungslisten, bei denen man aber das Gefühl hatte, dass die Stars sich gegenseitig die Show stehlen wollten. Somit wirkten schon einige Multi-Stars-Filme eher schwammig.
Na warten wir es mal ab :)
Schon alleine wegen Stallone wird der Streifen 100%ig geschaut.

Jay

blinded by blackness

Beiträge: 34 498

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

5

Montag, 10. August 2009, 11:15

Da sind filmstarts mal wieder brandaktuell. Das ganze ist nämlich schon seit.. genau, Monaten bekannt.
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

SecretShadow

<3 Twilight

Beiträge: 352

Registrierungsdatum: 10. Juni 2006

  • Nachricht senden

6

Montag, 10. August 2009, 11:17

Wie hoch ist denn das Budget vom ersten, demnächst erst anlaufenden Film ?
Die größte Herausforderung eines Denkers ist es, ein Problem so zu betrachten das eine Lösung möglich ist (Subhuman)

BuRocK

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

  • »BuRocK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

7

Montag, 10. August 2009, 11:19

Schon alleine wegen Stallone wird der Streifen 100%ig geschaut.

da hast du vollkommen recht!!!
selbst wenn neben sly spongebob aufgetreten waere, würde ich mir den film reinziehen. :D

BuRocK

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

  • »BuRocK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

8

Montag, 10. August 2009, 11:20

der erste teil hat 80 million dollar gekostet

SecretShadow

<3 Twilight

Beiträge: 352

Registrierungsdatum: 10. Juni 2006

  • Nachricht senden

9

Montag, 10. August 2009, 11:21

:wow: Stattlich! Hätte gedacht weniger. Will endlich einen Trailer oder zumindest Teaser sehen der meine neugierde auf den Film noch mehr schürrt.
Die größte Herausforderung eines Denkers ist es, ein Problem so zu betrachten das eine Lösung möglich ist (Subhuman)

BuRocK

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

  • »BuRocK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

10

Montag, 10. August 2009, 11:24

der film ist zur zeit in der postproduktion, also müsste der erste teaser schon bald erscheinen.
oh verdammt ICH LIEBE SLY!!!

SecretShadow

<3 Twilight

Beiträge: 352

Registrierungsdatum: 10. Juni 2006

  • Nachricht senden

11

Montag, 10. August 2009, 11:27

:) Welcher Film ist dein Favorit ?
Die größte Herausforderung eines Denkers ist es, ein Problem so zu betrachten das eine Lösung möglich ist (Subhuman)

BuRocK

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

  • »BuRocK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

12

Montag, 10. August 2009, 11:36

welcher film mein favorit ist?
das ist so ne frage wie: welche nudel im spaghetti magst du am liebsten, hehe.
ne mal ehrlich.
die rocky reihe liebt wohl jeder, demolition man, cliffhanger,
mir hat sogar get carter ganz gut gefallen, weil sly ganz ander reagiert hat als die meissten helden.
sly hat knallhart aus rache alle bestraft, waerend ein van damme aus mitleid den bösewicht verschont haette.
es gibt noch viele filme die mir sehr gefallen.
Over the Top und seit neuesten auch "Flucht oder Sieg".
der war wirklich sehr gut.
von rambo gefiel mir nur der erste und letzte teil

BuRocK

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

  • »BuRocK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

13

Montag, 10. August 2009, 11:38

sorry, dass ich mich nicht kurz fassen konnte. aber meine klare antwort ist: DIE ROCKY REIHE!!!

SecretShadow

<3 Twilight

Beiträge: 352

Registrierungsdatum: 10. Juni 2006

  • Nachricht senden

14

Montag, 10. August 2009, 11:40

:omg: ok Halt ein Slyfan ;)

Die Rocky und Rambo Reihe mal ausschliessend zähle Ich DemoltionMan - Over the Top und selbstredend .. Cliffhanger zu meinen Lieblingsnudeln ^^
Die größte Herausforderung eines Denkers ist es, ein Problem so zu betrachten das eine Lösung möglich ist (Subhuman)

BuRocK

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

  • »BuRocK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

15

Montag, 10. August 2009, 11:48

du hast auch einen guten geschmack muss ich sagen :D

Rocky Balboa

Herrscher über die Sülznasen

Beiträge: 1 751

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2006

Freue mich auf: Star Wars ~ Jar Jar Binks: The Movie

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 11. August 2009, 22:23

Meine Erwartungen sind nicht ganz so hoch was diese Franchise betrifft.
1. Einen Haufen Stars ist noch lange kein Garant dafür, das der Film auch gut wird.
2. Rocky Balboa gefiel mir mir außerordentlich gut aber bei Rambo war ich nach längerem Grübeln und Vergleichen mit den anderen Teilen (obwohl mir die Teile 2 & 3 noch nie so gefallen haben haben) doch ein wenig enttäuscht.
3. Bei den meisten Actionszenen von Rambo 4 hat Stallone für dieses Budget keinen guten Job gemacht, obwohl er, ich glaube es waren ca. 50- Mio. Dollar zur Verfügung hatte, sah die Hälfte vom Film nach einem B-Movie aus (Erkenntnis nach mehrmaligem Ansehen). Bei Rocky Balboa passte die teilweise billige Machart, hier sah mann einfach ein "Back to the Roots", aber auch hier denkt man teilweise "Wo ist das ganze Budget hin?" Ich hoffe ernsthaft, Stallone wird mit dem Film nicht auf die Schnauze fallen, aber bis zum ersten Trailer bleib ich pessemistisch.
................................................................................................................. Ich bin Groot?!??................................................................................................................................

Jay

blinded by blackness

Beiträge: 34 498

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

17

Freitag, 8. Januar 2010, 01:08

The Expendables - Van Damme parodiert Stallone

Man muss ihm eins lassen, Sly und Dolph kann er fantastisch nachmachen:

Zur Ulksammlung
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

18

Freitag, 8. Januar 2010, 16:53

Naja,das hat er schon öfter gemacht..sei es drum...Sly und Dolph sind im Kino,er nicht und wird es wohl nie wieder sein..Er begnügt sich halt damit DTV Star zu sein und will es auch garnicht ändern...aber symphatischer macht diese Parodie ihn nicht gerade,ist allerdings auch kein Grund für mich,seine Filme in den Müll zu werfen´,die ich von ihm habe ;)

Master Chief

unregistriert

19

Freitag, 8. Januar 2010, 17:00

Och, ich finde die Parodie macht ihn gerade symphatisch :omg:

Insbesondere auch deshalb,weil ich seinen letzten Satz, indem er Sly nochmal als guten Menschen tituliert, nicht für gestellt halte.

Ne harmlose, aber amüsante Sache, über die wohl auch Sly lachen wird.

Raptor

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 404

Registrierungsdatum: 15. November 2007

  • Nachricht senden

20

Freitag, 8. Januar 2010, 18:13

also beleidigt hat er sly damit nicht^^

Und durch die Parodie find ich ihn um einiges mehr sympatisch. Musste sehr schmunzeln^^ Er zeigt halt, dass es ihm nicht immer ums Geld geht und dass hat er ja schon bei einigen Filmen bewiesen.


lol und ja er ist auch nurn Mann@Ständer^^

http://www.abload.de/img/gggilt.png
\"Viele Wege führen zum Gipfel eines Berges, doch die Aussicht bleibt die gleiche.\"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Raptor« (8. Januar 2010, 18:15)


[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen